Ansage an die nicht gewählte Rot-OlivGrüne Wohlstands-Bio-Bourgeoisie, die trotz nachgewiesenem WAHLBETRUG das degenerierte Doofland Germoney geradewegs in den 3. Weltkrieg manövriert…!

Volle Zustimmung! https://t.me/zeitrevolution/13105 🔥🔥🔥ANSAGE🔥🔥🔥 Prof. Dr. Knut Löschke, Mitglied des Hochschulrates in der Universität Leipzig, Kuratoriumsmitglied des Max-Pla nck-Institutes für Mathematik in den Naturwissenschaften, Aufsichtsratsvorsitzender des Universitätsklinikums Leipzig und des IT-Beratungsunternehmens Softline AG••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••„Ich habe es satt, oder, um es noch klarer auszudrücken: ICH habe die Schnauze voll vom permanenten und immer religiöser werdenden Klimawandel-Geschwafel, von […]

https://tkp.at/2022/06/03/naomi-wolf-ueber-die-auswertung-der-geheimen-pfizer-dokumente-sorry-fuer-die-ankuendigung-eines-genozids/

Für diesen heftigen Artikel braucht man zwar etwas Zeit u. Ruhe um sich herum, nebst entsprechende Kommentare, doch es lohnt sich, denn das ist der reale u. eindeutige BEWEIS was diese „seelenlosen“ Verbrecher u. Mörder in der „Pharma“, im Umfeld von Bill Gates u. Klaus Schwab vom WEF seit Jahren planen u. mit den „Impfungen“ weltweit durchziehen…, es ist ein menschenverachtender Völkermord auf Raten u. eine Tötung u. Schädigung der Babys von geimpften Müttern, deren Muttermilch sich blau-grün verfärbt u. damit eine Gefahr für ihre Neugeborenen darstellt …., es wird alles ausführlich erklärt u. erläutert durch die Autorin, die auch aus dem „Alten Testament“ der Bibel zitiert! Lesenswert, auch wenn es für einige sehr sensible Menschen nur schwer zu „verdauen ist“, dennoch sollte jeder halbwegs intelligente Mensch der noch SELBST denken kann sich die Zeit dafür nehmen, ich habe es auch heute getan, daher leite ich diesen Artikel nun weiter….! 🦁

https://tkp.at/2022/06/03/naomi-wolf-ueber-die-auswertung-der-geheimen-pfizer-dokumente-sorry-fuer-die-ankuendigung-eines-genozids/

Die Odyssee der Deutschen

Deutschland ist in der ganzen Welt bekannt. Denkt man an Deutschland, denkt man an „Nazi-Deutschland“. Neuerdings denkt man auch daran, dass Frau Dr. Merkel folgenschwere Fehler begangen hat, und die Deutschen vor existenziellen Problemen stehen. Frau Merkels Idee, die Welt davon zu überzeugen, dass Deutschland ein anderes Land geworden ist, forderte sie die Menschen aus allen Ecken der Welt auf, nach Deutschland zu kommen.

Die Odyssee der Deutschen

Das Strategiepapier der EU zeigt, dass nach dem Sommer die Ungeimpften ins Visier genommen werden…! Das Treffen der Shicehaus-Elite in Davos war nicht umsonst…ABER DAS LETZTE?!!

Das Strategiepapier der EU zeigt, dass nach dem Sommer die Ungeimpften ins Visier genommen werden…! Das Treffen der Shicehaus-Elite in Davos war nicht umsonst…ABER DAS LETZTE?!!

Wer glaubt, dass die Aussetzung der Covid-Maßnahmen in weiten Teilen Europas bedeutet, dass diese Maßnahmen und damit auch die C-19-Impfkampagne der Vergangenheit angehören, sollte einen Blick auf die jüngsten Äußerungen der Europäischen Kommission zu diesem Thema werfen, angefangen mit der Erklärung von Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen vom 27. April zur „nächsten Pandemiephase“.

Zwar räumt von der Leyen ein, dass die „Notfall“-Phase der Pandemie vorbei ist – aber offenbar nicht die Pandemie als solche -, doch sie warnt: „Wir müssen wachsam bleiben. Die Infektionszahlen sind in der EU immer noch hoch und weltweit sterben immer noch viele Menschen an COVID-19. Außerdem können neue Varianten auftauchen und sich schnell verbreiten.“ „Aber wir kennen den Weg nach vorn“, schloss sie, „wir müssen die Impfung und die Auffrischung sowie die gezielten Tests weiter verstärken“. Die Hervorhebung ist von mir.

Man beachte, dass von der Leyen nicht nur sagt, dass die Impfung und die Auffrischung fortgesetzt werden sollten – etwa für besonders gefährdete Gruppen – sie sagt vielmehr, dass sie „weiter intensiviert“ werden müssen! Und das in einer EU, in der nach Angaben des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten fast 85 % der erwachsenen Bevölkerung bereits vollständig geimpft sind!

In der Pressemitteilung der Kommission ist von der Leyens Aufruf zur „verstärkten“ Impfung und Auffrischung die erste einer Reihe von Maßnahmen, die die Mitgliedstaaten „vor dem Herbst“ ergreifen sollen.

Ein Factsheet zum Thema „COVID-19 – Sustaining EU Preparedness and Response: Looking ahead (COVID-19 – Stärkung der Bereitschaft und Reaktion der EU: Ein Blick in die Zukunft)“, das von der Europäischen Kommission am selben Tag, dem 27. April, veröffentlicht wurde, bekräftigt von der Leyens Standpunkt. Der erste Abschnitt trägt den Titel „Increasing uptake of COVID-19 vaccination“ und der erste Aufzählungspunkt lautet:

Die Mitgliedstaaten sollten die Durchimpfungsrate und die Verabreichung von Auffrischungsimpfungen und vierten Dosen für diejenigen, die dafür infrage kommen, erhöhen. Sie sollten auch die Durchimpfung von Kindern erhöhen.

Die Betonung liegt hier auf dem Original. Der zweite Aufzählungspunkt lautet wie folgt:

Die Mitgliedstaaten sollten COVID-19-Impfstrategien für die kommenden Monate ausarbeiten und dabei die gleichzeitige Verbreitung der saisonalen Grippe berücksichtigen und die COVID-19-Impfung in die nationalen Impfprogramme aufnehmen.

Am 12. Mai veranstaltete der kürzlich eingerichtete Sonderausschuss des Europäischen Parlaments zur Covid-19-Pandemie (COVI) eine Frage-und-Antwort-Runde mit EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides. (Vollständiges Video hier.) In einem Tweet fasste die französische Europaabgeordnete Virginie Joron den Kern von Kyriakides‘ Ausführungen wie folgt zusammen (Übersetzung des Autors):

Wie Kyriakides nennt übrigens auch die Pressemitteilung der Kommission die „Intensivierung der Zusammenarbeit gegen Fehlinformationen und Desinformation über COVID-19-Impfstoffe“ als eine der vorrangigen Maßnahmen für den Herbst.

In einem neueren Tweet vom 17. Mai teilte Virginie Joron das unten stehende Foto eines Kommissionsdokuments, das an den Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des EU- …WEITER:

Das Strategiepapier der EU zeigt, dass nach dem Sommer die Ungeimpften ins Visier genommen werden…! Das Treffen der Shicehaus-Elite in Davos war nicht umsonst…ABER DAS LETZTE?!!
Das Strategiepapier der EU zeigt, dass nach dem Sommer die Ungeimpften ins Visier genommen werden…! Das Treffen der Shicehaus-Elite in Davos war nicht umsonst…ABER DAS LETZTE – PAIN IS COMING…VERY SOON?!!

Viele Polizeistellen und Amtsgerichte werden über Nacht vom 26.5.22 zum 27.5.22 zur GmbH…?!! Das war doch gestern noch eine der grössten denkbaren Verschwörungsmythen für die bis zum bitteren Ende geBUHsterten Normopathenschafe…wie kömmts denn? 🤔😎

Viele Polizeistellen und Amtsgerichte werden über Nacht vom 26.5.22 zum 27.5.22 zur GmbH…?!! Das war doch gestern noch eine der grössten denkbaren Verschwörungsmythen für die bis zum bitteren Ende geBUHsterten Normopathenschafe…wie kömmts denn?

HartzIV / Grundsicherung ist das Ergebnis der Agenda 2010 von Rothschild-Agent Gerhard Schröder und dem rechtskräftig verurteilten Verbrecher und Hurenbock Peter Hartz.

Verschleierung des volkswirtschaftlichen Versagens von Rot-Grün und der Volksvernichtung.

https://www1.wdr.de/stichtag/stichtag-peter-hartz-lustreisen-100.html

https://www.gegen-hartz.de/news/peter-hartz-iv-muss-nicht-ins-gefaengnis

Wer im Geltungsbereich Art 133 GG weit unterhalb der Armutsgrenze grundgesichert berauscht an bankletzten Arbeitstag kalt-warme Buffets, Schampus und Kaviar auffahren läßt, ist faktisch enteignet. Bevor es zu diesen Wohltaten kommt, muß eine Unterwerfungserklärung sowie Kopie vom PERSONALausweis erfolgen. Wer Eingliederungs“vereinbarungen“ unterschreibt, hat´s echt geschafft. Die Armee der Armen wird nach Strich und Faden verarscht. Wer aufmuckt, wird sanktioniert, wenn nicht noch Dolleres. Den meisten gefällts, denn wo gibts noch so tolle Programme auf Kosten des Staates BRD GmbH? Mit gigantischen 3 Euronen „Erhöhung“ seit 1/22 gehts ab ins nächste Edelpuff.

Natürlich ein Einzelfall und gefälscht, wie die Protokolle; sicher von der AFD:

http://auswandern-aktuell.de/magazin/weltgeschehen/ghazia_4_frauen.html

https://www.freiewelt.net/nachricht/syrischer-geschaeftsmann-fluechtete-mit-vier-frauen-und-23-kindern-nach-deutschland-10068724/

DEUTSCHLAND und seine „Eliten“ mit den schweren Kindheiten:

http://macht-politik.blogspot.com/2012/02/hannover-awd-gala-20-jahre-awd-fotos.html

https://wulffplag.fandom.com/de/wiki/Christian_Wulffs_Netzwerke

https://sanktionscenter.files.wordpress.com/2022/03/0f182-maschmeyer_frombergfrombergmaschmeyergabrielwulffgerhardschrc3b6der.jpg

Deutsche erhalten Armutsrenten

Deutsche erhalten Armutsrente. „Deutschland ist ein reiches Land“, berichten die Fake News Medien. Menschen aus aller Welt sollen glauben, dass Deutschland die beste aller Welten ist. Trugbilder locken viele Millionen Menschen an, nach Deutschland zu kommen, um am „Wohlstand“ teilhaben zu können. Hier angekommen, platzt für die meisten die Seifenblase, und sie stellen fest, dass wir nicht das reiche Land sind, dass uns Medien und Politik glauben machen wollen. 

Deutsche erhalten Armutsrenten

Geschrieben von Linda Levante und Karlheinz W. Gernholz, am 22. Januar 2022

„Deutschland ist ein reiches Land“, berichten die Fake News Medien. Menschen aus aller Welt sollen glauben, dass Deutschland die beste aller Welten ist. Trugbilder locken viele Millionen Menschen an, nach Deutschland zu kommen, um am „Wohlstand“ teilhaben zu können. Hier angekommen, platzt für die meisten die Seifenblase, und sie stellen fest, dass wir nicht das reiche Land sind, dass uns Medien und Politik glauben machen wollen. 

Altersarmut ist kein abstraktes Problem.

Rheinische Post – 14 Millionen Menschen betroffen

Rund 3,4 Millionen Rentner in Deutschland bekommen weniger als 500 Euro im Monat. Insgesamt gibt es 21 Millionen Rentner, das entspricht in etwa der Anzahl der „Flüchtlinge“, die unser Land überschwemmen und den Einheimischen die Haare vom Kopf fressen.

Fast die Hälfte der Rentnerinnen und Rentner erhält nicht einmal 1000 Euro im Monat.

Nach Angaben der sozialistischen Bundesregierung betrifft das rund die Hälfte (49,5 Prozent) der Rentner. Diese Zahlen wurden lange Zeit unter Verschluss gehalten und erst auf Anfrage des rechtsliberalen AfD-Abgeordneten René Springer, veröffentlich. Springer sprach von einer „jahrzehntelangen verantwortungslosen Rentenpolitik“, die die Sozialisten Gerhard Schröder (SPD, Bundeskanzler von 1998 bis 2005) und Joschka Fischer (Die Grünen) mit der Agenda 2010 in die Wege geleitet haben und von Frau Dr. Angela Merkel (CDU, Bundeskanzlerin von 2005 bis 2021) lautlos fortgesetzt wurde.

Rechtfertigungsversuche der Sozialisten

Die niedrigen Renten betonen sie, sei „die Folge der Wiedervereinigung“. Die Menschen in der ehemaligen DDR, insbesondere die Frauen, haben wenig dazu beigetragen in die Rentenkassen einzuzahlen.

 “ Ehepaare in Deutschland erhalten ein durchschnittliches Netto-Gesamteinkommen aus Alterssicherungsleistungen und zusätzlichen Einkommen in Höhe von 2.907 Euro im Monat.“ (nah Angaben des Bundessozialministeriums).

Faktencheck

Man bedenke, dass nur die Hälfte (s.o) der Rentnerinnen und Rentner in den „Genuss“ dieser „hohen“ Armutsrente kommen und der Betrag auch noch halbiert werden muss, da es sich um zwei Personen handelt (Ehepaar). Des Weiteren werden diese „hohen“ Armutsrenten auch noch besteuert.

„Unter die Armutsgrenze fallen nicht nur Altersrentner, sondern auch Menschen, die Hinterbliebenen- oder Erwerbsminderungsrente beziehen. (dpa/aze)

Gut vier Millionen Rentner zahlen schon heute Steuern. Bald werden es etwa 4,4 Millionen sein. Rund 17 Millionen Rentner betrifft das nicht, denn ihre Altersbezüge sind so gering, dass nach Abzug der Steuern nur noch trockenes Brot und ein paar Nudeln übrig bleiben.

Der steuerpflichtige Anteil der Renten steigt. Das ist eine Folge des vor elf Jahren in Kraft getretenen Alterseinkünftegesetzes der damaligen rot-grünen Regierung die von Gerhard Schröder und Joschka Fischer eingeleitet und von Angela Merkel umgesetzt wurde.

Angela Merkel hatte in ihrer Amtszeit beschlossen, dass diejenigen Personen, die ab 2016 in Rente gehen, 72 Prozent ihrer Altersbezüge versteuern müssen, und ab 2040 muss die gesamte Rente versteuert werden.

Zusammenfassung

Die Sozialisten setzen alles daran, die eigene Bevölkerung zu schikanieren, wobei die Armutsrenten nur ein Teil ihrer Grausamkeit ist. Unsere Regierung ist für ihre Bürger zur Gefahr geworden.

Nicht nur wir Deutschen sind von den multilateralen Schnapsideen der Sozialisten betroffen, sonder Westeuropa insgesamt. Man erinnere sich nur an das Elend, was den Griechen widerfahren ist. Hunderttausende haben ihre Wohnungen und Eigentumswohnungen verloren, sind auf der Straße gelandet und in Obdachlosenheimen. Die Krankenhäuser mussten schließen weil Medikamente und Löhne nicht bezahlt werden konnten, und das Volkseigentum wurde teilweise privatisiert und an Chinesen verkauft. Häfen und ganze Fugzeugflotten, wurden an Hedgefondmanager aus der ganzen Welt für wenig Geld verkauft.

Deutschlands Sozialisten haben Deutschland ruiniert und den europäischen Gedanken ad absurdum geführt. Sie predigen Moral und betreiben die Politik der Multilateralisten und Globalisten. Sie verteilen das Geld von unten nach Oben, ohne Rücksicht auf die Bevölkerung. Sie sind „„ das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde: »Ich, der Staat, bin das Volk.«
Friedrich Nietzsche