Ein von Covidioten regiertes Land kurz erklärt für die anderen Vollidioten, die das alles ungeprüft glauben und dabei mitspielen…!!!


JETZT MAL TACHELES…!!!

Ein von Covidioten regiertes Land kurz erklärt für die anderen Vollidioten, die das alles ungeprüft glauben und dabei mitspielen:

*Die meisten tragen Masken, trotzdem steigen die Zahlen?

*Der Gesundheitsminister trägt Maske, trotzdem infiziert er sich?

*Wir sollen draußen Maske tragen, reißen aber in Schulen die Fenster auf?

*Angeblich infizieren sich die meisten im Privatbereich, wir sollen aber zu Hause bleiben?

*Es ist das tödlichste aller tödlichen Viren im Umlauf, trotzdem reichen für Infizierte 14 Tage Quarantäne ohne Medikamente?

*Wir bestellen und bezahlen 300 Millionen Impfdosen bei 83 Millionen Einwohnern?

*Wir machen Gaststätten dicht, obwohl sich dort niemand infiziert hat?

*Gleichzeitig bleibt der Bundestag offen, obwohl es einen Fall gibt?

*Wir wissen, es gibt in Schulen keine Infektionen, trotzdem sollen unsere Kinder im Unterricht Maske tragen?

*Und all das auf der Grundlage eines PCR-Tests, welcher gar keine Infektion nachweisen kann?

*Wir haben 83 Mio Einwohner, sind aber schon überfordert, wenn 1000 Intensivbetten belegt sind?

*Für uns soll eine Armlänge Abstand reichen, während Politiker sich hinter Panzerglas und Wassergräben verschanzen?

*Wir überlassen Plätze den Drogendealern, gegen Clankriminalität können wir wegen Personalmangel nicht vorgehen, haben aber plötzlich tausende von Mietsöldnern, die die Maskenpflicht durchsetzen und harmlose Demonstranten verprügeln sollen?

*Wir haben Politiker, die sagen, Angst ist ein schlechter Ratgeber, welche aber selbst über die gekauften Medien jeden Tag Angst und Schrecken verbreiten?

*Wir nehmen jede Nacht hunderte von Resettlement-Asylanten auf, sollen aber selbst nicht in den Urlaub fahren?

*Wir geben jedem Asylanten ohne Papiere eine lebenslange Vollpension, wenn er an der Grenze „Asyl“ plärrt, müssen aber im eigenen Land unter Androhung von Strafe uns korrekt in die Liste eintragen, wenn wir nur einen Kaffee trinken wollen?

*Unsere Führerin und einige Provinzfürsten erlassen eigenmächtig Gesetze, obwohl die Parlamente darüber entscheiden müssten?

*Wir verballern Milliarden deutscher Steuergelder in der Welt, während die, die 40 Jahre unseren Wohlstand erwirtschaftet haben, Flaschen sammeln und zu Tafeln gehen müssen?

*Wir haben Politiker, die uns zum Verzicht mahnen, sich ihre Diäten aber automatisch erhöhen?

Ja man mag mich engstirnig nennen, aber wir werden vom korruptesten, verlogensten und unfähigsten Haufen Vollidioten seit 1989 regiert ….. die Liste darf gern selbstständig erweitert werden…Ich habe fertig!✌✌

Fazit: Während das Jahr 2020 ungefähr gleichviel Todesfälle wie in den Vorjahren verzeichnet, wurde die Todesursache neu benannt. Grippe und andere übliche Todesursachen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall heissen jetzt alle Corona.

Wer eins und eins zusammenzählt, erkennt, dass 2020 aus gesundheitlicher Sicht ein gewöhnliches Jahr war. Die einzigen, die etwas anderes behaupten, sind die Massenmedien und die Behörden.

Seitdem diverse einflussreiche Persönlichkeiten aus der Politik offen kommunizieren, dass die Corona-Krise als Anlass dient, um den sogenannten grossen Reset (aka NWO) zu implementieren, müssten eigentlich alle verstehen, welches Spiel hier gespielt wird…!

⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️

    www.VOLKSVERRAT.com

✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨

Keine Sanktionen bei Pflichtverstößen im Zeitraum 17. März 2020 bis 30.Juni 2020

https://www.gegen-hartz.de/news/keine-sanktionen-bei-pflichtverstoessen-in-diesem-zeitraum Keine Sanktionen bei Pflichtverstößen im Zeitraum 17. März 2020 bis 30.Juni 2020 Aufgrund der von Bund und Ländern sowie der Bundesagentur für Arbeit (BA) erlassenen Regelungen zum Infektionsschutz waren Jobcenter und Arbeitsagenturen spätestens ab dem 17.03.2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Seit dem 1.Juli 2020 dürfen sie offiziell wieder für den Besucherverkehr geöffnet werden. Keine […]

Darf man im Kleingarten wohnen und Haushaltsgeräte nutzen? » GartenBob.de der Garten Ratgeber

https://www.gartenbob.de/darf-man-im-kleingarten-wohnen-und-haushaltsgeraete-nutzen/ Darf man im Kleingarten wohnen und Haushaltsgeräte nutzen? » GartenBob.de der Garten Ratgeber Wohnen im Kleingarten darf man laut Bundeskleingartengesetz nicht. Das Gesetz ist schwammig. In einer Kleingartenanlage in Hamburg ist es aufgrund einer Unterschriftensammlung einem Bürger erlaubt wurden, unter einfachsten Bedingungen in seinem Garten zu wohnen. Hier handelt es sich um einen Musiker […]