Andreas Clauss: „Finanzamt, GEZ, „Staat“ und Polizei privat- und handelsrechtlich erklärt (Teil 1 & 2)“ auf YouTube an…der GEZ in den Arsch treten! Remonstrationspflicht !!!

Teil 1: https://youtu.be/MRwS0GONVyc

Teil 2: https://youtu.be/Vx4w37wSuLQ

Schau dir „Finanzamt, GEZ, „Staat“ und Polizei privat- und handelsrechtlich erklärt (Teil 1/2)“ auf YouTube an…der GEZ in den Arsch treten!

Willi Wimmer: „Merkel hat unserem deutschen Rechtsstaat einen Stoß versetzt, von dem er sich nicht erholen wird!“

Willy Wimmer, ehemaliger Staatssekretär (CDU) im Verteidigungsministerium während der Amtszeit von Helmut Kohl und langjähriger Bundestagsabgeordneter, wendet sich mit einem Offenen Brief an den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Wir veröffentlichen ihn im Original.

Sehr geehrter Herr Bundespräsident,

Der ehemalige deutsche Bundeskanzler, Herr Gerhard Schröder, hat öffentlich und freimütig eingeräumt, dass er mit seiner Zustimmung zum NATO-Krieg gegen die BR Jugoslawien Völkerrecht gebrochen habe. Das von Ihnen in China so hoch gepriesene Regelwerk der Vereinten Nationen hat durch die erklärte Politik einer Bundesregierung einen irreparablen Schaden davongetragen und die Welt dem „westlichen Faustrecht“ ausgeliefert. Ein Blick in die eigene Verfassung, das deutsche Strafrecht und das Soldatengesetz hätte deutlich machen müssen, mit Maßregelungen anderer Völker und Staaten zurückhaltend zu sein..

Diese „Politik der schiefen Ebene“, die unser Land abstürzen lässt, sehen wir ebenfalls in der Zerstörung der rechtsstaatlichen Ordnung durch Bundesregierungen, deren vornehmste Aufgabe eigentlich im Schutz dieser Ordnung bestehen müsste. Die Entscheidung der Bundeskanzlerin vom 4./5. September 2015, die deutschen Staatsgrenzen auf Dauer schutzlos zu stellen, hat unserem deutschen Rechtsstaat einen Stoß versetzt, von dem er sich nicht erholen wird.

Dagegen wenden sich Millionen Bürgerinnen und Bürger in unserem Land. Nicht, weil sie eine Abkehr von der grundgesetzlichen Ordnung wollen. Die Menschen im Lande treten dafür ein, dass der deutsche Staat selbst Achtung vor dem Recht zeigt und staatliches Handeln daran gebunden ist, die Zuständigkeit der Legislative nicht einseitig zur Durchsetzung von Interessen Dritter außer Kraft zu setzen. Diejenigen, die sich dafür einsetzen, die rechtsstaatliche Ordnung durch den Staat gewahrt zu sehen, werden durch die Spitzen unseres Staates bewusst unter Generalverdacht gestellt, um freie Meinungsäußerung erst gar nicht mehr möglich zu machen. Die Bundeskanzlerin lässt sich dazu verleiten, mit Begrifflichkeiten aus dem DDR-Strafrecht, Bürgerinnen und Bürger in der Wahrung ihrer Freiheitsrechte zu kriminalisieren.

Weihnachtsangebot 2018

Man gewinnt mehr und mehr den Eindruck, dass unser Land jenseits der Regeln des demokratischen Rechtsstaates durch die Repräsentanten unseres Staates im Sinne einer anderen Ordnung „umgebaut“ werden soll. Dazu wird der Deutsche Bundestag bewusst marginalisiert. Wer sich dem im Vertrauen und zur Wahrung der im Grundgesetz garantierten Rechte in den Weg stellt, wird von den „medialen Blockwarten“, die wie „Kettenhunde“ unseligen Angedenkens den regierungs- und staatsseitig eingeschlagenen Weg absichern, nach Strich und Faden und in faschistisch bewährter Weise fertig gemacht. Für den Kunstbereich hat in diesen Tagen die „Neue Zürcher Zeitung“ das deutsche Verhängnis auf den Punkt gebracht. Zahlreiche und öffentliche Hinweise machen deutlich, dass diese demokratiefeindlichen Elemente in den Medien sich staatlicher und damit finanzieller Unterstützung erfreuen.

Erschwerend kommen zwei Aspekte hinzu, die unser Land völlig aus der Bahn zu werfen in der Lage sind. Mit Milliarden Euro deutscher und EU-europäischer Finanzmittel unterstützt Deutschland die Ukraine. Ein Land wohlgemerkt, in dem bedeutende militärische Formationen, offen und mit präsidialem Wohlwollen versehen, sich auf eine eindeutig nationalsozialistische Vergangenheit berufen. Mit deutschen Steuermitteln unterstützen wird ein Land, das sich so der Feinde der Menschlichkeit und der Zivilisation bedient.

Mit den Überlegungen zur „EU-Armee“ und der offen postulierten Beseitigung des sogenannten „Parlamentsvorbehaltes“ geht Deutschland weiter den Weg ins Verhängnis. Die Bundeswehr gerät damit in eine Rolle in EU-Europa und in der NATO, wieder zur „zweiten Säule“ des Staates zu werden. Das strebten Teile der Reichswehr auch mit und durch Adolf Hitler an. Dies ist eine Entwicklung, wie sie auch den 30. Januar 1933 und damit einen Kernbestand der nationalsozialistischen „Machtergreifung“ ausgemacht hatte.

Mit diesem Schreiben, einem offenen Brief, will ich Sie auf diese Fehlentwicklungen aufmerksam machen. Sie sind aus meiner Sicht so gravierend, dass Sie als Bundespräsident zur Wahrung des deutschen Rechtsstaates tätig werden sollten.

Mit freundlichen Grüßen

Willy Wimmer

Jüchen, den 13. Dez. 2018

Der Volksverrat durch den UN ( IM Erika’s) Migrationspakt leicht erklärt…unbedingt ansehen und teilen!!!

+++ BREAKING NEWS +++ 25.11.18 – Giftgasangriff auf Aleppo…WO BLEIBT DER GROSSE AUFSCHREI DER LEIDMEDIEN??? +++

*MERKEL GEH NACH PARAGUAY, DEINE ZEIT HIER IST VORBEI…!!! R-EVOLUTION ab 1.12.18:* https://youtu.be/CGIGOY6_VX0

Der Migrationspakt ist VERFASSUNGSWIDRIG:

Der Migrationspakt wird von Schweden schon seit Jahren durchgeführt…das Ergebnis:

http://www.anonymousnews.ru/2018/01/30/schweden-zu-viele-morde-durch-migranten-polizei-hat-keine-zeit-mehr-vergewaltigungen-zu-untersuchen/

Das Trojanische Pferd durch den Migrationspakt leicht erklärt…unbedingt ansehen:

Ca. 80 Mal steht in diesem Pakt : WIR VERPFLICHTEN UNS…so unverbindlich ist dieser PAKT MIT DEM TEUFEL ALSO SCHEINBAR DOCH NICHT…!!! WIE KÖNNEN UM DIE 75% DER DEUTSCHEN (Wahlbetrug berücksichtigt) DIESE NACHWEISLICH FORCIERTE ZWANGSISLAMISIERUNG UND DIE INVASION und die ZERSTÖRUNG UNSERER SOZIALSYSTEME EINFACH SO ABNICKEN UND ERNSTHAFT DENKEN: WIR SCHAFFEN DAS? WIE DENN ZUR HÖLLE MIT EINEM VÖLLIG ZUGRUNDE GERICHTETEN MITTELSTAND UND WO JEDES 5. KIND AN DER ARMUTSGRENZE LEBT…???

http://www.MIGRANTENMOB.com

Die MILLIONEN RAPEFUGEES wollen doch eh alle in Mehrkills gelobtes Land…egal wie viel andere Länder den Pakt unterschreiben!!! Die verhungernden Mütter und Kinder von den Bildern werden nicht kommen können, denn die sind gar nicht in der Lage dazu…es kommen die Glücksritter, Straftäter, Vergewaltiger, Wegelagerer, Strauchdiebe und Mörder! Und eure scheinbar mit dem Laserschwert begradigten Buchsbaum-Hecken und handgeschmiedeten Tore und Zäune werden euch und eure Familien eher nicht vor diesen Leuten schützen…hier mal kurz reingucken:

NAFRIMOB STÜRMT CEUTA:

*“Und auf seinem Sofa behaglich dumm, sitzt wie immer schweigend das deutsche Publikum…!!?“*

So etwas haben wir als Kanzlerin! – Die Wurzeln der “Aniela Kazmierczak”
https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/tag/aniela-kazmierczak/

Es gibt Indianer und es gibt Arschlöcher…99,99% von euch wohnen nicht in Zelten, oder?!? https://youtu.be/G7KZhpeGDPU

*NUR AFD WÄHLEN UND MIT DEM ARSCH AUF DEM SOFA SITZEN BLEIBEN WIRD EUCH NICHT HELFEN…GEHT ENDLICH AUF DIE STRASSE!*

http://www.VOLKSVERRAT.com

Normopathie: IHR seid doch (fast) alle gestört! Ein Psychiater packt aus…das wird vielen Deutschen nicht gefallen (etwa 85% ???):

Das Lied der Linde 1850 – Eine Vorhersage für Deutschland:

Yara’s Alptraum ist auch unser Alptraum!!! Baaahhh ich könnte schon wieder so was von KOTZEN…WARUM SCHWEIGEN ALLE DAZU, WAS TUT IHR EUREN KINDERN AN???

Gedanken zum UN Migrationspakt…also dem geplanten Untergang Deutschlands und Europas!

Gedanken zum UN Migrationspakt…also dem geplanten Untergang Deutschlands und Europas!

*Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern er wird selbst zu Kalkutta…!!!*

Das sagte der grosse Journalist Peter Scholl-Latour, Kriegsreporter, Bestseller-Author, Chefredakteur des »Stern« und regelmäßiger Gast in Talkshows, bis er am Ende nicht mehr eingeladen wurde, weil er zu oft unangenehme Dinge sagte, die man heute öffentlich nicht mehr sagen darf…in der Mehrkill-Diktatur!

Was meinen Sie, ist es eine gute Idee, Deutschland und Europa zu Arabien oder Afrika zu machen, so wie es die UNO, Frau Merkel und ihr Maasmännchen haben wollen?

Im Dezember will die Kanzlerin mit Verfalldatum noch schnell in Marokko den Pakt für Migration unterschreiben, der illegale Einwanderer automatisch legalisiert und die Völkerwanderung aus Arabien und Afrika nach Europa zu einer Art Menschenrecht macht. Wer seinen Pass – im Gegensatz zum neuesten Handy – unterwegs »verliert«, soll automatisch neue Papiere bekommen…???

Hier der Todesstoss für Europa in Deutsch:
http://www.anonymousnews.ru/2018/11/04/anonymousnews-stellt-migrationspakt-auf-deutsch-zur-verfuegung/

Damit da ja nichts schiefgeht, ist sie als Kanzlerin erstmal noch nicht abgetreten…!

Um die CDU zu retten, hat sie ja den Job als Vorsitzende hingeschmissen. Wenn’s um Deutschland geht, ist vermutlich nichts mehr zu retten, befürchte ich. Der alte Kontinent schafft sich ab. Glauben Sie, es ist eine gute Idee, das was Europa als Zivilisation ausmachte, auf diese Art zu zerstören?

Das Infame an diesem Migrationspakt ist:

Die UNO will damit legale Migration fördern, heißt es. Na gut. Das Schlimme ist nur, wie das erreicht werden soll, nämlich indem einfach illegale Einwanderung legalisiert wird…und wer sich darüber oder über die Fake-News der Systempresse bezüglich verschwiegener schwerster Verbrechen dieser illegal eingeflogenen „Fachkräfte“ beschwert oder dies öffentlich macht, wird mit der ganzen Härte der Mehrkill-Maaslos-Stasi-Kahane Demokratur verfolgt…da stehen gewiß schon viele Hobby-Blockwarte in den Startlöchern!!!

Der passende Vergleich ist dem tschechischen Publizisten und Politikberater Dushan Wegner eingefallen:

„Der Pakt ist wie der Fleischköder, den der Hundefeind auslegt…der ist aus leckerem Fleisch, aber mit Rasierklingen drin!“

Donald Trump und Ungarns Orban unterschreiben das UNO-Pamphlet nicht, welches auf den Heuchler Obama zurück
geht – der in dem Pakt Fluchtursachen bekämpfen will und gleichzeitig vielen Teilen der Welt Krieg und Tod brachte.

Australien unterschreibt nicht….auch unser Nachbar Österreich hat entschieden, bei dem Unsinn nicht dabei zu sein. Kroatien sagt Nein! Die Tschechen und Polen haben auch Bedenken. In der Schweiz regt sich Widerstand. Bedenken auch in Dänemark, Italien und Japan, wahrscheinlich sagt nur noch die BRiD, Frankreich und Schweden ja…!

Deutschen Politikern und Medien wäre es am liebsten gewesen, dieses UN-Pamphlet, das Migration als Quelle für Wohlstand, Innovation und Entwicklun lobt und dabei Risiken und explodierende Gewaltkriminalität in den
Zielländern einfach vergisst, würde erst gar nicht diskutiert werden…!

Da hat ihnen die AfD einen Strich durch die Rechnung gemacht…:

Sie stellte den Antrag, die deutsche Unterschrift erstmal im Bundestag zu diskutieren – aber was in einer sogenannten „Dämokratie“ eigentlich ein ganz normaler Vorgang sein sollte, wurde von der Merkel-Maas-Koalition schnell abgewürgt…!

So ist es nun mal im Mehrkill-Land:

Zur AfD und ihren Anträgen müssen alle Parteien »Nein« sagen…und zwar unabhängig vom Inhalt…egal ob da was Sinnvolles vorgeschlagen wird oder nicht! Alle Parteien
sind sich einig: Die AfD ist böse und undemokratisch – auch wenn sie demokratisch gewählt wurde – denn
schließlich nimmt sie den Etablierten viele Sitze weg…WAHLBETRUG REICHT DENEN SCHON LANGE NICHT MEHR…!

Dabei zeigt uns ein Blick nach Wien:

Dort ist Heinz Strache, Nachfolger im Geiste des ermordeten Jörg Haider, inzwischen Vizekanzler, und Österreich ist immer noch nicht untergegangen.

Was meinen Sie also … ist es wirklich eine gute Idee, Deutschland und Europa in Arabien oder Afrika zu verwandeln?

Zu Arabien kann ich selbst wenig sagen. Ich kenne es kaum und bin auch gar nicht neugierig…! Gerade haben sie einen Journalisten zersägt. Oder in Säure aufgelöst, was auch nicht anständiger ist. Da schüttelt der Westen missbilligend mit dem Kopf – und geht zur Tagesordnung über…Geschäft ist eben Geschäft!

Einige Länder liefern keine Waffen mehr. Da war Frau Merkel wieder mal ganz vorne, so ähnlich wie beim Atomausstieg. Nur…fällt denn in Europa erst jetzt auf, dass gerade in Saudi Arabien vieles nicht in Ordnung ist?

Welch eine saudumme Heuchelei:

Südafrika wurde wegen der Apartheit boykottiert – warum wird eigentlich nicht ganz Arabien wegen der Unterdrückung der Frauen seit Jahren international isoliert?

Muss Europa diese Probleme importieren, muss Deutschland diese Menschen im Land haben? Ich bin kein gläubiger Christ. Speziell mit Gottes Vertretern auf Erden habe ich meine Probleme. Mit 18 bin ich aus der Kirche ausgetreten…und deshalb würde ich es gar nicht wollen, dass mir jetzt Anhänger einer anderen Religion daherkommen und
früher oder später befehlen, dass ich auf einmal wieder zu beten habe, fünfmal am Tag oder was weiss ich wie oft mit hoch gestrecktem Hintern in Richtung Mekka.

Ich kenne Menschen, die sind in Deutschland gegen das Leuten von Kirchenglocken gerichtlich vorgegangen. Mal sehen, ob sie sich trauen, demnächst gegen das Geschrei des Muezzin etwas zu unternehmen…?

Da sind wir noch weit entfernt, meinen Sie? Dann lesen Sie mal Michel Houellebecqs Roman »Unterwerfung«!

Seine Schilderung, wie ein Moslem Präsident von Frankreich wird, weil’s der einzige Ausweg ist, um Le Pen zu verhindern – Ist sehr realistisch und logisch nachvollziehbar, so wie unsere Politik funktioniert…!

Afrika kenne ich ein wenig…ich bin mal mit dem Auto bis nach Lagos gefahren und war einen Monat dort. Vieles war … naja, sagen wir mal … gewöhnungsbedürftig.

Meine bleibende Erinnerung:

Menschenleben sind nichts wert, das wurde in vielen Situationen deutlich. Ganz schwer verdaulich:

Keiner machte sich die Mühe, Verkehrstote von der Strasse zu schaffen. Sie blieben einfach liegen, und ein paar Tage später waren sie platt gefahren, so wie es bei uns früher ab und zu mit Hunden und Katzen passierte. Es roch auch nicht so gut, eine Woche lang vielleicht, dann war nur noch ein Fleck auf der Strasse.

Na gut, andere Länder, andere Sitten. Nur…werden wir das auch bei uns haben, wenn Deutschland auf Wunsch der UNO selbst zu Afrika geworden ist…?

Invasoren bekommen Bankkarten ohne Namen:

Eine iranische Christin schreibt :

„Ihr alle braucht DRINGEND einen Grundkurs für den Islam. Viele von Euch haben kein ausreichendes Wissen über diese „Religion“. Ihr seid zu schnell bereit die „Seiten“ zu wechseln, wenn einer mit gut klingenden Argumenten kommt. Ich bin iranische Christin und seit über 36 Jahren in Deutschland. Mittlerweile lebe ich in der Schweiz weil sie mir politisch stabiler erschien. Aber ich muss feststellen, dass es auch hier sehr viel Dummheit und Naivität in Bezug auf den Islam gibt.

Ich kenne den Islam aus nächster Nähe. Ich bin nach dem Sturz des Schahs Mohammed Reza Pahlavi vor dem Islam nach Deutschland geflohen. Ich habe hier studiert, geheiratet und Kinder bekommen. Ich habe mich vollständig integriert, und mich den Regeln des Gastlandes angepasst. Das war und ist für mich immer eine Frage des Respekts und Anstands gewesen! Der „gläubige“ Moslem kann das nur sehr schwer, denn es würde bedeuten sich unterzuordnen. Das aber verbietet ihm seine Religion. Er kann aber so tun. als ob, denn das erlaubt ihm die Taqiiya (bitte googeln)!

Der Islam kommt nicht nach Europa um zu bereichern, sondern um zu erobern! Das ist einer der Gründe, warum überwiegend junge Männer im kampffähigen Alter kommen. Der Moslem glaubt, ihm gehöre die ganze Welt. Das hat ihnen Mohammed so versprochen. Dabei ist es den Muslimen erlaubt, alle Andersdenkenden zu ermorden. Das ist Islam legitimes Wissen und Praxis. Der Islam hat dem Westen den Krieg erklärt – hier hat es nur noch keiner wirklich vernommen!

Zur Erklärung:

Schauen Sie sich bitte den Koran und die Geschichte des Islam an. Ich habe als Iranerin Zugang zu Moscheen, und höre dort immer wieder erschreckende Dinge, die definitiv nicht mit dem Grundgesetz konform sind. Dort wird gepredigt, dass die Welt NUR Allah und NUR seinen Gläubigen gehört. Dieses Recht sollen alle Muslime einfordern, auch mit Gewalt. Das ist deren einziger Antrieb im Leben. Dies verfolgen sie geradezu fanatisch (wie man ja überall gut sehen kann)!

Im Islam hat man jedoch heute erkannt, dass eine kriegerische Eroberung des Westens nicht mehr möglich ist. Es fehlt ganz einfach die militärische Stärke. Daher hat man sich auf „friedliche“ Invasion verlegt. Ich war als Iranerin unerkannt schon in vielen Moscheen, und habe immer wieder radikale imperialistische Töne gehört. So sollen sich die Muslime in fremde Länder begeben, sich dort ruhig und friedlich verhalten, sich reichlich vermehren, und auf den Tag Allahs warten.

Und nun schauen Sie sich die Geschichte der 57 islamischen Länder auf der Welt an. Ein Teil wurde kriegerisch erobert, aber ein nicht geringer Teil wurde durch Verdrängung in Besitz genommen. Die Taktik ist immer die Gleiche:

– Einwandern,
– ruhig verhalten,
– vermehren,
– Moscheen bauen,
– Islamverbände gründen,
– in die Politik gehen,
– Übernahme

Deutschland und auch die Schweiz und einige andere europäische Länder stehen gerade am vorletzten Punkt!

Wenn Sie das nicht erkennen, haben Sie verloren.
Ihnen kann ich also nur dringend empfehlen auch mal über den Tellerrand zu schauen…!

Gelesen bei: https://migrantenmob.wordpress.com/2018/11/04/brief-einer-iranischen-christin-an-uns-deutsche/

+++ BREAKING NEWS +++ 150 Migranten bedrohen Polizei: Aggro-Afrikaner verhindern Abschiebung mit Gewalt…! Verhältnisse wie in Schweden: Der „Rechtsstaat“ gibt auf, der Migrantenmob dreht frei…! +++

VORSICHT…REALSATIRE-KLARTEXT IN GOSSENSPRACHE:

Und das ist erst der Anfang, meine bärchenwerfenden MultiKulti-Freunde…schaut euch die Verhältnisse in den umliegenden Ländern an: Frankreich brennt, in London gibt es mehr Morde als in New York, In Italien klärt die dortige N’Drangetha Mafia die auftretenden Probleme bereits mit Kopfschüssen, in Schweden versinken die großen Städte im NoGo-Chaos und Vergewaltigungen werden kaum noch verfolgt, weil man mit den Mordfällen nicht hinterher kommt…willkommen im MultiKulti-Paradies inclusive dem ach so „friedliebenden“ Islam…!
https://www.n-tv.de/politik/Afrikaner-verhindern-Abschiebung-mit-Gewalt-article20415488.html

Meine aktuelle Message an alle Islamopathen und Bärchenwerfer in Deutschland und dem Rest von Europa:

Verpisst euch endlich mit samt dem angekarrten Fickilantengesockse zurück ins Morgenland…die meisten Menschen hier im Abendland sind ganz zufrieden mit seinen Errungenschaften und wollen von euch nicht ins Mittelalter zurück geführt werden! Schnappt euch eure Burkaweiber und zieht endlich los nach dem Motto: „Geht dorthin, wo man Italienisch spricht…und dann geht weiter!“ (aus „Königreich der Himmel“)!!!

Hate-Speech trifft den Sachverhalt schon ganz gut: Man bekommt einen richtigen Hass auf diese selbstverständliche Selbstbediener-Mentalität in der Riege der Politikdarsteller, die sich zu jeder Gelegenheit die Taschen so richtig voll machen und dies für völlig normal und selbstverständlich halten, während diese Schmarotzer am Existenzminimum der Ärmsten der Armen herumkürzen und sich immer neue Schikanen zur Vermeidung der Auszahlung eben dieses Überlebensminimums einfallen lässt! Sei es es eine Abfindung in Höhe von 12 Millionen Euro für 13 Monate „Arbeit“ bei VW, sei es ein gut dotierter Vorstandsposten bei Gazprom und jetzt Rosneft nach vorangegangenem Erlaß von Schulden in Milliardenhöhe und der Einführung von Hartz4, dem größten Betrug an der Arbeiterklasse oder auch ein gut dotierter Job im vorher durch viele Milliarden an Steuergeldern sehr wohlwollend subventionierten Unternehmen, es wird abgegriffen, wo immer es auch geht und die Liste nimmt kein Ende! Der einfache Arbeiter und Angestellte müsste sich doch mal am Kopf kratzen und fragen, wieso er immer weiter macht und solch unlautere Nieten in Nadelstreifen in Politik und Wirtschaft noch wählt und mit seiner Hände Kraft unterstützt…um am Ende dann selbst am Existenzminimum herum zu jonglieren? Der Mittelstand in Deutschland wurde faktisch schon abgeschafft, um den Wirtschaftsbossen eine Armee von Billiglöhnern bereit zu stellen…um diese in Schach zu halten, werden noch billigere Arbeitskräfte aus aller Herren Länder herangekarrt oder kennt ihr noch einen Paketzusteller, der einwandfreies Deutsch sprechen kann? Langsam sollte sich der schlafende Michel mal Gedanken machen, wo die Reise hingeht oder wo sie schon angekommen ist…nämlich ganz unten! Ach nee, jetzt ist ja erst mal Bundesliga und Z-Promi-Container-Scheisshaus…also noch ein paar Monate weiter das Hirn ausschalten…also wie gehabt!

Auch das AfD Bashing durch die Systemkasper hat begonnen: Russlandkontakte, Redeverbote, Wahlplakate abgeknickt oder gar nicht angebracht…die Stasifaschisten um IM Erika Merkel schrecken vor nichts mehr zurück…so ein erbärmliches Pack! Das beste Beispiel für eine Scheindemokratie mit verordneter Maulsperre für Andersdenkende und pöhse Rechtsradikale!

Die Wahlprognosen sind genauso gefaked wie alles andere…damit der dumme Michel Normopath denkt: Och das wählen ja alle…da mach ich mit…Volksverblödung hoch 3 halt! Manchmal ertappe ich mich dabei, diesen Schwachköpfen, die heute noch die Blockparteien wählen würden, den grausamen Untergang mit Merkels herangekarrten, komplett degenerierten und grenzdebilen Fickilantenmob zu wünschen…aber genau das ist ja das Ziel der ehemaligen Stasi Politpsychopathen um IM Erika: Die Familien und Freundeskreise im Inneren zu zerstören und auszuhöhlen! Es sind die Grünen und Linksfaschisten, die dieses verhasste Deutschland zerstören wollen, genau wie in Schweden und den anderen Ländern, wo die Islamfaschisten die Übermacht in den Städten übernehmen: http://www.anonymousnews.ru !

Meiner Meinung nach ist es vorbei…das Deutschland, so wie es die 60er Generationen noch kennen, ist komplett im Arsch! Die Älteren haben sich mit ihrem Schicksal abgefunden, denn es ist ja immerhin noch besser als nach dem Krieg…und die Jüngeren interessieren sich nicht für so einen Scheiss und starren in ihre Handys oder treten für ein angemessenes Salär den Antifa-Arschlöchern bei, allerdings ohne zu merken, dass es jetzt Rot-Grüne Faschisten und viele ehemalige Stasi-IM’s sind, die dieses Land kontrollieren wollen und dies teilweise schon erfolgreich tun! Alleine die Anzahl der ehemals hochaktiven Stasi-Schweine in der Regierung sollte doch jeden noch halbwegs denkenden Menschen aufhorchen lassen…aber weit gefehlt!

Was also kann der schlafende dumme Michel noch tun, als auf seine mickrige Grundsicherung zu warten, falls er nicht schon vorher durch Impfungen, Chemtrails, Fluor, Jodsalze, Aspartam oder auch den aggressiven MRSA-Keimen und anderen Pestiziden oder jetzt angekarrte, aggressive Migrantenmobs erfolgreich davon abgehalten wurde, das Rentenalter von bald 75 Jahren zu erreichen…? Die Lösung ist einfach: Da derzeit noch Wahlen in der BRiD abgehalten werden, sollte man unbedingt auch hingehen, um seine Stimme nicht den Blockparteien CDU/CSU/SPD und ihren korrumpierten Systemmarionetten zu schenken…wählt eine Alternative und das Bündnis Grundeinkommen! Der Austausch der deutschen Bevölkerung und die Islamisierung Deutschlands kommt mit Riesenschritten! Deshalb am 24.9.2017 AFD und mit Zweitstimme BÜNDNIS GRUNDEINKOMMEN wählen und das Kreuz mit dem KUGELSCHREIBER machen! Also am besten vor jedem Wahlbüro zwei kräftige Leute mit einem Karton Kugelschreiber für AfD Wähler aufstellen!

Leider hat man massivste Probleme, seiner Umwelt die jetzige Problematik nahe zu bringen. Die grenzdebile Handygeneration bekommt eh nix mehr mit, während sich die teils degenerierten älteren Normopathen in ihre Traumwelt-Matrix zurückziehen und die rote Pille rigoros verweigern…ihr solltet es trotzdem immer weiter versuchen!

Hier mal ein Aufruf an die teils grenzdebile Joko & Klaas Generation: Legt mal eure auf Hochglanz polierten Schmarrnphones beiseite, schaltet mal für eine Weile das degenerierte Ballspiel oder das schwachmatische Z-Promi-Containerscheißhaus ab und schaut, was hier und genau jetzt gerade mit eurer noch vorhandenen Restheimat Deutschland passiert:

„IM Erika“ Merkels Fachkraftfickilanten, unterstützt von einer Horde bezahlter „Antifa“-Systemtrolle übernehmen gerade Euer Doitschland! Ja, das Land welches Eure Eltern und Großeltern mit Ihrer Hände Arbeit nach der Sauerei 1945 wieder aufgebaut haben…! Dabei wird gleich mal Eure Rentenkasse geplündert und das Geld mit vollen Händen an die eingeschifften Wirtschaftsrefugees verteilt, wobei sich gleich wieder einmal eine Riege von sogenannten „Wohlfahrtsverbänden“ und „Asylheimbetreibern“, unter denen auf wundersamer Weise auch viele der Parteiamigos, also einige Eurer „Volksaustreter“ sind, so richtig die Taschen voll machen…ähnlich wie bei den „Maßnahmeträgern“ und Sklaventreibern in der Erwerbslosenindustrie! Während sich der Geburtsdeutsche Michel komplett nackig machen muss, um ein Existenzminimum zu bekommen (was übrigens jederzeit von einem übereifrigen Sachbearbeiter auf NULL gekürzt werden kann), erhält der herangekarrte Sozialstaatsmigrant von Anfang an ein bedingungsloses Grundeinkommen und das oft in doppelter Höhe…und das wohl garantiert auf Lebenszeit! Und Freunde, wenn Ihr dachtet, das mit 2015 war es dann jetzt, nach dem Motto „Wir schaffen das, vielleicht…?“:

Weit gefehlt, denn das war nur die 1. Welle…! Die 2. Welle folgt nach der Bundestagswahl mit dem FAMILIENNACHZUG und die 3. Welle mit den unzähligen Kindern, die daraus entstehen werden…, falls Mutti „IM Erika“ und ihre IM-Helfershelfer wieder euer Votum bekommen! Wenn Ihr das wirklich so wollt, bleibt einfach weiter mit dem faulen Arsch vor der Glotze sitzen, wenn nicht, geht auf den Balkon und die Straße und brüllt:

WIR HABEN DIE SCHNAUZE VOLL…IHR KÖNNT UNS ALLE MAL AM ARSCH LECKEN!!!

(Wenn das jetzt Hate-Speech war, hier noch an alle Maasmännchen bei YT und Fuckbook: LECKT MICH! ) Mit euren der Stasi angelehnten Hassgesetzen werdet ihr den freien Geist im Volk nicht verbieten können!

Die ganz neue Welle von Wirtschaftsrefugee-Fickilanten steht übrigens schon in Italien und Nordafrika in den Startlöchern bereit…! Spätestens nach der Bundestagswahl 2017 gehts los…und es werden wie immer nur wenig Kriegsflüchtlinge, Frauen und Kinder dabei sein, sondern wieder hoch gerechnet 95% potente, schlagkräftige junge Männer! Informiert euch einfach mal GEZTAPO frei auf: http://www.anonymousnews.ru

Also: Geht diesmal unbedingt wählen – Wer nicht wählen geht, hilft vor allem den korrumpierten Blockflöten und Politmarionetten, die uns jetzt schon so weit gebracht haben! Wer einfach zu Hause bleibt, beeinflusst das Ergebnis…weil er seinen Stimmenanteil „verschenkt“! Davon profitiert die stärkste Partei. Eine „Enthaltung“ ist im deutschen Wahlrecht nicht vorgesehen. Wir erklären, warum Nichtwähler dennoch mitwählen…:

https://www.derwesten.de/politik/wer-nicht-waehlen-geht-hilft-vor-allem-den-grossen-parteien-id8410093.html

Hier noch ne schöne Auktion für unsere Merkelfreunde:

http://www.ebay.de/itm/50x-Aufkleber-1-April-Merkel-muss-weg-Anti-Nein-Danke-AfD-Pegida-/112478495787

(PS: Das bin nicht ich, also nicht gleich wieder ein schwer bewaffnetes 200 Mann Einsatzkommando wie bei Adrian Ursache losschicken! Ich bin schon längst weg aus dem Land der Richter und Henker, einst der Dichter und Denker!)

Das Merkel muss nicht nur abgewählt werden, sondern mit ihren allen Systemschergen vor einen internationalen Gerichtshof gestellt werden!

http://www.anonymousnews.ru/2017/08/06/wann-kollabiert-die-brd-nur-noch-27-mio-nettosteuerzahler-auf-83-mio-einwohner/

“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es Gnade euch Gott.” Carl Theodor Körner

Eine iranische Christin schreibt :

„Ihr alle braucht DRINGEND einen Grundkurs für den Islam. Viele von Euch haben kein ausreichendes Wissen über diese „Religion“. Ihr seid zu schnell bereit die „Seiten“ zu wechseln, wenn einer mit gut klingenden Argumenten kommt. Ich bin iranische Christin und seit über 36 Jahren in Deutschland. Mittlerweile lebe ich in der Schweiz weil sie mir politisch stabiler erschien. Aber ich muss feststellen, dass es auch hier sehr viel Dummheit und Naivität in Bezug auf den Islam gibt.

Ich kenne den Islam aus nächster Nähe. Ich bin nach dem Sturz des Schahs Mohammed Reza Pahlavi vor dem Islam nach Deutschland geflohen. Ich habe hier studiert, geheiratet und Kinder bekommen. Ich habe mich vollständig integriert, und mich den Regeln des Gastlandes angepasst. Das war und ist für mich immer eine Frage des Respekts und Anstands gewesen! Der „gläubige“ Moslem kann das nur sehr schwer, denn es würde bedeuten sich unterzuordnen. Das aber verbietet ihm seine Religion. Er kann aber so tun. als ob, denn das erlaubt ihm die Taqiiya (bitte googeln)!

Der Islam kommt nicht nach Europa um zu bereichern, sondern um zu erobern! Das ist einer der Gründe, warum überwiegend junge Männer im kampffähigen Alter kommen. Der Moslem glaubt, ihm gehöre die ganze Welt. Das hat ihnen Mohammed so versprochen. Dabei ist es den Muslimen erlaubt, alle Andersdenkenden zu ermorden. Das ist Islam legitimes Wissen und Praxis. Der Islam hat dem Westen den Krieg erklärt – hier hat es nur noch keiner wirklich vernommen!

Zur Erklärung:

Schauen Sie sich bitte den Koran und die Geschichte des Islam an. Ich habe als Iranerin Zugang zu Moscheen, und höre dort immer wieder erschreckende Dinge, die definitiv nicht mit dem Grundgesetz konform sind. Dort wird gepredigt, dass die Welt NUR Allah und NUR seinen Gläubigen gehört. Dieses Recht sollen alle Muslime einfordern, auch mit Gewalt. Das ist deren einziger Antrieb im Leben. Dies verfolgen sie geradezu fanatisch (wie man ja überall gut sehen kann)!

Im Islam hat man jedoch heute erkannt, dass eine kriegerische Eroberung des Westens nicht mehr möglich ist. Es fehlt ganz einfach die militärische Stärke. Daher hat man sich auf „friedliche“ Invasion verlegt. Ich war als Iranerin unerkannt schon in vielen Moscheen, und habe immer wieder radikale imperialistische Töne gehört. So sollen sich die Muslime in fremde Länder begeben, sich dort ruhig und friedlich verhalten, sich reichlich vermehren, und auf den Tag Allahs warten.

Und nun schauen Sie sich die Geschichte der 57 islamischen Länder auf der Welt an. Ein Teil wurde kriegerisch erobert, aber ein nicht geringer Teil wurde durch Verdrängung in Besitz genommen. Die Taktik ist immer die Gleiche:

– Einwandern,
– ruhig verhalten,
– vermehren,
– Moscheen bauen,
– Islamverbände gründen,
– in die Politik gehen,
– Übernahme

Deutschland und auch die Schweiz und einige andere europäische Länder stehen gerade am vorletzten Punkt!

Wenn Sie das nicht erkennen, haben Sie verloren.
Ihnen kann ich also nur dringend empfehlen auch mal über den Tellerrand zu schauen…!

Gelesen bei: http://glaubenistnichtwissen.com

Merkels Asylpolitik kostet den Steuerzahler mindestens rund 78 Milliarden Euro…erstmal bis 2022! In Wahrheit wird es erheblich mehr werden, denn es sind noch ein paar Millionen auf dem Weg nach Europa und Merkel hält die Grenzen mit Rot-Olivgrüner Unterstützung weiterhin rechtswidrig offen…!

Merkels Asylpolitik kostet den Steuerzahler mindestens rund 78 Milliarden Euro…erstmal bis 2022! In Wahrheit wird es erheblich mehr werden, denn es sind noch ein paar Millionen auf dem Weg nach Europa und Merkel hält die Grenzen mit Rot-Olivgrüner Unterstützung weiterhin rechtswidrig offen…! Migrantenschwemme in Deutschlands Sozialkassen? Die Unterbringung und Integration von Tausenden Flüchtlingen kosten den Bund […]