Sie bauen in Davos für uns die neue, elende Zukunft…#FUCKYOUSCHWAB – #FUCKDAVOS – #FUCKWEF – @DAVOSGESTAPO !!!

WEF-Treffen 2022 in Davos, Schweiz Das Weltwirtschaftsforum hat seine eigene paramilitärische Truppe, komplett mit WEF-ABZEICHEN und bewaffnet mit Waffen in Militärqualität. Die WEF-Gestapo hält 9-mm-MP-5-Maschinenpistolen in der Hand, während sie amerikanische Journalisten nach Belieben belästigen und festnehmen.Mit welcher Autorität arbeiten sie? Wer befiehlt ihnen?Haben die Schweizer Behörden ein Mitspracherecht? ♟Abonniere und teile den Kanal ♟👉🏼 […]

Truth Social migriert zu Rumble Cloud

„Gestern haben Truth Social und Rumble einen großen Schritt gemacht, um das Internet aus dem Griff der Big-Tech-Tyrannen zu befreien. Unsere Teams haben unermüdlich an der Verwirklichung dieses großen Vorhabens gearbeitet. Die Cloud-Infrastruktur von Rumble ist unübertroffen und wird für lange Zeit das Rückgrat für die Wiederherstellung der freien Meinungsäußerung im Internet sein“, so Devin Nunes, CEO von TMTG.

Truth Social migriert zu Rumble Cloud

‼️ ROT-GRÜN IST DER ENDGÜLTIGE UNTERGANG DEUTSCHLANDS…NACH 16 JAHREN MEHRKILL!‼️

ROT-GRÜN IST DER ENDGÜLTIGE UNTERGANG DEUTSCHLANDS…NACH 16 JAHREN MEHRKILL!

Wer sich die letzten Monate nach der verschobenen „Wahl“ (siehe z. B. Berlin) und die neuen Minister ansieht, der muss am „gesunden Menschenverstand“ der Wähler verzweifeln…gefühlt haben die Grünen mit läppischen 14,8% BUNDland Germoney in Geiselhaft genommen! Wer einen Profischwurbler Klabauterbach als Gesundheitsmanager (…er hat leider nichts anderes studiert!) und Bärbock als Außendienstmagd zulässt, dem kann man wohl jedes klare Denkvermögen absprechen! Dazu einen Habeck als schlecht getarnten Wirtschaftslobbyisten für Stromspargelhersteller und das Trio Infernale ist perfekt! Als Sahnehäubchen noch ein, zwei verwöhnte Wohlstandsbälger (Thunfisch und Neubauer) aus der olivgrünen Biobourgeoisie, die noch nie einen Finger für ihr Auskommen bewegen mussten und uns nun die Welt erklären und das Chaos ist perfekt…!

Nach der Energiepreisexplosion droht uns in Kürze eine bestens alimentierte Fachkräfteexplosion aus aller Herren Länder, bevorzugt aus den Regionen, wo gar kein Krieg herrscht…während der deutsche Armutsrentner und die durch Hartz4 verarmten Menschen im Müll nach Flaschen kramen können und bald im Kalten und/oder Dunklen sitzen müssen? Nebenbei verhelfen wir noch gefühlten 80% der türkischen (unter anderem…) Bevölkerung zu einer komplett kostenfreien Krankenversicherung…warum auch immer? PS: Ach ja, kann mir zum Schluss noch einer etwas erklären: Um wieviel Prozent würde sich eigentlich das Weltklima verbessern, wenn das BUNDland genau MORGEN seine CO2 Emissionen auf NULL senken könnte…? Ich frage für die Schwiegertante meines syrischen Nachbarn, die leider mit den anderen Frauen, Kindern und Alten im „Kriegsgebiet“ bleiben musste, weil die +/- 15.000$ Fluchtgeld nur für den kleinen Racker mit angegrautem Vollbart gereicht haben…!

Wer heute noch auf die 3 von der Angststelle hört, hat komplett die Kontrolle über sein Leben verloren (Drosten ohne Doktorarbeit, Wieler aus der Tierarztpraxis und Last and Least Klabauterbach ohne Epidemiologie-Studium, alle drei sponsored by Gates!)…!

Wer heute noch auf die 3 von der Angststelle hört, hat komplett die Kontrolle über sein Leben verloren (Drosten ohne Doktorarbeit, Wieler aus der Tierarztpraxis und Last and Least Klabauterbach ohne Epidemiologie-Studium, alle drei sponsored by Gates!)…!

Das grosse Erwachen kommt wohl erst, wenn sich vermehrt die Nebenwirkungen der Medikation (Es ist KEINE Impfung!) zeigen werden…das wird in absehbarer Zeit UNBEZAHLBAR! Warum dafür die GESUND GEBLIEBENEN zahlen sollen, erschliesst sich mir nicht, das muss wohl vor dem Internationalen Gerichtshof geklärt werden müssen, weil die Richter des hiesigen VG zu oft beim Kanzler zu Abend essen…?!!

+++ BREAKING NEWS +++ Klaus Schwab wurde verhaftet und der Great Reset gestoppt !!! +++

Klaus Schwab wurde verhaftet und der Great Reset gestoppt !!!

Klaus Schwab wurde verhaftet und der Great Reset gestoppt…!!!

„Pandemie der Ungeimpften“ – Blödsinn! RKI: Mehrheit der Corona-Toten der letzten Wochen doppelt geimpft…!

Das Märchen von der Pandemie der Ungeimpften fällt in sich zusammen – Neue Zahlen des Robert-Koch-Instituts zeigen, wie groß der Anteil der Geimpften am Krankheitsgeschehen mittlerweile ist.

Markus Söder behauptet, auf den Intensivstationen lägen 90 Prozent Ungeimpfte – die Bevölkerung soll glauben, mit einer Impfung sei man quasi vollständig geschützt. Die neuen Zahlen des Robert-Koch-Instituts vom Donnerstag werfen ein anderes Licht auf die Dinge.

Erneut stieg der Anteil der doppelt Geimpften an den Corona-Fallzahlen deutlich an. 50,25 Prozent der Corona-Toten der letzten vier Wochen waren laut RKI sogenannte Impfdurchbrüche – Also seit mindestens zwei Wochen doppelt Geimpfte mit positivem Test und klinischer Corona-Symptomatik. Der Anteil dieser doppelt Geimpften an der Gesamtzahl der symptomatischen Covid-19-Fälle lag bei 48,2 Prozent – Bei den über 60-Jährigen sogar bei 71,4 Prozent. Bei den Hospitalisierten sind es in dieser Altersgruppe 56 Prozent und bei den Intensivpatienten 46,6 Prozent…!

BRiD – BUND: Es gelten ausschließlich die SHAEF Gesetze…!

Nochmal eine Zusammenfassung mit Beweisen, dass die BRD kein Staat ist! ‼️

1. Es gibt kein gültiges Grundgesetz. Der Artikel 23 (Geltungsbereich) wurde bereits 1990 durch die Alliierten gestrichen, wodurch die BRD völkerrechtlich gelöscht wurde.
(Bundesgesetzblatt BGBl. 1990 Teil II S. 885 / 890 vom 23.9.1990)

(Laut der Haager Landkriegsordnung, Artikel 43 ist ein Grundgesetz auch nur ein Provisorium, zur rechtlichen Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung eines militärisch besetzen Gebietes für eine bestimmte Zeit.
Dies kommt im Artikel 146 GG zum Ausdruck.

Ein Grundgesetz ist also KEINE Verfassung ‼️

2. Kohl und Genscher haben dann ein Firmenkonstrukt erstellt, was eine Scheinstaatlichkeit vortäuscht, aber jegliche „Ämter“ und „Behörden“, sind Scheinämter, ohne jegliche staatlichen Hoheitsrechte. Deswegen haben sie auch nur Dienstausweise, weil sie Angestellte einer Firma sind ‼️

(Prüft das bitte alles selbst unter upik.de)

3. Bereits 1994, also deutlich nach dem 2plus4-Vertrag (der uns angeblich die volle Souveränität zurückgegeben haben soll) hat die Firma Bundesverfassungsgericht auf Druck der Alliierten festgestellt, im Bundesgesetzblatt BGBl. II 1994 S. 26, ausgegeben am 13.01.1994, in Art. 1, Abs. d), dass das Berlinabkommen erneut angenommen wird.

Das heißt, dass alle Alliierten Vorbehaltsrechte weiter Gültigkeit haben ‼️

4. Wieder auf Druck der Alliierten musste die Firma Bundesverfassungsgericht öffentlich feststellen, dass der Überleitungsvertrag nicht durch den Zwei-Plus-Vier-Vertrag aufgehoben wurde
(am 21.01.1998 mit Urteil 2 BvR 1981/97)

5. Weiter zeigten die Alliierten der BRD, dass diese Staatssimulation nicht gewünscht ist‼️

Mit den Bundesbereinigungsgesetzen 2006, 2007 und 2010 wurden der BRD von den Alliierten sogar die komplette Gesetzgebung genommen!

Die Alliierten haben somit der BRD alles, was hoheitliche Befugnisse bis dahin noch verkörpert hat, genommen‼️

Beweise:

Erstes Gesetz über die Bereinigung von Bundesrecht im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums der Justiz vom 19. April 2006
BGBI. I, S. 866 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2006 Teil I Nr. 18, ausgegeben zu Bonn am 24. April 2006

Zweites Gesetz über die Bereinigung von Bundesrecht im Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums der Justiz vom 23. November 2007
BGBI. I, S. 2614 Bundesgesetzblatt Jahrgang 2007 Teil I Nr. 59, ausgegeben zu Bonn am 29. November 2007

6. Wieder auf Druck der Alliierten musste das Bundesverfassungsgericht öffentlich feststellen, dass weder das alte, noch das neue Wahlgesetze gültig ist, sogar rückwirkend bis 1956. Nach der diesbezüglichen Rechtsprechung der Firma Bundesverfassungsgericht steht somit auch endgültig fest, dass unter der Geltung des Bundeswahlgesetzes – Ausfertigungsdatum vom 07.05.1956 – noch nie ein verfassungsmäßiger Gesetzgeber am Werk war und somit insbesondere alle erlassenen Gesetze und Verordnungen seit
1956 ohnehin nichtig sind‼️

Es gibt keine Mitglieder im Bundestag und im Bundesrat in Ermangelung eines gültigen Wahlgesetzes seit 1956 ohne Legitimation für eine Gesetzgebung.

Beweis:

Urteil BverfG, 25.07.2012 – 2 BvF 3/11, 2 BvR 2670/11, 2 BvE 9/11

7. Auch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat sogar schon 2006 klar festgestellt, dass die BRD kein Staat ist und dass das BRD-System gegen den Artikel 6 und den Artikel 13 der Menschenrechtskonvention verstoßen wird!

Beweis: Urteil EGMR 75529/01

ANGST vor der 5. Welle?

Die 5. Welle kommt so sicher wie die Kollekte in der Kirche…! Vor allem dann, wenn Profit- und Kamerageile POlitikdarsteller kurz vor Herbstbeginn, sprich der üblichen GRIPPEsaison, alle Impfzentren schliessen und vorher vorsätzlich einen Notstand der Intensivbetten herbei „reGIERen“! Auch zwei grosse Corona-Zentren (Berlin/Hamburg) mit jeweils 800 INTENSIVBETTEN wurden geschlossen, OHNE JEMALS EINEN PATIENTEN BEHANDELT ZU HABEN und das in der schlimmsten Pandemie der Menschheitsgeschichte…wer kann das noch schlüssig erklären?!! Kommt Leute, das glaubt doch nur noch jemand, der sich nach zwei erfolglosen „Impfungen“ auch noch den BOOSTER für diese Giftbrühe abholt, wahlweise mit Bratwurst oder Döner, oder…?!! Eine ReGIERung, die über die gekauften MAINSTREAM-MEDIEN täglich das Narrativ der „UNGEIMPFTEN“ Corona-QuerDenk-Nazis mit Reichsbürgerhintergrund abspielen lässt, hat NICHTS BEGRIFFEN und jede Glaubwürdigkeit verspielt…genauso wie die geifernden Journaillekasper:innen wie z. B. eine Sarah Frühauf oder der Kasper von der ARD! Und wenn wirklich jede Talkshow zu einer Impfshow verkommt, sind wir wirklich auf der untersten Stufe der Verblödung angekommen…!!! 嵐嵐

Das Lügenkonstrukt „AN oder MIT Cocolores“ bestand doch schon seit Anfang der PLANdemie…! 1-2% AN und 98% MIT Cocolores…wenn überhaupt?!! Wer genau lässt sich denn bei jetzt kostenpflichtigen Tests so zahlreich testen und seit wann erfolgt die Übermittlung der Zahlen an das RKI auch am Wochenende so reibunglos, was noch im letzten Jahr massive Probleme bereitete…?

Genau DARUM lasse ich mich nicht „schlumpfen“: Den grossen „Erfolg“der „Impfung“, die bei Licht betrachtet gar keine ist, liest man hier bei den pöööhsen + 65.000 Corona-QuerDenk-Nazis mit Reichsbürgerhintergrund und Reichsflaggentattoo:
https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Die Zeit der Aufklärung ist vorbei, die Zeit der R-Evolution ist da…!
Eine allgemeine IMPFPFLICHT kann und wird es NIE geben, siehe >>> NÜRNBERGER KODEX <<< !!!

#ÄrmelRunter拾

Info’s auf: @pharmakartell
t.me/pharmakartell
© http://www.PHARMAKARTELL.com

„Das Handeln gegen die Resolution 2361/2021 ist eindeutig ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und es wird gegen jeden Einzelnen Politiker, Beamten, Arzt und alle weiteren Erfüllungsgehilfen, die gegen den freien Willen eines Menschen („geschützte Person“) eine „Zwangsimpfung“ durchzusetzen versuchen, ein internationales Strafverfahren eingeleitet.“

Résolution 2361 (2021), https://pace.coe.int/fr/files/29004/html; Nummer 7.3.1. dafür zu sorgen, dass die Bürgerinnen und Bürger darüber aufgeklärt sind, dass die Impfung nicht verpflichtend ist und niemand politisch, sozial oder anderweitig unter Druck gesetzt wird, sich impfen zu lassen, wenn er oder sie dies nicht möchte; Nummer 7.3.2. dafür zu sorgen, dass Personen, die nicht geimpft sind, weil dies aufgrund möglicher Gesundheitsrisiken nicht möglich ist oder die betreffende Person dies nicht möchte, nicht diskriminiert werden!

WARNUNG vor dem Möchtegern – Commander Major Thorsten Gerhard Jansen bei Telegram und anderen Kanälen…DER TYP IST GESTEUERTE OPPOSITION, EIN PSYCHOPATH und wird vom Sonnenstaatsland.com bezahlt! https://t.me/befrei/11533

Zum Einstieg SHAEF hört euch folgende Sprachnachrichten an, hier wird alles gut erklärt, aber natüüürlich ist alles NUR REINE FIKTION 😎:

https://t.me/zeitrevolution/8576

https://t.me/zeitrevolution/8577

https://t.me/zeitrevolution/8578

https://t.me/zeitrevolution/8579

Weiterlesen »

Die Amerikaner sind sehr unzufrieden mit „Wahlsieger“ JOE BIDEN. Die Gründe sind vielfältig…:

Amerikaner zornig auf Biden
Ein halbes Jahr im Amt. Die Amerikaner sind sehr unzufrieden mit „Wahlsieger“ JOE #sleepyJoe BIDEN. Die Gründe sind vielfältig:

• Südgrenze weitgehend geöffnet (200.000 Migranten allein im Juli)
• bei der nachfolgenden Migrationskrise versagt, überfüllte Lager
• Millionen Illegalen die Staatsbürgerschaft geschenkt
• beim Staatsbesuch von Israels Premier eingeschlafen
• massenweise Jobs vernichtet, 42.000 schon am ersten Tag
• stark gestiegene Sprit- und Energiepreise
• Anschlagswarnungen in Afghanistan ignoriert (viele Tote)
• Militärtechnik für 83 Milliarden in Afghanistan zurückgelassen
• grassierende Inflation, stark steigende Preise
• massiv steigende Kriminalität seit Amtsantritt
• Hunters Laptop, Ukraine-Geschäfte, Wahlbetrugsverdacht usw.

Die Eltern der in Afghanistan getöteten Soldaten sind außer sich. Eine Mutter live im Radio: „Dieses nutzlose, von Demenz geplagte Stück Scheiße hat meinen Sohn einfach in den Tod geschickt!“

Bidens Umfragewerte sinken drastisch…!!!

Afghanistan…es ist vermutlich ein großes Ablenkungsmanöver von den aktuellen Entwicklungen rund um die „verschobene“ US Wahl und die Rückkehr des wahren Präsidenten Donald J. Trump…!!!

‼️‼️Dieser Artikel ist genau die Antwort auf alle Fragen rund um die dubiosen Geschehnisse in Afghanistan…es ist vermutlich ein großes Ablenkungsmanöver von den aktuellen Entwicklungen rund um die „verschobene“ US Wahl und die Rückkehr des wahren Präsidenten Donald J. Trump…!!! Für die Biden „ReGIERung“ und die Demokraten sind das Auftauchen der Taliban und der ISIS […]

Der HOOTON-PLAN – Im wesentlichen beinhaltet dieser Plan die biologische „Umzüchtung“ und Umvolkung des deutschen Volkes…!!!

Im wesentlichen beinhaltet dieser Plan die biologische „Umzüchtung“ und Umvolkung des deutschen Volkes.

Wer sich einmal näher mit diesem Thema befasst (Im Netz gibt es dazu reichlich Gelegenheit), wird feststellen, wie weit das Merkel mit der Umsetzung schon vorangeschritten ist.

Was sie antreibt ist für einen normalen, deutschstämmigen Menschen nur sehr schwer oder gar nicht zu erklären…!!!

Sicherlich ein verwegener Plan… Letztlich noch wenig bekannt und doch so oft belächelt, weil kaum vorstellbar. Und doch setzt ihn Merkel, ganz konsequent, mit ihren Helfershelfern gerade um…!!!

Sicher ist, lassen die Unwissenden sie weiter gewähren, dann war es das, mit dem deutschen Volk…!!!


Gefährlicher Angriff auf die Menschheit: Der Mysanthrop, Milliardär, die Impfindustrie, die Politmarionetten und die WHO ! Der Drahtzieher und Finanzier – Bill Gates-Rockefeller…!!!

Der Gründer von MicroSoft, der mit seinem Betriebssystem Windows immer wieder für Kontroversen sorgte, zog sich nach vielen Jahren Tätigkeit in den Aufsichtsrat des Unternehmens zurück. Bis er ganz plötzlich im März diesen Jahres den Posten im Aufsichtsrat ebenfalls niederlegte. Er wolle sich in Zukunft als „Philanthrop“ betätigen. Was das wirklich bedeutet, haben wir in diesem Artikel aus vielen Quellen zusammengetragen…!

Was macht diesen Mann so kontrovers oder wie manche Wissenden sagen – so gemeingefährlich?

Er gründete die Bill und Melinda Gates Stiftung und stattete die Stiftung mit sehr hohem Kapital aus. Sie hat ihren Sitz in Seattle mit über 1300 Mitarbeitern und einem Stiftungskapital von über 40 Mrd. US-Dollar. Seine Kritiker sagen, dass dies auch enorme steuerliche Vorteile hätte.

Bereits am 31. Januar 2016 veröffentlichte Heise.de einen bemerkenswerten Artikel, in dem Zweifel an den philanthropischen Zielen der Stiftung und der Gesinnung Gates geäussert wurden. Und wie es nun aussieht, sollte die Redaktion recht behalten.

Auch der SWR berichtet vorsichtig von dem unheilvollen Einfluss auf die WHO

Gleichzeitig drückt man sich seitens des Mediums sehr indirekt aus. Man spricht davon, dass die „großen Verdienste der Stiftung unbestritten seien“. Das sehen Länder wie Indien allerdings deutlich anders, wie wir unten noch aufzeigen werden.

Unfassbare Videos

Und nun tauchen Videos von Auftritten von Bill Gates auf, in denen er ungeniert über Bevölkerungsreduktion schwadroniert. So mancher kann es erst nicht glauben. Doch es ist klar hörbar. Der vorgebliche Philanthrop ist in Wirklichkeit ein eiskalter Planer einer sogenannten neuen Weltordnung. Und es drängt sich inzwischen der Verdacht auf, dass Gates dies unter anderem mit Impfstoffen und der WHO die er dominiert, erreichen möchte.

In einem bemerkenswerten Auftritt bei Markus Lanz im ZDF, stellte der Moderator die Frage nach der Überbevölkerung in der dritten Welt.

Lanz fragte:

Es gibt immer wieder Menschen die sagen, wenn man auf diese Art und Weise hilft und vor allen Dingen medizinische Unterstützung leistet. Dann wird das zu einer ganz starken (Ahm) (Ahm) (Ahm) Überbevölkerung in den Ländern der dritten Welt führen. Sie haben darauf hingewiesen, dass das genau nicht so sein wird – Warum nicht?

Die Frage von Lanz war an sich schon sehr merkwürdig. Er selbst fühlte sich nicht wohl dabei. Man er kennt das an der Körpersprache und den Verlegenheitslauten.

Doch die Antwort von Gates lässt dann keinen Zweifel an der gefährlichen und schrägen Gesinnung des angeblichen Freund der Menschen.

Und einer der besten investigativen Journalisten im deutschsprachigen Raum – Gerd Wisneswki – war ebenfalls über diese Aussage schockiert und widmete dem selbsternannten „Heilsbringer“ Gates ein eigenes Video.

Der Arm des Menschenfreundes reicht bis Deutschland

Wie tief nun die Verknüpfungen von Bill Gates bis nach Deutschland reichen, hat Lion Media in einem kurzen Video aufgezeigt. Klar wird demnach, dass der jetzige Bundesgesundheitsminister Spahn den Menschheitsreduzierer und Impstoffproduzenten Gates zu einem Gespräch zu sich ins Ministerium eingeladen hatte.

Wie greift man weltweit ein? Über die WHO!

Jenes unrühmliche Konstrukt, dass bereits 2009 in die Schlagzeilen kam. Damals wollte man über die Schweinegrippe eine Pandemie durchsetzen. Irgendetwas lief damals schief. Die Medien meldeten nicht jeden Infizierten. Somit konnte sich der Hype nicht verselbständigen.

Es finden sich einige interessante Artikel bei den Netzfrauen:

Eine der vielen Fragen, die damals 2009 unbeantwortet blieb, war:

Warum soll eine Quecksilberverbindung wie Tiomersal (Wirkstoffverstärker) in den Körper mittels Impfstoff eingeführt werden?

Diese Frage blieb unbeantwortet. Seit dieser Zeit drängte sich immer mehr der Verdacht auf, dass es sich um Inszenierungen handelt, die gänzlich andere Ziele verfolgen.

Denn Quecksilber ist in hohem Maße gesundheitsgefährdend.

Sieht man die teilweise katastrophalen Impfergebnisse in Afrika, bekommt man eine Ahnung worum es gehen könnte.

Rückblick: Politiker kümmern sich um ihr Volk

50 Millionen Impfdosen wurden 2007 vom Bundesgesundheitsministerium und den Ländern bei GlaxoSmithKline per Vertrag bestellt. Über diesen Vertrag sollte absolutes Stillschweigen bewahrt werden. Denn die Schweinegrippe begann erst 2009. Es war damals schon sehr erstaunlich, welche Weitsicht unsere Volksvertreter im Bezug auf unsere Gesundheit hatten und wie sie die Schweinegrippe offenbar vorhersehen konnten.

Rückblick: Haftungsfreistellung für die Impfhersteller

Die Haftungsfreistellung für den Hersteller GlaxoSmithKline lautete:

Aufgrund des Fehlens ausreichender klinischer Daten zur Verträglichkeit des Impfstoffes wird GlaxoSmithKline für den Fall, dass eintretende Schäden den tatsächlichen Nutzen übersteigen sollten, von jeglicher Haftung freigestellt. Schon damals ein kaum noch zu überbietender Skandal…!!!

Und fast hätten wir es vergessen – Auch schon 2009 immer wieder die üblichen Verdächtigen:

Also auch damals hatte Menschenfreund Gates seine schmutzigen Finger im Spiel.

Deutliche Kritik kommt vom Ärzteblatt…hier lesen wir in einem Artikel vom 31. Januar 2017:

Berlin/Kopenhagen – Scharfe Kritik an dem zunehmenden Einfluss der Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung auf die Arbeit der Welt­gesund­heits­organi­sation WHO üben dreißig inter­na­tionale Organisationen aus den Bereichen Gesundheitspolitik, Verbraucherschutz und Menschenrechte, darunter die BUKO Pharma-Kampagne und die Menschenrechts­orga­nisation FIAN. In einem offenen Brief an die WHO kritisieren sie insbesondere, dass die WHO offenbar plane, die Stiftung in ihr oberstes Gremium, die „World Health Assembly“ aufzunehmen.

„Die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung ist eine der einflussreichsten Investoren für die glo­bale Gesundheit. Das hat Auswirkungen auf die politische Agenda: Man setzt bevor­zugt auf technische Lösungen, soziale Faktoren für Gesundheit wie Ungleichheit, fehlen­de po­litische Teilhabe und Menschenrechte werden weitgehend ausgeblendet. Die Förder­politik der Stiftung zementiert so ungerechte Systeme, statt sie zu verändern“, berichtete die BUKO Pharma-Kampagne bereits im vergangenen Jahr (Pharmabrief 4, 2016).

Brisant sei, dass die Gates-Stiftung nach den USA und dem Vereinigten Königreich der größte freiwillige Geldgeber der WHO sei. Im letzten Zwei-Jahreshaushalt der WHO lag ihr Beitrag bei 629 Millionen US-Dollar, etwa 14 Prozent des Gesamthaushalts. Diese Mittel seien aber überwiegend projektgebunden und stünden somit nicht zur Finanzie­rung der allgemeinen Aufgaben der Organisation zur Verfügung.

„Ohne öffentliche Diskussion und ohne den Zwang zu transparenten Entscheidungs­strukturen kann die Gates-Stiftung ihre eigenen Vorstellungen zu globaler Gesundheit ohne Widerspruch durchsetzen. Die Öffentlichkeit und vor allem Betroffene in armen Län­dern sind von dieser Entscheidungsfindung weitestgehend ausgenommen“, kritisierte Hedwig Diekwisch von der BUKO Pharma-Kampagne. Sie wür­den zu Empfängern von Wohltätigkeit degradiert. Die Gates-Stiftung wolle nun ihren Einfluss ausweiten und strebe eine Aufnahme in die World Health Assembly an.

Die deutschen Medien bieten eine Plattform ohne Kritik

„Es braucht eine globale Anstrengung“ – April 2020 – Bill Gates

Microsoft-Gründer Bill Gates hofft, dass es in etwa 18 Monaten einen Impfstoff gegen das Coronavirus geben wird. Die Pandemie sei eine Warnung, sich besser auf solche Epidemien vorzubereiten, sagte er in den Tagesthemen.

Es ist natürlich höchst verdächtig, wenn ein Mensch wie Gates ständig über Impfen und Impfstoffe redet, obwohl er von Medizin weniger Ahnung haben dürfte, als unsere Professoren und Fachärzte. Das alleine für sich ist schon ein sehr ungutes Zeichen. Dass er als Impfstoffhersteller und Steuerungsorgan in der WHO eine Agenda verfolgt, macht da schon wesentlich mehr Sinn.

Dass er mit seiner Stiftung die WHO, die keineswegs eine staatliche Organisation ist, finanziell freiwillig aufpumpt, ist ein weiteres Indiz für die globale Machtergreifung unter dem Deckmantel der Gesundheit.

Die WHO ist es, die eine Pandemie ausrufen kann und damit die Politiker in den jeweiligen Ländern in die Machtlage versetzt, Gesetze gegen die Bürger zu erlassen. Die Verbindung RKI in Deutschland und der WHO sollte von den Medien offen und ehrlich thematisiert werden.

Dass aber genau dieser Gates von einer Bevölkerungsreduzierung öffentlich ungehemmt schwadroniert ist in allerhöchsten Maße alarmierend.

Er hält mit seiner Stifung Aktienpakete an einigen der größten Firmen der Impfindustrie und ist damit einer der grössten, wenn nicht der größte Impfstoffhersteller der Welt.

Trump bietet Gates und WHO die Stirn

Die Gesundheit der Menschen auf diesem Planeten darf nicht in die Hände von Geschäftemachern und skrupellosen Phantasten gelegt werden. Unter diesem Aspekt ist die Drohung von US-Präsident Trump, der WHO die Gelder zu entziehen durchaus verständlich. Gerade in USA bläst Gates inzwischen ein harter Wind ins Gesicht. Trump kündigte vor Längerem ein härteres Vorgehen gegen die WHO an. Und anscheinend ist Trump der Einzige, der sich traut gegen die WHO und Gates vorzugehen.

Generalstaatsanwalt Barr gab Gates am 09.04.2020 einen deutlichen Dämpfer
Generalstaatsanwalt William Barr sagte gegenüber Laura Ingraham von Fox News, er sei „sehr besorgt“ über den offensichtlichen Wunsch des Milliardärs Bill Gates, „digitale Zertifikate“ einzuführen, um zu zeigen, ob Menschen gegen Viren geimpft wurden.

„Bill Gates, die Gates Foundation, befürwortet die Entwicklung digitaler Zertifikate, die bestätigen, dass Einzelpersonen, amerikanische Staatsbürger, eine Immunität gegen dieses Virus und möglicherweise andere Viren haben, um dann Reisen und Arbeiten usw. zu erleichtern“, sagte Ingraham.

„Was denken Sie aus zivil-libertärer Sicht über diese Art von – was würden einige sagen, Verfolgungsmechanismen, die in Zukunft eingeführt werden würden, um unsere breitere Wirtschaft wieder zu öffnen?“

„Ja, ich bin sehr besorgt über den rutschigen Hang in Bezug auf anhaltende Eingriffe in die persönliche Freiheit“, antwortete Barr. „Ich denke, während des Notfalls sind angemessene, vernünftige Schritte in Ordnung.“

Und am Ende betonte Barr:
„Ja, ich wäre ein wenig besorgt darüber, über die Verfolgung von Menschen und so weiter im Allgemeinen, insbesondere über einen langen Zeitraum hinweg.“

Schritt in eine totale Überwachung
Gerade die von Gates mit aller Gewalt angestrebten Impfzertifikate und Bestrebungen mit Tracking-Apps oder eingespielte Überwachungsupdates direkt ins Betriebsystem von Android und IOS, sind der erste entscheidende Schritt hin zum totalen Überwachungsstaat. Wie man nun deutlich sehen kann, ist eine globale Pandemie die ideale Voraussetzung um solche Träume seitens der Menschenfreunde, wie Gates einer ist, durchzusetzen.

Bill Gates, der Kinder-Händler Epstein und die Stiftung

Dazu schreibt die New York Times am 12. Oktober 2019 einen ausführlichen Artikel:

Die Redakteure stellen am Anfang bereits unmißverständlich klar, dass Gates die Beziehung zu Epstein erst begann, als dieser bereits als Sexualverbrecher bekannt und verurteilt war. Und im Gegensatz zu vielen anderen begann Herr Gates die Beziehung, nachdem Herr Epstein wegen Sexualverbrechen verurteilt worden war.

Mr. Gates, der Microsoft-Mitbegründer, dessen Vermögen von mehr als 100 Milliarden US-Dollar die weltweit größte gemeinnützige Organisation ausgestattet hat, hat sein Bestes getan, um seine Verbindungen zu Mr. Epstein klein darzustellen.

„Ich hatte keine Geschäftsbeziehung oder Freundschaft mit ihm“, sagte er letzten Monat gegenüber dem Wall Street Journal. Tatsächlich traf sich Herr Gates ab 2011 mehrmals mit Herrn Epstein – darunter mindestens dreimal in dem palastartigen Stadthaus in Manhattan und mindestens einmal bis spät in die Nacht, wie aus Interviews mit mehr als einem Dutzend Personen hervorgeht die mit der Beziehung vertraut sind, sowie Dokumente die von der New York Times geprüft wurden.

Mitarbeiter der Stiftung von Herrn Gates besuchten auch die Villa von Herrn Epstein mehrfach. Und Herr Epstein sprach mit der Bill and Melinda Gates Foundation und JPMorgan Chase über einen vorgeschlagenen milliardenschweren Wohltätigkeitsfonds – eine Vereinbarung, die das Potenzial hatte, enorme Gebühren für Herrn Epstein zu generieren.

„Sein Lebensstil ist sehr unterschiedlich und faszinierend, obwohl er für mich nicht funktionieren würde“, schickte Herr Gates 2011 nach seinem ersten Treffen mit Herrn Epstein eine E-Mail an seine Kollegen.

Bridgitt Arnold, eine Sprecherin von Mr. Gates, sagte, er beziehe sich nur auf das einzigartige Dekor der Epstein-Residenz – und auf Epsteins Gewohnheit, spontan Bekannte zu Mr. Gates zu bringen.

Immer wieder gelang es Herrn Epstein, enge Beziehungen zu einigen der mächtigsten Männer der Welt zu pflegen. Er lockte sie mit dem Hauch von Geld und der Nähe zu anderen mächtigen, berühmten oder reichen Leuten – so sehr, dass viele über seinen Ruf für sexuelles Fehlverhalten hinausschauten. Und je mehr Menschen er in seinen Kreis zog, desto leichter fiel es ihm, andere anzuziehen.

In dem ausführlichen Artikel der New York Times kann man die unheilvolle Verbindung zwischen dem pädophilen Verbrecher und den Reichen und Mächtigen langsam immer mehr erahnen. Und genau dieser Mann sorgt sich um die Gesundheit aller Menschen? Wer will das noch glauben?

Und Deutschland?
Da geht man inzwischen seitens der Politik her und beugt sich willfährig einem Impf-Phantasten wie Gates und seiner WHO, indem man eine Impfpflicht per Gesetz anordnet und ihm von Seiten der Medien beste Sendezeit gewährt. Viele Ärzte hatten im Vorfeld ihre Einwände dagegen erhoben. Impfpflicht bei Kindern im Kindergartenalter über den Kopf der Eltern hinweg, ist ein weiterer Schritt in eine sehr ungute Entwicklung.

Aus diesem Video auf Youtube von den Tagesthemen stammt unser Eingangsbild.
https://www.youtube.com/watch?v=083VjebhzgI

Die perfide Strategie – Angst
Die Strategie dahinter ist denkbar einfach: Angststrategie

Man muss den Menschen nur entsprechend Angst einflößen, dann setzen alle normalen Instinkte aus. Selbst fachkompetenten Menschen, wie Professoren und anerkannte Fachärzte glaubt man plötzlich kein Wort mehr. Man greift sie vielmehr an.

In normalen Leben geht man zu solchen Fachärzten und glaubt ihnen jedes Wort. Man lässt sich Medikamente verschreiben und Alles ist gut.

Sobald aber die Medien ihre Geschütze positioniert haben und der Mensch von morgens bis Abends nur noch Angst eingetrichtert bekommt, glaubt man nur noch den Medien. Jeder noch so kleine Funken Mißtrauen wird im Keim erstickt.

Die Medien sind längst zur Waffe gegen das Unterbewusstsein der Menschen geworden. Und das ist gefährlicher als Bomben und Granaten.

Robert Kennedy Jr. beschuldigt Gates auf Instagram:

„Impfstoffe sind für Bill Gates eine strategische Philanthropie, die seine vielen mit Impfstoffen verbundenen Geschäfte (einschließlich Microsofts, ein globales Vac-ID-Unternehmen zu kontrollieren) nährt und ihm diktatorische Kontrolle über die globale Gesundheitspolitik gibt – die Speerspitze des Neoimperialismus der Unternehmen“!

Und über die verheerenden Impfprogramme sagte er:

… dass Gates ‚Polio-Impfkampagnen zwischen 2000 und 2017 496.000 Kinder in Indien gelähmt haben, was dazu führte, dass seine Stiftung aus Indien ausgewiesen wurde und die Polio-Lähmungsraten sofort gesenkt wurden.

Darüber hinaus ist die Stiftung, die Bill Gates und seiner Frau Melinda gehört, mit mehr als 20 großen internationalen Pharmaunternehmen und Laboren verbunden, an die sie auch Geld spendet. Diese Spenden, die Steuerabzüge in Milliardenhöhe generieren, führen zu Interessenkonflikten.

Im Jahr 2014 wurde der WHO vorgeworfen, Millionen von Frauen in Kenia durch Täuschung sterilisiert zu haben. Die Beweise wurden in den verwendeten Impfstoffen gefunden. Die WHO gab zu, dass sie seit mehr als 10 Jahren an diesem Projekt arbeitet. Ähnliche Anklagen wurden gegen die WHO in Ländern wie Tansania, Nicaragua, Mexiko und den Philippinen erhoben.

Die globale Agenda
In anderen Ländern hat man Gates und seine Stiftung bereits rausgeworfen (Siehe Link oben – Netzfrauen). Nur in Deutschland wird dieser zwielichtige Milliardär in den Medien und in der Politik immer noch hofiert. Wollen wir hoffen, dass die deutschen Medien am Ende eine saubere Weste nachweisen können. Denn den Verantwortlichen droht, sollten sie zur Rechenschaft gezogen werden, kein ziviles Verfahren.

Es wird Zeit, dass sich die Politiker in Deutschland rückbesinnen wer ihr Arbeitgeber ist und wem sie zu dienen haben.

Welche globale Agenda dahintersteckt und welche Akteure es gibt, wird nun immer deutlicher. Es wird Zeit diesem menschenverachtenden Treiben einen Riegel vorzuschieben und die Akteure in Wirtschaft, Medien und Politik für ihr Handeln zur Rechenschaft zu ziehen.

Um Philanthropie – Die Liebe zu den Menschen und deren Gesundheit geht es hier sicherlich nicht…!!!

Quelle:

https://www.metropolnews.info/mp457208/gefaehrlicher-angriff-auf-die-menschheit-der-millardaer-die-impfindustrie-die-politik-und-die-who

Viele Leute fragen oft: „Was hat Donald Trump in seiner Amtszeit ‚überhaupt‘ geleistet?“…hier die Antwort !!!

Viele ziemlich dumme Leute und natürlich die korrumpierten DEMOkRATTEN fragen oft:

„Was hat Donald Trump in seiner Amtszeit ‚überhaupt‘ geleistet?“

Es erstaunt immer wieder, wie indoktriniert und gehirngewaschen die Masse einfach noch ist und der blinden Medienhetze gegen Trump nacheifert.

Die meisten hängen sich hier beleidigend aus dem Fenster, werfen haltlose und schlichtweg dumme Kommentare raus, ohne dass sie überhaupt eine Ahnung haben, was Donald Trump in seiner bisherigen Amtszeit eigentlich geleistet hat. Geschweige denn haben die wenigsten überhaupt Ahnung, was hier gerade auf dem Planeten passiert.

All denen sei gesagt:

Hört doch einfach endlich auf, blindlings den Lamestream Medien zu folgen und fangt einfach mal an, selber zu denken und zu recherchieren!

Dann versteht ihr vielleicht auch, warum der tiefe Staat gerade alles daran setzt, Trumps Wiederwahl zu verhindern und warum die Wahl im Moment manipuliert wird bis zum geht nicht mehr!

Allein DAS muss euch doch schon ernsthaft zu denken geben!

Trump ist einer der wenigen Präsidenten, der nicht für die Kohle und tiefe dunkle Machenschaften antritt, sondern für die Menschen! Die Wahl entscheidet nicht nur, wie es in Zukunft in Amerika weitergeht, sie ist ausschlaggebend für die ganze Welt.

Selbst wenn ich persönlich der Meinung bin, dass wir eigentlich niemanden brauchen, der uns führt und die wahre Führung stets nur in dir selbst liegt, so ist dieser Wahlentscheid unerlässlich für unser aller Zukunft.

Diese Typen, die nach der Wahl für Biden gejubelt haben, waren bestimmt auch die ERSTEN, die den 1200$ Scheck von Trump damals eingelöst haben…!!!

Um es euch nun ein wenig leichter zu machen, hier nun 124 Punkte (es gäbe noch etliche mehr!), WAS Trump in den letzten vier Jahren alles auf die Beine gestellt hat.

Lest und bildet euch endlich eure EIGENE Meinung!

1.

Trump hat kürzlich 3 Gesetze unterzeichnet, die den Ureinwohnern zugute kommen. Einer entschädigt den Stamm der Spokane für den Verlust ihres Landes Mitte des 19. Jahrhunderts, anderer finanziert Programme für die Ureinwohner, und der dritte gibt dem Little Shell-Stamm der Chippewa-Indianer in Montana die staatliche Anerkennung.

2.

Trump unterzeichnete ein Gesetz, das Tierquälerei zu einem Bundesverbrechen macht, so dass Tierquäler härtere Konsequenzen zu tragen haben

3.

Die Gewaltverbrechen sind in jedem Jahr, in dem er im Amt ist, zurückgegangen, nachdem er in den 2 Jahren vor seiner Wahl aufgestiegen ist.

4.

Trump unterzeichnete ein Gesetz, das CBD und Hanf legalisiert

5.

Die EPA von Trump gab 100 Millionen Dollar zur Lösung des Wasserinfrastruktur Problems in Flint, Michigan.

6.

Trump unterzeichnete ein Gesetz, das die Knebel Verfügungen gegen Apotheker beendete, die sie daran hinderten, Informationen über Kosteneinsparungen auszutauschen.

7.

Trump unterzeichnete das „Gesetz, das Staaten und Opfern die Bekämpfung des Online-Sexhandels erlaubt“ (FOSTA), das das „Gesetz, das Sexhändler nicht mehr ermöglicht“ (SESTA) enthält, das sowohl den Strafverfolgungsbehörden als auch den Opfern neue Instrumente zur Bekämpfung des Sexhandels an die Hand gibt.

8.

Trump unterzeichnete einen Gesetzentwurf, der von den Flughäfen verlangt, Stillplätze für stillende Mütter bereitzustellen.

9.

Die 25% der am schlechtesten bezahlten Amerikaner konnten im November 2019 einen Einkommenszuwachs von 4,5% verzeichnen, was den Einkommenszuwachs von 2,9% für die bestbezahlten Arbeiter des Landes übertrifft.

10.

Die Niedriglohnbeschäftigten profitieren von höheren Mindestlöhnen und von Unternehmen, die die Einstiegsgehälter erhöhen.

11.

Trump unterzeichnete das größte Gesetz zum Schutz und zur Erhaltung der Wildnis in einem Jahrzehnt und wies 375.000 Morgen als geschütztes Land aus.

12.

Trump unterzeichnete das Gesetz zur Rettung unserer Meere, das 10 Millionen Dollar pro Jahr für die Reinigung von Tonnen von Plastik und Müll aus dem Meer finanziert.

13.

Er unterzeichnete dieses Jahr eine Gesetzesvorlage, die einige Arzneimittelimporte aus Kanada erlaubt, so dass die Preise für verschreibungspflichtige Medikamente sinken würden.

14.

Trump unterzeichnete in diesem Jahr eine Verordnung, die alle Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen dazu zwingt, die Kosten für ihre Dienstleistungen offenzulegen, damit die Amerikaner vergleichen können, wie viel weniger Anbieter von Versicherungen verlangen.

15.

Bei der Unterzeichnung dieses Gesetzes sagte er, kein Amerikaner dürfe sich von Rechnungen für medizinische Leistungen, denen sie nie im Voraus zugestimmt haben, überrumpeln lassen.

16.

Trump hat die Schaffung der Space Force als unseren 6. militärischen Zweig abgeschlossen.

17.

Krankenhäuser werden nun verpflichtet, ihre Standardgebühren für Dienstleistungen auszuweisen, die den ermäßigten Preis enthalten, den ein Krankenhaus zu akzeptieren bereit ist.

18.

In den acht Jahren vor der Amtseinführung von Präsident Trump stiegen die Preise für verschreibungspflichtige Medikamente um durchschnittlich 3,6% pro Jahr. Unter Trump sind die Arzneimittelpreise in neun der letzten zehn Monate im Jahresvergleich gesunken, wobei der letzte Monat einen Rückgang um 1,1% verzeichnete.

19.

Er schuf eine VA(Veteranen)-Hotline des Weißen Hauses, um Veteranen zu helfen, und besetzte sie hauptsächlich mit Veteranen und direkten Familienmitgliedern von Veteranen* VA-Mitarbeiter werden für schlechte Leistungen zur Verantwortung gezogen, wobei bisher mehr als 4.000 VA-Mitarbeiter entfernt, degradiert und suspendiert wurden.

20.

Erließ eine Durchführungsverordnung, die die Minister für Verteidigung, Heimatschutz und Veteranenangelegenheiten dazu verpflichtet, einen gemeinsamen Plan vorzulegen, um Veteranen beim Übergang in das Zivilleben Zugang zu psychologischer Behandlung zu gewähren.

21.

Aufgrund eines von Trump unterzeichneten und verfochtenen Gesetzes wird im Jahr 2020 das Gehalt der meisten Bundesangestellten um durchschnittlich 3,1% steigen – die größte Gehaltserhöhung seit mehr als 10 Jahren.

22.

Trump unterzeichnete ein Gesetz, das für Millionen von Bundesangestellten bis zu 12 Wochen bezahlten Elternurlaub vorsieht.

23.

Die Trump-Administration wird 11 Jahre lang 200.000 nicht versicherte Patienten pro Jahr kostenlos mit HIV-Präventionsmedikamenten versorgen.

24.

Rekordumsätze während der Feiertage 2019.

25.

Trump unterzeichnete einen Vertrag, der es kleinen Unternehmen erlaubt, sich beim Kauf einer Versicherung zusammenzuschließen, um eine bessere Price erhalten.

26.

Präsident Trump unterzeichnete den Preventing Maternal Deaths Act, der den Staaten Mittel für die Entwicklung von Überprüfungen der Müttersterblichkeit zur Verfügung stellt, um mütterliche Komplikationen besser zu verstehen und Lösungen zu finden & konzentriert sich weitgehend auf die Reduzierung der höheren Sterblichkeitsraten für schwarze Amerikaner.

27.

Im Jahr 2018 unterzeichnete Präsident Trump das bahnbrechende First Step Act, ein Strafrechtsgesetz, mit dem Reformen in Kraft gesetzt wurden, die unser Justizsystem gerechter machen und ehemaligen Häftlingen helfen, erfolgreich in die Gesellschaft zurückzukehren.

28.

Die Reformen des First Step Act berücksichtigten Ungerechtigkeiten bei der Strafverfolgung, die Schwarze Amerikaner unverhältnismäßig stark benachteiligten, und reformierten die obligatorischen Mindestbeträge, die zu unfairen Ergebnissen führten.

29.

Das Gesetz der ersten Stufe erweiterte den Ermessensspielraum der Justiz bei der Verurteilung von gewaltfreien Verbrechen.

30.

Über 90% der Personen, die von den rückwirkenden Strafminderungen des First Step Act profitieren, sind schwarze Amerikaner.

31.

Das First Step Act bietet den Häftlingen Rehabilitierungsprogramme, die ihnen helfen, sich erfolgreich wieder in die Gesellschaft einzugliedern und nicht in die Kriminalität zurückzukehren.

32.

Trump ist die erhöhte Finanzierung von historisch schwarzen Colleges und Universitäten (HBCUs) um mehr als 14%

33.

Trump unterzeichnete Gesetze, wonach Opfern von Hurrikan Katrina Schulden erlassen werden.

34.

Der Verkauf von neuen Einfamilienhäusern ist im Oktober 2019 um 31,6% höher als noch vor einem Jahr.

35.

Machte HBCUs zu einer Priorität, indem er die Position des Exekutivdirektors der Initiative des Weißen Hauses zu HBCUs schuf.

36.

Trump erhielt den Bipartisan Justice Award an einem historisch schwarzen College für seine Leistungen bei der Strafrechtsreform.

37.

Die Armutsrate fiel unter der Trump-Regierung auf ein 17-Jahres-Tief von 11,8% als Ergebnis eines arbeitsplatzreichen Umfelds.

38.

Die Armutsraten für Afroamerikaner und Hispanoamerikaner haben den niedrigsten Stand seit Beginn der Erhebung solcher Daten in den USA erreicht.

39.

Präsident Trump unterzeichnete einen Gesetzentwurf, der fünf Nationaldenkmäler schafft, mehrere Nationalparks ausbaut, 1,3 Millionen Hektar Wildnis hinzufügt und den Land- und Wasserschutzfonds dauerhaft neu genehmigt.

40.

Trumps USDA hat 124 Millionen Dollar für den Wiederaufbau der ländlichen Wasserinfrastruktur bereitgestellt.

41.

Das Vertrauen der Verbraucher und kleinen Unternehmen ist so groß wie nie zuvor.

42.

Seit der Wahl wurden mehr als 7 Millionen Arbeitsplätze geschaffen.

43.

Es sind mehr Amerikaner beschäftigt als je zuvor in unserer Geschichte.

44.

Seit seiner Wahl wurden mehr als 400.000 Arbeitsplätze im verarbeitenden Gewerbe geschaffen.

45.

Trump ernannte 5 bekennende homosexuelle Botschafter.

46.

Trump befahl Ric Grenell, seinem bekennenden homosexuellen Botschafter in Deutschland, eine globale Initiative zur Entkriminalisierung von Homosexualität auf der ganzen Welt zu leiten.

47.

Durch Trumps Initiative des Anti-Trafficking Coordination Team (ACTeam) haben die Strafverfolgungsbehörden des Bundes die Verurteilungen von Menschenhändlern mehr als verdoppelt und die Zahl der Angeklagten in den ACTeam-Distrikten um 75% erhöht.

48.

Im Jahr 2018 löste das Justizministerium (DOJ) eine Organisation auf, die im Internet die führende Quelle für prostitutionsbezogene Werbung war, die zum Sexhandel führte.

49.

Trumps OMB veröffentlichte eine neue Anleitung zur Bekämpfung des Menschenhandels für Beamte des öffentlichen Beschaffungswesens, um den Menschenhandel wirksamer zu bekämpfen.

50.

Trumps Einwanderungs- und Zollbehörden haben im Rahmen ihrer Heimatschutzuntersuchungen 1.588 Kriminelle verhaftet, die mit dem Menschenhandel in Verbindung stehen.

51.

Das Gesundheits- und Sozialministerium von Trump stellte Mittel zur Unterstützung der nationalen Hotline für Menschenhandel bereit, um die Täter zu identifizieren und den Opfern die nötige Hilfe zu geben.

52.

Die Hotline identifizierte 16.862 potenzielle Fälle von Menschenhandel.

53.

Das DOJ von Trump stellte Zuschüsse für Organisationen zur Verfügung, die die Opfer von Menschenhandel unterstützen – in fast 9.000 Fällen vom 1. Juli 2017 bis zum 30. Juni 2018.

54.

Das Heimatschutzministerium hat mehr Spezialisten für die Opferhilfe eingestellt, die den Opfern helfen, Ressourcen und Unterstützung zu erhalten.

55.

Präsident Trump hat den Kongress aufgefordert, ein Schulwahlgesetz zu verabschieden, damit kein Kind beim Scheitern in der Schule nicht aufgrund seiner Postleitzahl gefährdet ist.

56.

Der Präsident unterzeichnete im September 2018 ein Finanzierungsgesetz, das die Mittel für die Schulwahl um 42 Millionen Dollar erhöhte.

57.

Die von Präsident Trump unterzeichneten Steuersenkungen fördern die Schulwahl, indem sie es Familien ermöglichen, 529 College-Sparpläne für die Grund- und Sekundarschulbildung zu nutzen.

58.

Unter seiner Führung hat ISIS den größten Teil ihres Territoriums verloren und wurde weitgehend abgebaut.

60 .

ISIS-Führer Abu Bakr Al-Baghdadi wurde getötet.

61.

Er unterzeichnete die erste Wiederermächtigung des CTE von Perkins seit 2006, mit der den Staaten jedes Jahr mehr als 1 Milliarde Dollar zur Finanzierung von Programmen zur Berufs- und Weiterbildung bewilligt wurden.

62.

Exekutivverordnung zur Erhöhung der Ausbildungsmöglichkeiten für Studenten und Arbeiter.

63.

Trump erließ eine Executive Order, die es der US-Regierung verbietet, Christen zu diskriminieren oder Glaubensäußerungen zu bestrafen.

64.

Unterzeichnete eine Durchführungsverordnung, die es der Regierung erlaubt, Geld von Hochschulen zurückzuhalten, die als antisemitisch gelten und die den Antisemitismus nicht bekämpfen.

65.

Präsident Trump ordnete an, dass keine US-Steuergelder an internationale Organisationen gehen, die Abtreibungen finanzieren oder durchführen.

66.

Trump verhängte Sanktionen gegen die Sozialisten in Venezuela, die ihre Bürger getötet haben.

67.

Schloss ein neues Handelsabkommen mit Südkorea ab.

68.

Machte ein Abkommen mit der Europäischen Union, um die US-Energieexporte nach Europa zu erhöhen.

69.

zogen die USA aus dem jobkillenden TPP-Deal zurück.

70.

Sicherte 250 Milliarden Dollar an neuen Handels- und Investitionsabkommen in China und 12 Milliarden Dollar in Vietnam.

71.

Genehmigte bis zu 12 Milliarden Dollar an Hilfen für Bauern, die von unfairen Handelsvergeltungsmaßnahmen betroffen sind.

72.

Über ein Dutzend US-Geiseln wurden freigelassen, darunter auch diejenigen, die Obama nicht frei bekommen konnte.

73.

Trump unterzeichnete den Music Modernization Act, die größte Änderung des Urheberrechtsgesetzes seit Jahrzehnten.

74.

Trump sicherte sich Milliarden, die den Bau einer Mauer an unserer Südgrenze finanzieren werden.

75.

Die Trump-Regierung fördert die zweite Chance um ehemaligen Häftlingen die Möglichkeit zu geben, ein kriminalitätsfreies Leben zu führen und eine sinnvolle Beschäftigung zu finden.

76.

Das DOJ von Trump und der Gefängnisvorstand starteten eine neue „Ready to Work Initiative“, um Arbeitgeber direkt mit ehemaligen Häftlingen in Verbindung zu bringen.

77.

Präsident Trumps historische Steuersenkungsgesetzgebung beinhaltete neue Anreize für die Opportunity Zone, um Investitionen in Gemeinden mit niedrigem Einkommen im ganzen Land zu fördern.

78.

8.764 Gemeinden im ganzen Land wurden als Opportunity Zones ausgewiesen.

79.

Es wird erwartet, dass die Opportunity Zones 100 Milliarden Dollar an langfristigen privaten Kapitalinvestitionen in wirtschaftlich angeschlagene Gemeinden im ganzen Land anspornen werden.

80.

Trump wies den Bildungsminister an, den gemeinsamen Kern zu beenden.

81.

Trump hat den 9/11-Opfer-Entschädigungsfonds in Kraft gesetzt.

82.

Trump unterzeichnete die Maßnahme zur Finanzierung von Präventionsprogrammen für den Selbstmordgefährdete Veteranen.

83.

Unternehmen haben wegen des TCJA-Gesetzes, das Trump unterzeichnet hat, mehr als einen Billion Dollar aus dem Ausland mitgebracht.

84.

Die Arbeitsplätze in der verarbeitenden Industrie wachsen so schnell wie seit mehr als 30 Jahren nicht mehr.

85.

Die Börse hat Rekordhochs erreicht.

86.

Das mittlere Haushaltseinkommen hat den höchsten jemals verzeichneten Stand erreicht.

87.

Die afro-amerikanische Arbeitslosigkeit ist auf einem historischen Tiefstand.

88.

Die hispanisch-amerikanische Arbeitslosigkeit ist auf einem historischen Tiefstand.

89.

Die asiatisch-amerikanische Arbeitslosigkeit ist auf einem historischen Tiefstand.

90.

Die Arbeitslosenquote der Frauen ist auf einem 65-Jahres-Tief.

91.

Die Jugendarbeitslosigkeit ist auf einem 50-Jahres-Tief.

92.

USA hat die niedrigste Arbeitslosenquote, die je verzeichnet wurde.

93.

Das Versprechen an Amerikas Arbeiter hat dazu geführt, dass sich die Arbeitgeber verpflichtet haben, mehr als 4 Millionen Amerikaner auszubilden.

94.

95 Prozent der US-Hersteller blicken optimistisch in die Zukunft – so optimistisch wie nie zuvor.

95.

Als Folge des republikanischen Steuergesetzes werden kleine Unternehmen den niedrigsten Spitzensteuersatz seit mehr als 80 Jahren haben.

96.

Eine Rekordzahl von Regelungen beseitigt, die kleinen Unternehmen schaden.

97.

Unterzeichnete Sozialhilfe-Reform, nach der arbeitsfähige Erwachsene, die keine Kinder haben, arbeiten oder Arbeit suchen müssen, wenn sie Sozialhilfe beziehen.

98.

Unter Trump genehmigte die FDA erschwinglichere Generika als je zuvor in der Geschichte.

99.

Das reformierte Medicare-Programm soll verhindern, dass Krankenhäuser einkommensschwache Senioren mit ihren Arzneimitteln überfordern – allein in diesem Jahr wurden 100 Millionen $ für Senioren gespart.

100.

Unterzeichnete Right-To-Try-Gesetzgebung, die es unheilbar kranken Patienten erlaubt, eine experimentelle Behandlung auszuprobieren, die vorher nicht erlaubt war.

101.

Sicherte 6 Milliarden Dollar an neuen Finanzmitteln zur Bekämpfung der Opioid-Epidemie.

102

Unterzeichnetes Gesetz zur Wahlfreiheit und Rechenschaftspflicht der VA, erweiterte Telemedizindienste der VA, begehbare Kliniken und dringende primäre und psychische Gesundheitsfürsorge am selben Tag.

103.

Die Ölproduktion der USA hat vor kurzem ein Allzeithoch erreicht, so dass wir weniger abhängig vom Öl aus dem Nahen Osten sind.

104.

Die USA sind zum ersten Mal seit 1957 Netto-Erdgasexporteur.

105.

Die NATO-Verbündeten erhöhten ihre Verteidigungsausgaben aufgrund seiner Druckkampagne.

106.

Im Jahr 2017 zogen die Vereinigten Staaten das arbeitsplatzschädigende Pariser Klimaabkommen zurück, und im selben Jahr führten die USA die Welt immer noch an, indem sie die größte Reduzierung der Kohlenstoffemissionen erzielten.

107.

Hat seine Bezirksrichterkandidaten schneller als jede andere neue Regierung bestätigt.

108.

Wurden seine Richter am Obersten Gerichtshof Neil Gorsuch und Brett Kavanaugh bestätigt.

109.

Ist mit der US-Botschaft in Israel nach Jerusalem umgezogen.

110.

stimmte einem neuen Handelsabkommen mit Mexiko und Kanada zu, das die Zahl der Arbeitsplätze hier und die Einnahmen aus dem Dollarhandel erhöhen wird.

111.

Erzielte ein bahnbrechendes Abkommen mit der EU zur Steigerung der US-Exporte.

112.

Verhängte Zölle auf China als Reaktion auf Chinas erzwungenen Technologietransfer, Diebstahl geistigen Eigentums und ihre chronisch missbräuchlichen Handelspraktiken und stimmte einem Handelsabkommen mit China im Rahmen des Ersten Teils zu.

113.

Unterzeichnetes Gesetz zur Verbesserung der nationalen Selbstmord-Hotline.

114.

Unterzeichnete die umfassendste Kinderkrebs-Gesetzgebung, die jemals in Kraft getreten ist, die die Kinderkrebs-Forschung vorantreiben und die Behandlungen verbessern wird.

115.

Das von Trump unterzeichnete Gesetz über Steuersenkungen und Arbeitsplätze verdoppelte den Höchstbetrag der Steuergutschrift für Kinder, die Eltern zur Verfügung steht, und hob die Einkommensgrenzen an, so dass mehr Menschen sie in Anspruch nehmen können.

116.

Es schuf auch eine neue Steuergutschrift für andere Angehörige.

117.

Im Jahr 2018 unterzeichnete Präsident Trump eine Erhöhung der Mittel für den Kinderbetreuungs- und Entwicklungsfonds um 2,4 Milliarden Dollar, wodurch den Staaten insgesamt 8,1 Milliarden Dollar zur Finanzierung der Kinderbetreuung für Familien mit niedrigem Einkommen zur Verfügung gestellt wurden.

118.

Der von Trump unterzeichnete Child and Dependent Care Tax Credit (CDCTC) bietet eine Steuergutschrift in Höhe von 20-35 % der Kinderbetreuungskosten, 3.000 $ pro Kind & 6.000 $ pro Familie + Flexible Spending Accounts (FSAs), die es Ihnen ermöglichen, bis zu 5.000 $ vor Steuern für die Kinderbetreuung zurückzulegen.

119.

Im Jahr 2019 unterzeichnete Präsident Donald Trump den Autism Collaboration, Accountability, Research, Education and Support Act (CARES), der für die nächsten fünf Jahre 1,8 Milliarden Dollar an Finanzmitteln zur Verfügung stellt, um Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung zu helfen und ihren Familien zu helfen

120.

Im Jahr 2019 unterzeichnete Präsident Trump zwei Finanzierungspakete, die fast 19 Millionen Dollar an neuen Mitteln für Lupus-spezifische Forschungs- und Bildungsprogramme sowie zusätzliche 41,7 Milliarden Dollar an Mitteln für die National Institutes of Health (NIH), die meisten Lupus-Fördermittel überhaupt, bereitstellen.

121.

Eine weitere bevorstehende Errungenschaft, die man hinzufügen muss: In den nächsten ein bis zwei Wochen wird Trump das erste große Anti-Robocall-Gesetz seit Jahrzehnten unterzeichnen, das TRACED-Gesetz (Telephone Robocall Abuse Criminal Enforcement and Deterrence.) Sobald das Gesetz verabschiedet ist, wird das TRACED-Gesetz die Zeitspanne verlängern, die die FCC hat, um diejenigen zu fassen und zu bestrafen, die absichtlich gegen die Beschränkungen des Telemarketings verstoßen. Der Gesetzesentwurf verlangt auch, dass Anbieter von Sprachdiensten einen Rahmen entwickeln, um zu überprüfen, ob Anrufe legitim sind, bevor sie Ihr Telefon erreichen.

122.

Der US-Aktienmarkt erreicht ständig neue Rekordhöhen.

123.

Weil so viele Leute nach einem Dokument gefragt haben, in dem all dies an einer Stelle aufgeführt ist, hier ist es. Es werden keine Links angegeben, um Verzerrungen zu entfernen, da die Google-Suche einfach ist. Druck dieses Dokument für Familie, Freunde, Nachbarn usw. aus. Ich möchte euch ermutigen, diese Liste all denen vorzusetzen, die immer noch behaupten Donald Trump wäre ein dummer Mann!

124.

Trump hat all dies getan, während er gegen eklatanten Missbrauch und Anklagen wegen Amtsenthebung von durch und durch korrupten Tiefstaat DemonkRATTEN kämpfte…!!!

125.

PS: Wer ist so grenzdebil und degeneriert und wählt eine kriminelle, korrupte und pädophile Mumie wie Biiihhden…?!! Und was haben Merkel und Komparsen je für das deutsche Volk getan…???👌😠👌