Wohin uns nun die Reise führt (10) – V.1.5. – AG Mensch in Württemberg

Liebe Bedienstete der BRD und deren Unterstrukturen,

wer wurde gleich nochmal nach allen bisherigen Systemwechseln und/oder Systemzusammenbrüchen bei der Aufarbeitung zur Verantwortung gezogen? Der, der den Schießbefehl mündlich oder schriftlich aber ohne Unterschrift gab oder der Schütze?

Merkt ihr was, liebe Polizisten in meiner Freundesliste? Aber ich denke, ihr merkt es schon selbst, nicht wahr?

Oder warum tragen die Polizisten diese schönen schwarzen Gesichtsmasken während der ach so rechtmäßigen Einsätze gegen die bösen Landsleute, die unangenehme Fragen stellen und euch zur Einhaltung der Rechtsnormen anhalten?

Offensichtlich wohl deshalb, weil ihr Angst habt und nicht wir, die wir von euch ausgeraubt, genötigt, diffamiert, …, …, … werden.

+++++

DOPPELREZENSION ZU DIE GETRIEBENEN + DAS MIGRATIONSPROBLEM
Es ersetzt fast einen Untersuchungsausschuss und liest sich wie ein Politkrimi ganz besonderer Art: Robin Alexanders Getriebene. Famose Details, gut erzählt, chronologisch sortiert. Nur bewerten muss der Leser – also genau aus dem Holz, wie ich mir Lektüre wünsche.
➡ /doppelrezension-zu-die-getriebenen-das.html

++++

von Klaus dem Töpfer:

Gerade jetzt wo das System zum Sturmangriff auf deutsche Männer und Weiber geblasen hat, wir wieder wilde Horden von vermummten und waffenstrotzenden Einsatzkommandos sehen welche in aller Öffentlichkeit und des Nachts früh im Morgengrauen Türen eintreten, Männer und Weiber aus den Betten ziehen, sie mit Augenbinden und Kabelbindern binden, an Leib, Seele und Leben verletzen, ihre Buden stürmen, Sodom und Gomorrah hinterlassen, die Haushunde erschießen, alles klauen was nicht niet und nagelfest, Medien und Öffentlichkeit im Lande mit Lügen überziehen, auf kriminellste Weise das Land mit eingeschleusten Neusiedlern und Kriminellen fluten, gerade jetzt darf KEIN Fall unentdeckt sein, denn es geschieht momentan das, was man angeblich zu verhindern sucht. Es wird Recht und Grundordnung genau von jenen gebrochen und ignoriert, welche lauthals schreien „da sind welche die die Bundesrepublik und deren Gesetze nicht anerkennen wollen.!“ Das genaue Gegenteil ist nämlich der Fall.

Die EU-Separatisten setzen zum offenen Krieg gegen die indigenen Bevölkerungen an. Ihr Problem jedoch ist bisher, man will sich einfach nicht gegen die Repressionen wehren, man liefert ihnen keinen Grund die Waffen auch einsetzen zu können wie sie es am liebsten haben wollen. So versteigen sie sich inzwischen verstärkt darauf zu provozieren, sich Strafvergehen aus den Fingern zu saugen, stellen Strafbefehle gegen Unschuldige aus, produzieren damit Vorstrafen, die sie brauchen medial Stimmung zu machen wenn man weiter gegen die Betroffenen vorgehen will. Zerstört Leumund, soziales Umfeld, treibt die Deutschen gezielt und organisiert in den Ruin, verwehrt ihnen das richterliche Gehör, wenn sie denn schon mal im Personenrecht agieren wollen, verletzt wo man kann die Persönlichkeitsrechte Natürlicher Personen und am Ende beschimpft man sie als „Abgehängt“

Liebe Leser, das ist höchst faschistoid und was wohl am meisten verwundern mag (mich nicht) es wird von der Fünffarbeneinheitspartei voll gedeckt und so eingefordert.

Laßt mal die Bilder von Merkel nach der DDR an Euch vorüber ziehen, als sie noch im Demokratischen Aufbruch organisiert gewesen ist. Schaut Euch die Forderungen der Menschennach der DDR mal in Ruhe an und laßt an Eurem innerem Auge vorüber ziehen wie wir 1990 gestartet sind. Das ist jetzt reichlich 27 Jahre her. Das ist fast die Zeit, die die DDR damals existiert.

Kürzlich kam mal die Frage eines [Wessis, entschuldigt bitte den Begriff] auf, ob das in der DDR genauso schlimm gewesen ist. Nein, es ist heute potenziert und Merkel hat es geschafft die Stasi und SS in die BRD zu exportieren und diese zu potenzieren. Was zu den Nazis noch fehlt sind die Standgerichte, die Gesetze haben wir schon, die KZ, aber man kann durchaus sicher sein, daß Sie und ihre Kumpanen noch dafür sorgen werden, wenn Ihr sie laßt und wenn man zuschaut wie man jetzt alles und jeden wegsperren will. Die sogenannte Reichsbürgerverfolgung vergleiche ich hier mal künstlerisch frei mit den Judenverfolgungen der Nazis. Genauso organisierte mediale Abschlachtung, Zerstörung sozialen Umfelds, pauschalisierte Verfolgung, inszenierte Prozesse, inszenierte Straftaten, nächtliche Wohnungseinbrüche, Enteignungen und und und…

Macht nicht die Augen davor zu, es geht IMMER gleich. Erst werden die einen verfolgt, dann zieht man die Kreise immer weiter und am Ende sind alle kriminell… So war es bisher in jeder Diktatur. Man sieht daran, daß dieses System am Ende seiner Haltbarkeit angelangt und noch mal richtig gefährlich wird. So wir es zulassen und die Augen zumachen wollen. Dann ist es genau das was sie haben wollen und was sie noch‘ ne Weile stützt. Jede Rechtsverletzung, jede Verhaftung eines RuStAG-Deutschen muß ab sofort in die Öffentlichkeit, wenn man die Männer und Weiber in D noch friedlich schützen will. Laßt Euch nicht dazu hinreißen Gewalt gegen diese Psychopathie anwenden zu wollen, die ernähren sich davon.

Polizisten, warum macht Ihr das noch mit? Ist das Euer Berufsethos dem Ihr mal folgen wolltet die Menschen hier schützen zu wollen und wofür Ihr mal geschworen habt? Ihr werdet gegen eigenes Fleisch und Blut, gegen die eigenen Brüder und Schwestern, Männer und Weiber eingesetzt welche sich auch für Eure Rechte, die Eurer Kinder und Enkel einsetzen, Tag für Tag.

Auch Ihr hattet für eine kurze Zeit und ohne Euer Wissen den Staatsangehörigkeitsausweis bis man Euch diesen wieder ohne Euer Wissen weggenommen hat…. Fangt an, stellt endlich Fragen, fordert voin Euren Vorgesetzten, daß man Befehle und Anweisungen, Haftbefehle von Richtern unterschreiben muß wenn Ihr nicht selbst eines Tages als Mauerschützen dieses Jahrhunderts und Merkels faschistoidem Unrechtsregime enden wollt.

+++++
Somit verbleibt nur noch eins zu sagen:
Wohin uns nun die Reiseführt entscheidest nur DU allein!

+++++

➡ das-abkoppeln-von-der-matrix-und-das-wiederverbinden-mit-dem-bewusstsein/

➡ reichsbuerger-als-alibi-fuer-politische-saeuberungen-ueberwachung-und-entwaffnung/

+++++

Die Wahrheit ist irgendwo da draussen…^^

http://www.agmiw.org/wohin-uns-nun-die-reise-fuehrt-10/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s