Vater, Mutter, Kind… alles nur noch Nazis! Reden wir Klartext: Was sich diese grenzdebilen Systemlinge in den GEZ-Lügenmedien erlauben, grenzt an VOLKSVERHETZUNG…aber gibt es die überhaupt gegen Deutsche?


>>> Admin: Vater, Mutter, Kind… alles nur noch Nazis! Reden wir Klartext: Was sich diese „ANALÖFFNUNGEN“ in den GEZ-Lügenmedien erlauben, grenzt an VOLKSVERHETZUNG…aber gibt es die überhaupt gegen Deutsche? <<<

Den ganz großen Wurf hat NDR-Reporter und GEZ-Schmarotzer Björn Ahrend gelandet, glaubt er….:

Nach monatelangen „Recherchen“, deren „Ausgangspunkt“ eine „Grundlagen-Studie der Amadeu-Antonio-Stiftung (unter der Leitung von Stasi-Kahane) zum völkischen Rechtsextremismus in Niedersachsen“ ist, hat Ahrend Erschreckendes entdeckt, aufgedeckt und über den NDR in der Sendung „Hallo Niedersachsen“ vom 11. Februar -siehe Video unten- einer bislang ahnungslosen Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Was ist passiert?
Im Nordosten von Niedersachsen gibt es traditionell gekleidete Menschen, die handfesten Berufen nachgehen und Brauchtumsfeiern auf ihren Höfen veranstalten. Sie wurden dabei beobachtet, wie sie Kontakte zur AfD herstellten und aufrecht erhielten, einige hätten angeblich auch Kontakt zur NPD oder zur Identitären Bewegung. Auch sollen manche von ihnen an Demonstrationen teilgenommen haben…oh Schreck:

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2018/05/13/vater-mutter-kind-alles-nazis/

Neuer Obergrüner Robert Habeck grenzdebil? „Es gibt kein Volk, ergo auch keinen Volksverrat…!“ Oder um es auf den Punkt zu bringen: Grüne Politiker – und für die allermeisten SED-ler (Die Linke) und SPD-ler dürfte das genauso gelten – fühlen sich nicht den deutschen Staatsbürgern verpflichtet, von denen sie gewählt werden, sondern allen „Menschen“. Daher sind sie auch für offene Grenzen. Deutschland gehört ja allen „Menschen“. Die Unterscheidung Bürger – Mensch, Bürgerrechte – Menschenrechte, kennen sie nicht mehr respektive wollen sie nicht mehr akzeptieren und wenn möglich gänzlich abschaffen. Diese „Denke“ steckt hinter Habecks Antwort, es gäbe kein Volk. Und wenn es kein Volk gibt, dann gibt es auch keinen Verrat an diesem. Was es nicht gibt, kann man auch nicht verraten, logisch.
Gehen Sie also bitte davon aus, dass diese Leute zwar völlig fehlprogrammiert, aber nicht ganz dumm sind. Das ist nicht nur einfach so aus extremer Unwissenheit dahingesagt. Da steckt etwas dahinter. Und zwar mehr als es den meisten bewusst ist. Diese Leute versuchen in allen Bereichen die Basis zu zerstören, indem sie Hand anlegen an die Grundbegriffe und Grundlagen unseres Gemeinwesens und unserer Verfassung. Wer die Grundlagen zerstört, bringt das ganze Gebäude zum Einsturz und kann dann anschließend das hinstellen, was er haben möchte. Was die Grünen wollen, ist ganz offensichtlich kein deutscher demokratischer Rechtsstaat mit dem deutschen Volk als Souverän…:
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/neuer-obergruener-es-gibt-kein-volk-ergo-auch-keinen-volksverrat-a2418526.html

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s