Über 2 Millionen Euro Steuergeld – So viel Geld bekommt die „Firma“ Sonnenstaatland (SSL) IM QUARTAL für ihren „Job“ als Blogwarte, Blogschredderer und Unterstützer der SAntifa-Terroristen…das alles mit einem rechtswidrigen Impressum

Über 2 Millionen Euro Steuergeld – So viel Geld bekommt die „Firma“ Sonnenstaatland (SSL) IM QUARTAL für ihren „Job“ als Blogwarte, Blogschredderer und Unterstützer der SAntifa-Terroristen…das alles mit einem rechtswidrigen Impressum!

Sonnenstaatland SSL und StasiKahane-Amadeu-Stiftung als Stasi 3.0: Die selbst ernannten Blogwarte des WWW, Zensurdiktatoren und Threadschredderer scheinen nun nach Google und Facebook auch YouTube fest unter Kontrolle zu haben! Man kann dort z. B. nach einigen „nichtgefälligen“ Kommentaren die Benachrichtigung über Reaktionen auf eigene Kommentare (z. B. Bayer Monsanto Glyphosatvergiftung…) nicht mehr aktiv schalten und darauf entsprechend reagieren, eigene Kommentare erscheinen für Andere nur noch in Unterkommentaren, also eine völlig neue und perfide Art der aktiven Kontrolle und massiver Kommunikationszensur im Sonnenstaatsland BRiD…!

Facebookpolente Sonnenstaatland: https://youtu.be/029c_Z26Feo

Die Google, Facebook und YouTube Zensoren Sonnenstaatland SSL und Anetta Kahane Amadeu Stasistiftung in Aktion…! Man fragt sich, mit welcher Berechtigung diese degenerierten und grenzdebilen Antifa Unterstützer, Threadschredderer und hirnlosen Loser soviel von unserem Steuergeld kassieren…könnten diese Pfeifen je einen normalen Job ausführen? Wenn man sich die Website Sonnenstaatland.com so ansieht, muss man eigentlich davon ausgehen, dass deren Betreiber und Schreiber am Tag ihrer Geburt direkt aus IM Erika’s Arsch gekrochen sein müssen…! Eigentlich fehlen nur noch die Nickelbrillen und die kleinen Tische, an denen sie sitzen und sagen: Du nach rechts, du nach links…!
https://rechtssachverstaendiger.de/category/sonnenstaatland/


Über 2 Millionen Euro Steuergelder…so viel Geld bekommt die Firma Sonnenstaatland (SSL) IM QUARTAL für Ihr grenzdebiles Trollgeschwafel, Zensur und Löschungen in Blogs, bei Furzbook und Youtaub gegen Aufgewachte und der aktiven Unterstützung der Antifa (siehe Kontoauszug „Weihnachtsfeier Antifa“…)! Hier werden jetzt aktuelle Kontoauszüge der BRiD Troll Seite Sonnenstaatland veröffentlicht. Diese verlogenen Schmierlappen bekommen für den grenzdebilen Mist, den die schreiben, für die Zensur von Kommentaren auf Facebook und YouTube und für die Überwachung und das drangsalieren von Menschen in einem Quartal 2.100.000 € Abschlagszahlung! Woher kommt das Geld…natürlich vom Steuerzahler! Mehr Infos auf: http://www.sonnenstaatsland.com
https://dhblackbox.wordpress.com/2017/04/07/das-geheime-konto-der-neuen-ss-leute-enttarnt-alias-sonnenstaatland-in-gleicher-weise-auch-spinnerspassten-und-lakaien/

Das überweist direkt der BUND ! (siehe Blatt 1 Finanzverwaltung des Bundes siehe Spalte zu Ihren Gunsten Abschlag 1. Quartal 2017 2.100.000 € am 3.02.2017…! Seht euch die Kontoauszüge mal genau an…sogar die Weihnachtsfeiern der Antifa werden finanziert!

Dabei ist euer Trollhaufen längst unterwandert, eure Klarnamen und Adressen gelistet…diese werden momentan euren Fotos zugeordnet!
Der neue Faschismus in der jetzigen BRiD kommt nicht von Rechts…er kommt aus der untersten Schublade von ganz Links-Olivgrün! Erinnern wir uns an damals: Gesinnungsdiktatur, Meinungszensur durch bezahlte Blockwarte (heute Blogwarte Sonnenstaatland Kahane Stiftung), freiwillige bezahlte Schlägertrupps (heute Antifa)…heute alles wieder da dank IM Erika und ihrem lauwarmen Hofnarren, dem Maasmännchen! Mitglieder und Wähler einer demokratisch gewählten Partei (AFD) werden ausgegrenzt, gekündigt, gemobbt, gestalked, verfolgt und pauschal als NAZIS diffamiert, systemkritische Journalisten (Ken Jebsen) und deren Familien mit Mord und Totschlag bedroht…! Wer möchte in so einem Deutschland denn leben, wollen wir später wieder sagen: WIR HABEN VON NICHTS GEWUSST…?

Wir erinnern uns: Mindestens 3,5 Millionen der über 6 Millionen Wähler der AFD sind von den ALTPARTEIEN übergewandert, das heißt nichts anderes als das diese „NAZIS“ vorher DORT ihr vermeintliches Unwesen getrieben haben müssten…das alles ist so dumm und durchschaubar! Das dämlichste Argument kommt von diesen Goldman-Sachs-Bank Brüllern, weil Alice Weidel dort nach ihrem Studium ein Einjahres-Praktikum absolviert hat! Ihr NORMOPATHEN überprüft besser mal, welche Grossfirmen und Banken heute und in der Vergangenheit durch die korrumpierten Altparteien subventioniert werden und wurden und wer heute in den Aufsichtsräten und Vorstandsetagen sitzt und sich dumm und noch dämlicher verdient…allen voran die Volksverräter der SPD (Schröder, Clement,…)! 

Vorrangiges Ziel muss sein: Eine zeitnahe FAMILIENZUSAMMENFÜHRUNG und REMIGRATION in NORDAFRIKA, um die deutschen SOZIALSYSTEME und die Menschen in Deutschland vor einem aggressiven und hochkriminellen MIGRANTENMOB zu schützen…! PS: Die ca. 2% Frauen und Kinder können sehr gerne hier bleiben, aber die 98% jungen, kräftigen Männer werden natürlich ganz sicher in Nordafrika zum Aufbau der Heimat gebraucht!
Frau Kasner-Merkel, in Deutschland haben sie komplett abgewirtschaftet, sie haben dieses Land an den Rand des Abgrunds gebracht und wir wollen mit ihnen nicht noch einen Schritt weiter gehen! Bitte fliegen sie zeitnah in ihr kleines Paradies nach Paraguay und gründen sie dort eine „Republique de Banané“…und nehmen Sie auf jeden Fall Ihr Maasmännchen als Gärtner mit!
Echte Reichsbürger in der BundesreGIERung enttarnt: https://rechtssachverstaendiger.de/category/reichsbuerger/

Ein Berliner Informant wies uns auf eine Web-Adresse http://www.sonnenstaatland.com im Internet hin, welche man als Rattenfänger-Blog oder Mundschenk-Trollseite bezeichnen könnte. Das Sonnenstaatland, so wie die abstruse Sekte ihren Scheinstaat nennt, versucht andere Nepper & Schlepper im Netz billig zu kopieren. Zuerst dachten wir an eine neue Satire-Seite bis wir feststellen mussten, das ihr Partei-Auftrag andere Gründe hat. Auffällig dabei ist, dass sie eine Liste von seriösen Blogs erstellt haben und jenen in einer doppelmoralischen Form bekannte Mainstream-Floskeln anheften. Wörter wie „braune Kaka“ oder „Antisemitismus“, sollen dabei die verirrten Leser aufhorchen lassen. (…) Dazu findet man in diesem Sammelsoriums-Blog pöser Internetseiten keine Darstellungen zu eigenen erarbeiteten Themen, sondern nur nachgeplapperte Zitate aus Funk, Presse und TV. Mit einer Portion mehr Professionalität hätten wir denken können, der Verfassungsschutz persönlich stecke dahinter, zumal dieser Blog sein zu Hause in der Berliner Lennestraße 22, 11 und 7 hat. 
Aber so haben wir natürlich erkannt, dass es sich nur um verwirrte oder bekiffte Kunst-Studenten im 23ten Semester oder BWL-Abbrecher handeln kann. Um ihnen mit ihren Ansichten korrekterweise auf die Beine zu helfen, hier ein Vorschlag: Anti-Zionismus, so finden wir, trifft den Nagel vllt. eher auf den Kopf, obwohl die antifaschistische Ideologie nur die Gegenthese zur faschistisch-jesuitischen These sein soll. Wer nun weiß, das alle zwei Thesen von ein und der selben Organisation gesteuert werden, dürfte sich des Verwirrtseins nicht verwundern. Mit Wort-Akrobatik und geschichtlichem Fehlwissen versucht dieser Blog das herrschende System vor dem Verfall zu schützen, indem sie permanent in doppelmoralischer Form versuchen, einen Konsens zu finden. Auf der einen Seite gegen Russland hetzen, was früher den Linken heilig war und auf der anderen Seite die erzkonservative, man könnte auch sagen linksfaschistische Meinung des sonderbaren Regierungskonstruktes zu vertreten. Dabei vergessen sie, dass genau diese Konstellation total kontraproduktiv für sie selber ist. Nichts desto trotz bedanken wir uns für diese Verlinkung und wünschen viel Erfolg bei der weiteren sinnfreien Orientierung im WWW. Es erfüllt uns mit Stolz das wir mit anderen verpöhnten pöhsen Blogs in einem Atemzug genannt werden…!Quelle – Steinzeitkurier (privater WordPress Blog)

ALARMSTUFE ROT! Eine Whistleblowerin packt aus: Die Vorbereitungen für einen Völkermord in Deutschland 2017

Quelle: nick-knatterton.blogspot.co.at/ Ich habe hier ja schon einiges über die Asylanteninvasion als Vernichtungsinstrumentberichtet. Aber was hier eine Whistleblowerin aus Deutschland uns jetzt vor ihrem erwarteten Krebstod beichtet, übertrifft alles bisherige. Es ist schockierend!  Es geht hier um die Lebensbeichte von Dr. Austeja Emilija Dominykas, die sie jetzt im September 2016 veröffentlicht hat. Sie war Ingenieurin, die […]

ALARMSTUFE ROT! Eine Whistleblowerin packt aus: Die Vorbereitungen für einen Völkermord in Deutschland 2017

Stellt Strafanzeige gegen Angela Dorothea Merkel (geb. Aniela Kazmierczak) und ihre Helfer wegen Beteiligung am Völkermord und noch viel mehr…!!!

‼️ BOOM – ES IST AN DER ZEIT !!! ‼️

Stellt Strafanzeige gegen Angela Dorothea Merkel (geb. Aniela Kazmierczak) und ihre Helfer wegen Beteiligung am Völkermord und noch viel mehr…!!!

IHR wollt euch und EURE KINDER vor der gesundheitsschädlichen „BESTRAHLUNG“ mit 5G und dem Genexperiment „Corona-Impfung schützen und habt noch ein paar RESTEIER…?!! ✌️樂若拾✌️

Dann nutzt den folgenden Textinhalt etwas abgewandelt mit EUREN Daten und EURE Bundesländer für eine EIGENE STRAFANZEIGE gegen dieses organisierte Verbrechertum in Babylon Berlin Bundestag – WEHRT EUCH ENDLICH – ES IST LÄNGST AN DER ZEIT…!!! Statt 5G kann man auch den Corona-Wahnsinn einsetzen…denn die mRNA-MEDIKATION ist laut vielen ECHTEN Epidemiologen, Medizinern und Virologen vorsätzlicher Völkermord‼️‼️

https://www.openpetition.de/pdf/blog/verbot-des-5g-netzes-im-freistaat-bayern_strafanzeige-5g_1593592893.pdf

Dann übersetzt diese Anzeige in einem Übersetzer auf Englisch und schickt diese Strafanzeige evt. schon mit dem deutschen Aktenzeichen an die entsprechende Abteilung der Amerikanischen Kriminalpolizei:

Kontaktdaten der Amerikanischen Militärpolizei

Bei Verstößen gegen das BRD- U.S. hoheitliche Verwaltungsgericht/ Fürsorgepflicht durch unterlassene Hilfeleistung und Schutz-Hilfeleistungen des U.S.-Verwaltungsgebiets BRD und ihre U.S.-BRD-Verwaltungsorgane wegen der Flutopfer/ Schäden/ nicht erfolgter Vorwarnungen, könnt Ihr die Tatbestände dort anzeigen und strafrechtlich verfolgen lassen nach dem U.S.-Civil-Act vor den U.S. Militärgerichten

‼️SHAEF: https://www.cid.army.mil/units-global.html#sec1

Germany
5th Military Police Battalion (CID)
Military Address:
HHD, 5th MP Bn (CID)
5th MP Bn (CID)
Unit 23119
APO AE 09054-3119

Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Mannheimer Str. Geb. 3212
Kleber Kaserne
67657 Kaiserslautern
oder
Amerikanische Kriminalpolizei
Postfach 1507
67604 Kaiserslautern
DSN: 314-523-3002/3
Commercial: 0611-143-523-3002/3003
Calling from the U.S.: 01149-611-143-3002/3003
Email: usarmy.rheinland-pfalz.3-mp-gp.list.5mp-bn-cid@mail.mil
European Digital Forensics Examiners
Digital Forensics
Unit 23119
APO AE 09054-3119
COM: 49-631-411-7428/6970
DSN: 314-483-XXXX
FAX: Ext. –6996
Email: usarmy.rheinland-pfalz.3-mp-gp.list.5mp-dfe@mail.mil

European Fraud Resident Agency
Major Procurement Fraud Unit
701st MP Group (CID)
Unit 29701
Kleber Kaserne
Kaiserslautern, Germany
APO AE 09054-9701
DSN 314-483-6976/6981
Baumholder CID Office
481st Military Police Detachment (CID)
Unit 23813
APO AE 09034
Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Gebäude 8720, Aulenbacher Str.
55774 Baumholder
COM from U.S.: 011-49-143-531-2810/2820
COM from Germany: 0611-143-531-2810/2820
DSN: 314-531-2810/2820
Email: usarmy.baumholder.3-mp-gp.list.baumholder-cid@mail.mil

Kaiserslautern CID Office
515th Military Police Detachment (CID)
Unit 23119
APO AE 09227
Civilian Address:
Bldg 3244 Kleber Kaserne, Kaiserslautern
E-mail: usarmy.rheinland-pfalz.3-mp-gp.list.kaiserslautern-cid@mail.mil
Phone: +49 611-143-523-5004
DSN: 314-523-5004/5046

Stuttgart CID Office
515th Military Police Detachment (CID)
Unit 30401
APO AE 09107
Email: usarmy.stuttgart.3-mp-gp.list.stuttgart-cid@mail.mil
COM: 011-49-711-680-2976/2974
DSN: 314-430-2976/2974
DSN Fax: 314-430-2970

Wiesbaden CID Office
481st Military Police Detachment (CID)
Unit 24302 Box 18
APO AE 09005
Email: usarmy.wiesbaden.3-mp-gp.list.wiesbaden-cid@mail.mil
Phone: 011-49-611-705-6554
DSN: 314-546-6354/6300

Ansbach CID Office
Unit 28717
APO AE 09177
Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Gebaude 5917-D Wing
Katterbach Kaserne
91522 Ansbach
COM: 011-49-9802-83-2489/3504
DSN: 314-467-2489/3504
DSN Fax: 314-467-2485
Email: usarmy.ansbach.3-mp-gp.list.ansbach-cid@mail.mil

Grafenwoehr CID Office
262nd Military Police Detachment (CID)
Unit 28130
APO AE 09114
Civilian Address:
Amerikanische Kriminalpolizei
Gettysburg Ave 540
Im Lager, Tower Barracks
92655 Grafenwoehr
Germany
COM from U.S.: 011-49-9641-70-569-2205/2210
COM from Germany: 09641-70-569-2205/2210
DSN: 314-569-2205/2210
Email: usarmy.grafenwoehr.3-mp-gp.list.grafenwoehr-cid@mail.mil
Phone: 011-49-9641-83-7339
DSN: 314 569-2205

Hohenfels CID Office
262nd Military Police Detachment (CID)
Bldg. 376,
Hohenfels Training Area
Unit 28216
APO AE 09173
E-mail: usarmy.hohenfels.3-mp-gp.list.hohenfels-cid@mail.mil
Phone: 011-49-9472-83-2654
German Investigator Liaison: 011-49-9472-83-3366
DSN: 314-466-2826

‼️ MACHT ENDLICH NÄGEL MIT KÖPFEN, DIE ZEIT RENNT UND DIE 4. DELTA-WELLE STEHT IN DEN STARTLÖCHERN !!! ‼️

Stellt Strafanzeige gegen Angela Dorothea Merkel (geb. Aniela Kazmierczak) und ihre Helfer wegen Beteiligung am Völkermord…!!!

‼️Zusendung Netzfund – Autor unbekannt‼️

Mein Fazit zur Flutkatastrophe in Deutschland: Dies war ein Kriegsakt der deutschen Bundesregierung gegen das eigene Volk. Warum?

  1. Am 07.07. wurde ein Panzerbataillon aus Mariental in Sachsen in die Region bei Ahrweiler gebracht. Zufällig war dieses Bataillon dann rechtzeitig und medienwirksam vor Ort.
  2. Am 12.07. erhielt das Innenministerium Hinweise einer Meteorologin aus London, daß man aufgrund starker Regenfälle und Pegelstände in den Stauseen mit Überschwemmungen rechnen muss und die Bevölkerung rechtzeitig evakuiert werden müsse..
    Dieser Hinweis wurde nicht beachtet. Genau diese Metereologin empörte sich dann zurecht in den Medien über das Verhalten der Regierung, im 21.Jahrhundert bei derart guten Messstationen und technischer Möglichkeiten Todesopfer beklagen zu müssen, sei arglistig.
  3. Viele Augenzeugen berichten, daß das Wasser von unten kam. Man hat festgestellt, daß die Kanalisation Tage vor dem Starkregen mit Wasser geflutet wurden.
  4. Anlieger berichteten alle, daß man die Stauseen bewusst randvoll hat werden lassen. Normalerweise lässt man kontrolliert Wasser ab, um einen Puffer für starke Regenfälle zu haben.
  5. THW und andere Rettungsdienste waren teilweise gar nicht vorhanden, um aufzuräumen. Zeugen berichten, daß einige Züge in Bereitschaft stehen, um in Baden Württemberg und Bayern eingesetzt zu werden, wenn dort das Hochwasser kommt.
  6. Private Hilfseinheiten wurden teilweise von der Polizei daran gehindert, den betroffenen Menschen helfen zu können.
    Angesichts dieser abartigen, hinterhältigen und an Widerwärtigkeit nicht zu überbietenden Gemeinheit einer Regierung versteht man sehr gut, warum sich ein Laschet lachend zeigte. Diese Regierung verachtet uns. Sie verhöhnt uns und sie hat keinerlei Skrupel, uns umzubringen.
    Trotzdem zeigt uns diese Katastrophe etwas ganz wichtiges: Wir deutschen Völker stehen zusammen, so viel Hilfsbereitschaft dürfte einmalig sein.
    Und ich bewundere die Menschen in den Regionen, sie trauern nicht lang, sie jammern nicht, sondern sie holen sich Schaufel und Schubkarre und räumen einfach auf. In einigen Teilen gibt es keine Wasserversorgung mehr und keinen Strom, trotzdem stehen diese Menschen jetzt stundenlang knietief in stinkigen Schlamm, um ihre Häuser und ihre Städte wieder aufzubauen. Der deutsche Geist erhebt sich, Grenzen werden überschritten, alte Meinungsverschiedenheiten fallen. Wo man vorher noch den Nachbarn anzeigte, weil er mit Freunden wagte, seinen Geburtstag zu feiern oder wo man die Polizei rief, weil jemand die Sklavenmaske nicht trug, erkennt man jetzt wie wertvoll Nachbarn sein können.
    Der deutsche Geist erhebt sich und ich hoffe, er widersetzt sich jetzt dem Angriff der grünen Klimahüpfer, die die nächste Lüge durch die Straßen jagen, um ihrem Ziel des neuen Kommunismus rasant näher kommen zu können.
    Ich hoffe, er erkennt, daß Muddis Gäste zwar gern zum plündern kommen, aber weder Späten noch Eimer bereit sind in die Hand zu nehmen.
    Ich hoffe, er erkennt, daß wir von gemeinen Psychpathen regiert werden, hinter denen eine teuflische Macht steht.
    Ich hoffe, der deutsche Geist erhebt sich und stellt sich mutig und stolz der Wahrheit, um auf diesem Fundament ein neues Deutschland zu errichten, eines, das aufrecht steht und anderen Völkern die Hand reicht, um in Frieden, Wohlstand und echter Liebe miteinander zu stehen.
    Stolz möge sich nun der deutsche Adler erheben und alle Lügner, Politiker und sonstige Kreaturen des Landes zu verweisen.
    Gott stehe uns in diesen schweren Zeiten bei und mögen wir jetzt bereit sein, unser Bewusstsein zu erhöhen und zu erkennen, wer wir als Menschen wirklich sind: göttliche Wesen der Liebe.
    Wir sind keine Rassisten, keine Mörder und Vergewaltiger, keine Terroristen und keine Klimakiller. Ein Mensch ist dazu nicht fähig, wir sind Riesen, denen gesagt wurde wir seien Zwerge.
    Erheben wir uns, in Einigkeit und Recht und Freiheit, brüderlich mit Herz und Verstand…!!! 👊😎👊

Änderung der Gerichtsvollzieherverordnung vom 01.08.2012.
                                                                                                                                                                              Die Zuständigkeit von Vollstreckungsbeamten wurde aufgehoben siehe GVO § 1 , § 11, § 24 vom 01.08.2012.

Vorlage von falschen Dokumenten und gefälschten Urkunden.                                                                                                                                                                    Amtsanmaßung StGB § 132 siehe GVO § 1, § 24, Missbrauch von Titeln StGB § 132a.
                                                                                                                          Täuschung von Rechtsverkehr StGB §270 , Vorlage von falschen Dokumenten, da er kein Beamter mehr ist GVO §1, StGB § 11.                                                                                       Urkundenfälschung StGb § 267, Gebrauch von gefälschten Urkunden.
                                                                                                                                              Mittelbare Falschbeurkundung StGB §271 mit falschen Ausweisen.
                                                                                                                                                                   Täuschung im Rechtsverkehr StGB § 276 :
                                                                                                                                                                                                      Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen (1) Wer einen unechten oder verfälschten amtlichen Ausweis oder einen amtlichen Ausweis, der eine falsche Beurkundung der in den §§ 271 und 348 bezeichneten Art enthält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
                                                                                                                              Nötigung StGb § 240: (1) Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
                                                                                             (2) Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist.
                                                                  (3) Der Versuch ist strafbar.
                                                                                                                                                                                                                                                (4) In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter  1. eine Schwangere zum Schwangerschaftsabbruch nötigt oder  2.seine Befugnisse oder seine Stellung als Amtsträger mißbraucht.
 
Betrug StGB § 263                                                                                                                                                                                                                                                         Hochverrat gegen den Bund oder ein Land StGb § 81:
                                                                                                                                                                                                      (1) Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt:

1.den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder

2.die auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern, wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.

(2) In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.
Daraus ergibt sich:
– vorsätzlicher Betrug
– vorsätzliche Täuschung
– vorsätzliche Amtsanmaßung
– vorsätzliche Urkundenfälschung
– vorsätzliche Anleitung von Straftaten StGB § 130ai.V. , § 126 Abs. 4 Satz 1.

– Anleitung zur vorsätzlichen Begünstigung StGB § 257 Abs. 1

– vorsätzliche Untergrabung der Grundordnung StGB § 81, § 82 – Wer unternimmt die verfassungsmäßige Ordnung zu ändern, wird (1) mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.  (2) In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.

– vorsätzliche Rechtsbeugung StGB § 339 – Strafgesetzbuch (StGB) § 339 Rechtsbeugung Ein Richter, ein anderer Amtsträger oder ein Schiedsrichter, welcher sich bei der Leitung oder Entscheidung einer Rechtssache zugunsten oder zum Nachteil einer Partei einer Beugung des Rechts schuldig macht, wird mit Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu fünf Jahren bestraft.

– Festnahme nach StGB § 127

t.me/zeitrevolution

Streichungen am 01.08.2012 :    GVO §§ 1, 3, 6, 10, 20, 22, 22a, 24, 26, 28, 31, 33, 39, 42 bis 44

Das OLG München urteilte mit Beschluss vom 05.02.2013, 9 V A 17/12:

Ein Gerichtsvollzieher ist kein Beamter und Angehöriger des Amtsgerichts bzw. Bestandteil einer Behörde bzw. Gerichts i.S.d, § 133 Abs. 2 Satz 2GBO. Vollstreckungshandlungen dürfen nicht vorgenommen werden. ( Jeder, der es dennoch unternimmt, macht sich strafbar)
Zum Bereich der Vollstreckung gehören insbesondere die Abnahme der eidesstattlichen Versicherung ( seit 01.01.2013 Vermögensauskunft). Privatpersonen und/oder selbständige Unternehmer/innen sind jedoch nicht dazu befugt, direkte Vollstreckungshandlungen vorzunehmen, insbesondere sind sie nicht dazu befugt eine Vermögensauskunft abzunehmen.               
§ 480 Eidesbelehrung. Vor der Leistung des Eides hat der Richter den Schwurpflichtigen in angemessener Weise über die Bedeutung des Eides sowie darüber zu belehren, dass er den Eid mit religiöser oder ohne religiöse Beteuerung leisten kann.
§ 63 BBG – Hierunter wird die Pflicht des Beamten verstanden, Bedenken gegen die Rechtmäßigkeit dienstlicher Anordnungen unverzüglich bei dem unmittelbaren Vorgesetzten geltend zu machen                                                                                                                                                                          
April/2006 wird die Zivile Prozessordnung ( ZPO) , die Strafprozessordnung (StPO) und das Gerichtsverfassungsgesetz gelöscht.
                                                                                 11.10.2007 wird das Ordnungswidrigkeitengesetz (OWIG) gelöscht.  Die hoheitlichen Rechte sind nicht gegeben.                                                                                       2008 BRD ist eine Firma. Staatliche Forstämter wurden aufgelöst.Staatliche Förster haben keine hoheitlichen Aufgaben mehr, müssen ihre Hoheitszeichen von ihrer Kleidung entfernen.
                                                                                                                                                                                                            Aus Arbeitsämtern wurden Arbeitsagenturen, aus Antragstellern wurden Kunden, aus Aktenzeichen wurden Geschäftszeichen, aus Einwohnermeldeämtern wurden Bürgerbüros, aus Amtsausweisen wurden Dienstausweise, aus Amtsleitern der Finanzämter wurde Dienststellenleiter.  Sogenannte Finanzämter, Amtsgerichte, ARD Rundfunkservice, etc.  sind Firmen.
                                                                                       Sogenannte Finanzbeamte, Gerichtsvollzieher, Anwälte und Richter machen sich strafbar.
Mittels Zensus 2011 und dem ESF Fond , verschenkt die BRD GmbH nicht nur Privatvermögen, welches sie über diese sogenannten Finanzbehörden oder über den Weg der ARS- Gebühren willkürlich beschlagnahmt, sondern auch Sondervermögen dieses Landes.

Mit Ihrer Arbeit/ Unterlassung gegen Korruption vorzugehen, unterstützen Sie diese kriminelle Organisation. Sie laufen Gefahr , wegen Anwendung ungültiger Gesetze und wegen Hochverrats bei  Russischen Militär angeklagt und abgeurteilt zu werden.                                                                                               Durch das Erheben , Festsetzen und Eintreiben von Steuern machen Sie sich strafbar.
Die Staatsangehörigkeit DEUTSCH und die “ deutsche Staatsangehörigkeit“ sind die Anwendung und konkrete Fortsetzung von Nazigleichschaltungsgesetzen.
Die Anwendung von Nazi-Gesetzen ist nach Alliierten Gesetzen verboten, siehe Verordnungsblatt Nr.1 vom 10.07.1945, SHAEF Gesetz NR. 1, Art. III/4.

Die Bundesrepublik des vereinten Deutschland ist Staatenlos. Nach welchen hoheitlichen Rechten agieren sogenannte Beamte oder Sie, Frau Herzog? Weisen Sie sich durch Legitimation aus!
Das Bundesbeamtengesetz der BRD wurde am 19.04.2009 durch das Bundesstatusgesetz ersetzt. Sogenannte Beamte erhalten lediglich den Status eines Beamten, sind aber keine Beamte mit hoheitlichen Befugnissen.

Sowohl die Steuer“gesetze“, als auch die ARD/ZDF- Zwangsgebühren, sowie jegliche Anklagen im Bereich ZPO, StPO, OWIG sind unzulässig. Dennoch machen sich die sogenannten Beamten darin wissentlich strafbar. Dass alle um ihre strafbare Handlung wissen, ist daran zu sehen, dass keiner von ihnen etwas unterschreibt.

Der Zweite Senat unter Vorsitz Prof. Dr. Andreas Voßkuhle gab damit den Verfassungsklagen von SPD und Bündnis90/Die Grünen sowie von über 3.000 Bürgern statt. Die Richter erklärten in ihrem Urteil:

(Aktenzeichen : 2 BvF 3/ 11) Zentrale Bestimmungen zur Zuteilung der Abgeordnetensitze für unwirksam, weil sie gegen die Grundsätze der Gleichheit und Unmittlebarkeit der Wahl sowie der Chancengleichheit der Parteien verstoßen.                                                                                                                                                              ———————————————————————————————————–
Sie leisten unerlaubte Amtshilfe.
Amtshilfe bzgl. Vollstreckungsersuchen darf nur zwischen Behörden geleistet werden. ARD, ZDF und Deutschlandradio ist keine Behörde, das Amtsgericht ist keine Behörde, sie unterliegen UPIK D&B D-U-N-S. Jeweils eine Firma, eingetragen im Handelsregister.

t.me/zeitrevolution

Schadensersatzforderungen nach §893 BGB

Als „Schadensersatz“ wird der Anspruch bezeichnet, der entsteht, wenn durch schuldhafte Verletzung eines Rechts Schaden entstanden und dieser somit zu ersetzen ist. In der Regel ist der Schadensersatz in finanzieller Form zu leisten.
In Verbindung mit §48 BeamStGB – Beamtinnen und Beamte, die vorsätzlich oder grob fahrlässig die ihnen obliegenden Pflichten verletzen, haben dem Dienstherrn, dessen Aufgaben sie wahrgenommen haben, den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen. Haben mehrere Beamtinnen oder Beamte gemeinsam den Schaden verursacht, haften sie als Gesamtschuldner §75 BBG

(1) Beamtinnen und Beamte, die vorsätzlich oder grob fahrlässig die ihnen obliegenden Pflichten verletzt haben, haben dem Dienstherrn, dessen Aufgaben sie wahrgenommen haben, den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen. Haben zwei oder mehr Beamtinnen und Beamte gemeinsam den Schaden verursacht, haften sie gesamtschuldnerisch.

(2) Hat der Dienstherr Dritten Schadensersatz geleistet, gilt als Zeitpunkt, zu dem der Dienstherr Kenntnis im Sinne der Verjährungsvorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches erlangt, der Zeitpunkt, zu dem der Ersatzanspruch gegenüber Dritten vom Dienstherrn anerkannt oder dem Dienstherrn gegenüber rechtskräftig festgestellt wird.

(3) Leistet die Beamtin oder der Beamte dem Dienstherrn Ersatz und hat dieser einen Ersatzanspruch gegen Dritte, geht der Ersatzanspruch auf sie oder ihn über.

t.me/zeitrevolution

Internationaler Strafgerichtshof ISTGH

Das Urteil aus dem ISTGH Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der „Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH ( HRB 51411), wobei die vermeintlichen „BRD“- Ämter , Behörden, Dienststellen, „Gerichte“ und Verwaltungen u.a. bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet ist.
                                                                                                                             Urteil des BverfGs vom 25.07.2012 (- 2 BvF 3/11 – 2 BvR 2670/11 – 2 BvE 9/11):
“ Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nichtstaatlichen  BRD – Ausnahme- und Sondergerichten (vgl. §15 GVG ) die auf altem Reichsgesetze fußen ( 3. Reich) und somit gegen das gültige Besatzungsrecht gegen die Völker- und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.                                                                                                                                                                                                                       Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebender Gesetzgeber am Werk.                                                                                                                                   Damit sind alle BRD- Forderungen eine private Forderung, haben also keine hoheitliche Rechtsgrundlage

Die nach ISTGH Zuständigkeit des Deutschen Reiches ( nicht das 3. Reich) inkludiert die Zuständigkeit der Haager Landkriegsordnung .                                                                                     Steuern jeglicher Art, ARD/ZDF- Gebühren sind private Forderungen, haben keine hoheitliche Rechtsgrundlage. Eine Finanzierung durch  Kriegsgebaren über  Kontopfändungen, Zahlungen wegen Ordnungswidrigkeiten, Strafbefehlen,Grundbesitzabgaben /-angaben (Zensus2021), Abgabe der eidesstattlichen Versicherung, Zwangsversteigerungen, Vorkaufsrecht von Land/ Kommune/ Gemeinde auf Grund/ Immobilie erfüllt den Strafbestand des Betruges, des Landes- und Hochverrats, des Menschen- und Völkerrechtsbruchs und somit auch der offenkundigen Volksverhetzung.
HLKO §46 : Das Privateigentum darf nicht eingezogen werden .                                                                                                                                                             HLKO §47: Die Plünderung ist ausdrücklich untersagt.
Jede Pfändung, jede Steuer, jede Zwangsabgabe ist ein Verstoß gegen das Völkerrecht.

t.me/zeitrevolution

Remonstrationspflicht
Hierunter wird die Pflicht des Beamten verstanden, Bedenken gegen die Rechtmäßigkeit dienstlicher Anordnungen unverzüglich bei dem unmittelbaren Vorgesetzten geltend zu machen. Für Bundesbeamtinnen und Bundesbeamte ist diese in § 63 BBG geregelt.

Grundsätzlich trägt der Beamte die Verantwortung für die Rechtmäßigkeit seiner dienstlichen Handlung. Von dieser Verantwortung wird er freigestellt, wenn er seiner Remonstrationspflicht nachkommt und Bedenken zum Beispiel gegen die Rechtmäßigkeit dienstlicher Anordnungen geltend macht. Die Remonstrationspflicht besteht bereits dann, wenn der Beamte die Weisung als möglicherweise rechtswidrig ansieht.

Nach den Vorschriften des Beamtenrechts muss der Beamte seine dienstlichen Handlungen auf ihre Rechtmäßigkeit prüfen. Hat er Bedenken gegen die Rechtmäßigkeit einer Weisung, so muss er seinem unmittelbaren Vorgesetzten gegenüber remonstrieren, d. h. gegen die Ausführung der Weisung Einwände erheben.

t.me/zeitrevolution

Die Nazikeule: Ein neuzeitliches Totschlaginstrument von den grenzdebilen Rot-Olivgrünen Deutschland-Hassern !!?

Totale Zensur: Meinungsfreiheit ist in der BRD praktisch nicht mehr vorhanden…!!!

https://www.anonymousnews.ru/2019/11/20/zensur-keine-meinungsfreiheit-in-der-brd/

Eines vorweg, Freunde: Die neue Masche der Politkomparsen und Systemlakaien, Menschen die aufgewacht sind oder eine andere Meinung haben als der verlogene MAINSTREAM, pauschal als Nazis zu diffamieren, muss man schon als geistige Behinderung einstufen…das ist degeneriert und grenzdebil !!! Ich bin jetzt dazu über gegangen, JEDEM der dies wiederholt macht, mit einer vorgefertigten ONLINE-ANZEIGE wegen Verdacht auf Beleidigung und der üblen Nachrede zu beglücken…bitte macht mit, um diesen Wahnsinn zu stoppen !!!

In Deutschland tobt ein Meinungskrieg. Nachdem das 70 Jahre währende Meinungsmonopol der Eliten durch das Internet, soziale Netzwerke und Freie Medien gebrochen wurde, schlägt der Mainstream wild um sich. Wer der vorgegebenen Meinung der regierungskonformen Medien widerspricht, der wird ausgegrenzt, gesperrt, gelöscht, entlassen, dessen Bücher werden boykottiert, unbequeme Redner werden von Hochschulen vertrieben und die allgemeine Zensur greift immer weiter ums sich. Ganz offen reden Journalisten und Politiker mittlerweile davon, »rechte« Meinungen zu regulieren. Von einer Meinungsfreiheit kann längst keine Rede mehr sein.

Die Altparteien haben sich die Bundesrepublik seit Jahrzehnten bequem aufgeteilt und sich an ihr in geradezu schamloserweise bereichert. Wechselnde Regierungsbeteiligungen waren für Beobachter in der politischen Ausübung nicht mehr zu unterscheiden. Die Abschaffung der Wehrpflicht und der planlose wie überschnellte Atomausstieg wurden nicht von den Grünen, sondern von der Regierungspartei CDU/CSU vollzogen.

Die CDU, wie die SPD, geht längst mit jedem ins Bett, solange sie an der Macht bleibt und ihre Apparatschiks mit hochbezahlten Posten versorgen kann. Als wichtigster Stützpfeiler des Meinungsmonopols der Eliten erwies sich in den vergangenen Jahrzehnten ausgerechnet die angebliche Vierte Gewalt im Staat, die Medien. Die publikative Gewalt in Deutschland stellt sich nur auf den ersten Blick als vielfältig und unabhängig dar: Axel-Springer-Verlag, Familie Burda, Funke Mediengruppe, Verlagsgruppe Holtzbrinck und einige mehr.

Sehr wenige Medienkonzerne kontrollieren die veröffentlichte Meinung im Land. Dieser Kreis entscheidet, was als Nachricht angezeigt und welcher Vorfall verschwiegen wird. Bei der Aufzählung dürfen die mit über acht Milliarden Zwangsbeiträgen finanzierten Staatssender ARD und ZDF nicht fehlen, selbst deren Nachrichtensendungen wirken wie ein zusätzlicher Publikationskanal des Kanzleramtes.

An der Spitze thront die Familie Mohn und die Bertelsmann-Gruppe, darunter der Besitz und die Teilhaberschaft von RTL, VOX, n-tv, Stern, Brigitte und Spiegel. Die Milliardärin und enge Merkel-Freundin Liz Mohn verdankt ihren Aufstieg an die Spitze eines der größten Medienkonzerne der Welt ihrer Affäre mit dem damaligen Bertelsmann-Chef Reinhard Mohn, den die damals 17-jährige Sekretärin auf einem Betriebsfest kennenlernte. Vollkommen ungeniert greift der Bertelsmannkonzern der Merkel-Freundin fortlaufend in die politische Willensbildung des Landes ein. So kommt es vor, dass direkt vor Wahlen »Studien« der Bertelsmannstiftungen veröffentlicht werden, die mit selbstentlarvenden Titeln wie die »Fachkräftezuwanderung aus Drittstaaten nach Deutschland 2018« auf sich aufmerksam machen. Auch kann es vorkommen, dass die Stiftung ganze Passagen von Gesetzestexten vorschreibt, die das Parlament dann nur noch abzunicken hat, wie es bei den Hartz-IV Gesetzen der Fall gewesen sein soll.

Zwei Drittel der Deutschen haben Angst die Wahrheit zu sagen

Die repräsentativen Umfragen sind eindeutig, demnach sagen 55 % – 75 % der Deutschen (je nach Umfrage), dass man seine Meinung nicht mehr frei äußern darf. Jedenfalls dann nicht, wenn man eine andere Meinung vertritt, als die, die vom Mainstream vorgegeben wird. Zwei Drittel der Deutschen meinen, man darf nichts Negatives mehr über Ausländer sagen, ohne sofort als Rassist oder Nazi stigmatisiert und ausgegrenzt zu werden. Selbst wenn es um wertfreie Fakten wie eine überdurchschnittliche Kriminalitätsbelastung, um Hartz-IV-Statistiken oder um inhaftierte Straftäter geht. Doch zwei Drittel der Deutschen haben Angst davor, über die Realitäten im Land auch nur zu reden.

Wie geht nun die Politik mit diesem niederschmetternden Ergebnis über die Meinungsfreiheit im Land um? Einsicht oder gar Selbstkritik? Nein, das Staatsoberhaupt weist das dumme Volk zurecht, wie es gefälligst zu denken habe. Bei n-tv.de (Bertelsmann) wird der Bundespräsident und SPD-Mann Steinmeier wie folgt zitiert: »Fehlende Meinungsfreiheit ist eine Lüge.«

Im gleichen Atemzug setzt er sich für die »politische Korrektheit« ein, in deren Namen seit Jahrzehnten Zensur und Ausgrenzung betrieben wird. Für Steinmeier ist die politische Korrektheit »so sehr zum negativ besetzten Kampfbegriff geworden…«.

Wer trotz des hoch umstrittenen Zensurgesetz Netz-DG, Hunderttausender gelöschter und gesperrter Accounts bei Facebook, YouTube und Twitter von staatlicher Zensur und fehlender Meinungsfreiheit spricht, dem wirft der in Hinterzimmern (Bilderberger) bestimmte Bundespräsident schlicht Lüge vor: »Wer das behauptet, lügt und führt Menschen in die Irre. Und wer das glaubt, fällt auf eine bewusste Strategie interessierter verantwortungsloser Kräfte herein.« 30 Jahre nach dem Untergang der DDR, spricht die politische Elite wie einst ein Erich Honecker und Erich Mielke.

Feinde der Meinungsfreiheit fordern Ausweitung der Zensur:

Genossin Annalena Baerbock, die Quoten-Vorsitzende der Grünen, begrüßt die Entscheidung der öffentlich-rechtlichen BBC in Großbritannien, eine Richtlinie für Journalisten erlassen zu haben, wie diese über den Klimawandel zu berichten haben. Wissenschaftler, die die vorgegebene Meinung anzweifeln, darüber debattieren und auf andere Daten hinweisen wollen, gegen diese wird quasi ein Auftrittsverbot verhängt. Begleitend wurde das Framing dazu vom »Klimaskeptiker« zum »Klimaleugner« verschärft. Wer nicht bereit ist, die Ideologie von Grünen, NGO und Linksradikalen kritiklos zu bejahen, wird nun sprachlich in eine Ecke mit Holocaustleugnern gestellt.

DIE GROSSE FRAGE IST:

Warum werden Themen wie die nachgewiesenen Chemtrails oder das Geoengeneering Haarp und deren Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima von diesen „Klimaschützern“ eigentlich totgeschwiegen…?!!

Trotz oder vielleicht wegen diesem Hang zum Totalitären, im Namen der guten Sache, verfügt die Grüne Ideologie über zahllose Unterstützer in den Redaktionsstuben der Republik. Hier ist zum Beispiel die Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios Tina Hassel (55) zu nennen, die in immer kürzeren Abständen mit Twitter-Kommentaren zu den Grünen und Robert Habeck auffällt. Diese erinnern eher an Teenieschwärmereien in der Pubertät: »Stehender Applaus für #Habeck nach Rede.

Dabei mahnte er die #Gruenen deutlich: Auch wir müssen Toleranz üben! Zuhören bei Gegenargumenten!…« und »Frische #grüne Doppelspitze lässt Aufbruchsstimmung nicht nur in Frankreich spüren. #Habeck und #Baerbock werden wahrgenommen werden! #Verantwortung kann auch Spaß machen und nicht nur Bürde sein. Wichtiges Signal in diesen Zeiten! #bdk18«

Spiegel-Journalist fordert die totale Zensur:

Es ist zum Fremdschämen, aber noch nicht die Spitze des Eisbergs. Die Stunden der Denunzianten und Zensoren erreichte in der Talkrunde bei Maybrit Illner ihren Höhepunkt.

Sascha Lobo, der Spiegel Journalist mit der rot-gefärbten Irokesenfriseur, ließ im ZDF seine Maske fallen. Er forderte dort, Meinungen zu verbieten, und zwar all jene, die nicht in seine (linksradikale) Definition des »demokratischen Spektrums« passen. Dass das Grundgesetz keine Unterschiede zwischen linken wie rechten Meinungen macht, ja selbst Linksextremisten und Rechtsextremisten eine Meinungsfreiheit zuspricht, dies hielt den Journalisten vom Relotius-Lügenblatt nicht auf, seinen totalitären Zensurwahn als notwendige Regulierung der Meinungsfreiheit zu bezeichnen. Lobos Angst vor einem endgültigen Verlust des Mainstream-Meinungsmonopols war in jedem Satz rauszuhören. In Deutschland tobt der Meinungskrieg – endlich!

Mehr Infos über die grenzdebilen Stasi – Kahane – Correctiv – Mimikama – Sonnenstaatsland – Trolle und Blogwarte, die seit geraumer Zeit sämtliche Foren zuspammen und rumtrollen…: http://germanyandrussian.blogspot.de

Der Kackadu oder auch „Rot-Olivgrüne KACKVOGEL“ (lat. Zeckus Debilia): Fast ausgestorben geglaubt, kommt er nun vermehrt in Onlineforen und fast allen Social Media Portalen zum Einsatz…! Er fällt gezielt über mit der Heimat verbundene Menschen und Symphatisanten der demokratisch von ca. 6 MILLIONEN Abwanderern aus den korrumpierten Altparteien gewählten AFD Volkspartei her und begrölt diese „spontan“ durch Mehrkill alimentiert als rechtsrrradikale Nazis! Auch auf staatlich alimentierten SAnTiFa-Versammlungen fällt er unangenehm durch lautes Trillern und „Nazis raus!“ Gegröle und das Drangsalieren älterer allein laufender Menschen auf…! Heimisch ist er im Kahane-Sonnenstaatsland, wo er von IM Erika und ihren willfährigen Schergen fürstlich mit ca. 2 Millionen Euro der einfachen Steuerzahler im QUARTAL gesponsert wird…! ( Mehr Infos auf Sonnenstaatsland.com )

Die Nazikeule: Ein neuzeitliches Totschlaginstrument von Rot-Olivgrünen Deutschen-Hassern, kommt bevorzugt in Gruppen und Foren zum Einsatz, wenn alle anderen dümmlichen „Argumente“ für eine Zwangsislamisierung Europas und die Migrantenflutung in  Deutschlands Sozialsysteme versagen…! Eine Frage an die neuen Online-Zensoren bei Facebook, YouTube, Twitter: Wie weit (also wie viele EUROS genau) ist es vom Blogwart zum BLOCKWART…!!?

Bitte teilen!!!

Besonders die Zitate 8 und 10 haben es mir angetan

Belegbare Zitate von Politikern der Grünen Partei*:

1. Cigdem Akkaya,
Die Grünen,
Stellvertretende Direktorin des Essener Zentrums für Türkei:
„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“

2. Bause, Margarete
Die Grünen (MdL):
„Nur weil jemand vergewaltigt, beraubt oder hoch kriminell ist, ist das kein Grund zur Abschiebung. Wir sollten uns stattdessen seiner annehmen und ihn akzeptieren, wie er ist. Es gibt Menschenrechte.“

3.Stefanie von Berg,
Die Grünen:
„Es ist gut so, dass wir Deutsche bald in der Minderheit sind.“

4. Daniel Cohn-Bendit,
Die Grünen:
„Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen. Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen. Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern.“

5. Nargess Eskandari-Grünberg,
Die Grünen:
“Migration ist in Frankfurt eine Tatsache. Wenn Ihnen das nicht passt, müssen Sie woanders hinziehen.“

6. Joschka Fischer,
Die Grünen:
„Deutschland muss von außen eingelegt und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“ (Rezension seines Buches „Risiko Deutschland“)
“Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.”
“Es geht nicht um Recht oder Unrecht in Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.”

7. Sieglinde Frieß,
Die Grünen, Verdi- Fachbereichsleiterin:
„Ich wollte, dass Frankreich bis zur Elbe reicht und Polen direkt an Frankreich grenzt.“ (FAZ 06.09.1989)

8. Katrin Göring-Eckardt,
Die Grünen:
„Natürlich gehört der Islam zu Deutschland, und natürlich gehören Muslime zu Deutschland. Und ich finde, darüber können wir ganz schön froh sein. Es wäre sehr langweilig, wenn wir nur mit uns zu tun hätten.“
„Die sexuellen Übergriffe in Schorndorf lassen sich zwar keineswegs entschuldigen, aber sie zeigen einen Hilferuf der Flüchtlinge, weil sie zu wenig von deutschen Fauen in ihren Gefühlen respektiert werden.“
„Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich darauf.“

9. Robert Habeck,
Die Grünen:
„Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht.“

10. Petra Klamm- Rothberger, Die Grünen:
„In der Heimat des Täters werden vergewaltigte Frauen zum Tode verurteilt. Deshalb musste er sie nach der Vergewaltigung töten. Für diese kulturellen Unterschiede müssen wir Verständnis haben.“

11. Renate Künast,
Die Grünen:
„Integration fängt damit an, dass Sie als Deutscher mal türkisch lernen!“

12. Aydan Özoguz,
Die Grünen,
Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration:
„Dass Asylbewerber kriminell werden, auch unter Umständen Raub begehen, das ist einzig und allein die Schuld der Deutschen, weil deren Spendenbereitschaft sehr zu wünschen übrig lässt.“

13. Cem Özdemir,
Die Grünen:
„Der deutsche Nachwuchs heißt jetzt Mustafa, Giovanni und Ali!” (Parteitag der Grünen 1998)

14. Claudia Roth,
Die Grünen:
„Die Vorfälle am Kölner Bahnhof kann man als Hilferuf aller Flüchtlinge werten, weil sie sich von deutschen Frauen sexuell ausgegrenzt fühlen.“
„Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen.” (WELT am Sonntag 06.02.2005)

15. Jürgen Trittin,
Die Grünen:
„Es geht nicht um Recht in der Einwanderungs- debatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.“

16. Arif Ünal,
Die Grünen:
Die Abschaffung der Eidesformel “Zum Wohle des deutschen Volkes” wird im NRW-Landtag einstimmig beschlossen. Ünal war der Antragsteller.

———————————

Solche Dinge sagen die Grünen Politiker…und trotzdem gibt es in  aber auch in  genügend grenzdebile Flachzangen, die solche Müll wählen. Womöglich wissen diese Wähler aber gar nichts über die Hintergründe der „Klima-Partei“ und deshalb schadet es nicht, wenn diese Zitate weiter geleitet werden.

Schau dir „White House Petition gegen Angela Merkel“ auf YouTube an

*Neue Whitehouse Petition gegen das Merkel-Regime !!!* Am 4. Juli 2020 (Unabhängigkeitstag USA) gestartet: Bitte helft der Petition, ihr Ziel (100.000 Unterzeichner innerhalb von 30 Tagen) zu erreichen, und teilt sie mit anderen, denn SO KANN ES HIER NICHT WEITER GEHEN: https://petitions.whitehouse.gov/petition/dear-mr-president-trump-please-help-german-people-free-themselves-angela-merkel-and-her-shadow-government OK, man kann sich jetzt über den Text lustig machen, aber ich habe […]

Schau dir „Endzeit-News ➤ Donald Trump im Bunker | Chaos in den USA | SPD verteidigt ihre SAntifa Sturmtruppen…!“ auf YouTube an

ALLE Übergriffe des degenerierten SAntifa Packs und besonders auch der eifrigsten Freunde und Helfer bei den Demos immer mit Rückennummern bei der Alliierten Militärbehörde SHAEF melden…in den USA sind die grenzdebilen Schwachmaten der Antifa zu Recht schon längst als TERROR ORGANISATION eingestuft worden !!! #SHAEF2020 – PLEASE DRAIN THE SANTIFA SWAMP, MR. TRUMP !!! SAntifa […]

Stuttgart: Antifa versucht, Andersdenkende zu ermorden – Der Mainstream schweigt! WICHTIG: ALLE Übergriffe dieses degenerierten SAntifa Packs der Alliierten Militärbehörde SHAEF melden !!!

https://www.anonymousnews.ru/2020/05/19/stuttgart-antifa-mordversuch-demo/ Opfer im künstlichen Koma Stuttgart, 16. Mai 2020: Drei Männer warten in der Nähe des Mercedes-Benz-Museum auf ihre Bekannten, um gemeinsam mit ihnen an der Mahnwache für das Grundgesetz teilzunehmen. Doch es dazu kommt es nicht. Augenzeugen berichten im Gespräch mit „Ein Prozent“, dass gegen 14 Uhr eine Gruppe von etwa fünfzig Personen die […]

Ansage von Grünen-POlitiker und Antifa: Berlin wird am 27.5.2018 brennen! Bleiben wir wieder auf dem Sofa sitzen und starren ins Blödfohn oder polieren Gartenzwerge…? Oder kommen wir dieses mal mit dem Ar$ch hoch vom Sofa und stehen für unser Land und vor allem sein urgermanisches VOLK auf?

Nein, wir schlafen weiter: Und Tschüss beim Sanktionscenter – Der Satireblog zum menschenverachtenden und grundgesetzwidrigen Umgang der J(M)obcenter mit in Not geratenen Menschen! Leute fangt endlich an euch zu wehren gegen den ganzen rot-olivgrünen, linksradikalen Dreck, der zur Zeit über das „Biodeutsche Volk“ ausgegossen wird! Ca. 12.000 Menschen bei AfD „Groß“demonstration in Berlin – Gerade […]

+++ Breaking FAKE NEWS bei N-TV +++ Die AFD verteilt 50€ an Demoteilnehmer am 27.5.2018 in Berlin +++ Angeblich tausende SAntifa GegenNaziBrüller erwartet…PATRIOTEN STEHT ENDLICH AUF !!! +++

+++ Breaking FAKE NEWS bei N-TV +++ Die AFD verteilt 50€ an Demoteilnehmer am 27.5.2018 in Berlin +++ Zehntausende SAntifa Gegendemonstranten erwartet!!! +++ Die Demo der AfD in Berlin steht unter dem Motto „Zukunft Deutschland“. Zur Stoßrichtung der AfD-Kundgebung sagte Partei-Vize Georg Pazderski, Deutschland sei aufgrund von Haftungsrisiken in der Euro-Zone gar nicht so reich […]