Hartz-IV | Aufgewacht Leute: Eine übersichtliche Sammlung der effektivsten 231 Tipps! Nie wieder Massnahmen !!! Nie wieder 1-Euro-Jobs !!! Nie wieder Sanktionen !!!

Es gibt nur zwei Methoden Ärger aus dem Weg zu gehen : Die intelligentere durch Sanktions-Vermeidung (extrem effektiv) oder die weniger intelligentere über die Sozialgerichtsbarkeit (sehr ineffektiv). 95 Prozent des ULTRA Packs beschäftigt sich mit der intelligenteren Form der Sanktions-Vermeidung:

Nie wieder Massnahmen !!!
Nie wieder 1-Euro-Jobs !!!
Nie wieder Sanktionen !!!
Nie wieder Zeitarbeit !!!
Nie wieder Arbeiten unter dem Mindestlohn !!!

Eine übersichtliche Sammlung der effektivsten 231 Tipps!

 
Hartz-IV / Das Kompendium / ULTRA Pack Version 6.8 (complete)
Release Date 26.10.2017 22:53:47 Uhr MESZ

++++++ Release Notes ++++++

Hartz-IV / Das Kompendium ULTRA Pack Version 6.8 (complete)

Überlegenheit in ihrer reinsten Form, nämlich durch überlegen.

++++++ another fine rip by TEAM Aufgewachter ++++++

Just read and have fun!

 

 

https://aufgewachter.wordpress.com/best-of-hartz-iv-tipps-nie-wieder-massnahmen-nie-wieder-1-euro-jobs-nie-wieder-sanktionen-nie-wieder-zeitarbeit/
Weiterlesen »

Advertisements

SPD plant massiven Familiennachzug ab 2018

Am liebsten möchten die Sozialdemokraten die Beschränkung des Nachzugs von Ehepartnern und minderjährigen Kindern aus Syrien sofort und komplett abschaffen. Doch im Koalitionsausschuss mit CDU und CSU wollen sie auch einen Kompromissvorschlag präsentieren.

Demnach soll der Familiennachzug zwar ausgesetzt bleiben. Aber schon heute sollen deutsche Botschaften und Konsulate im Ausland beginnen, die langwierigen Anträge auf Familiennachzug anzunehmen und zu bearbeiten. Auf diese Weise könnte der Familiennachzug ab 2018 dann sofort und im großen Stil starten.

https://www.berlinjournal.biz/spd-familiennachzug-2018/

Fuck the EU

Hunderttausende Syrer in Deutschland dürfen ihre Familien erst ab 2018 nachholen. Doch nach dem Willen der SPD sollen die Anträge schon jetzt bearbeitet werden, damit man den Familiennachzug dann zügig und im großen Stil umsetzen kann.

Die Sozialdemokraten wollen, dass deutlich mehr syrische Flüchtlinge ihre Familien nach Deutschland nachholen können. Diesen Plan werde man den Unionsparteien im nächsten Koalitionsausschuss vorschlagen, sagte die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Eva Högl.

Nach Vorstellungen der Sozialdemokraten könnten bis zu 150.000 syrische Familienangehörige schneller nach Deutschland geholt werden, berichtet die Welt. Damit nimmt die SPD unter ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz nicht nur bei Hartz IV eine Korrektur vor, sondern auch in einer zentralen Frage der Flüchtlingspolitik.

SPD-Parteichef Sigmar Gabriel hatte im März letzten Jahres mit der Union das Asylpaket II in Kraft gesetzt. Dadurch wurde der Familiennachzug für Migranten mit einem sogenannten subsidiären Schutz vorübergehend ausgesetzt. Subsidiärer Schutz heißt, dass sie weder asylberechtigt noch Flüchtlinge…

Ursprünglichen Post anzeigen 207 weitere Wörter

Weihnachten 2017: Ein offener Brandbrief an Frau Dr. IM Erika Kasner-Merkel, ihre Stammwähler und dem kläglichen Rest der korrumpierten Politmarionetten der Altparteien, die gerade am Versuch einer reGIERungsbildung scheitern, um dieses Land noch weiter in den Abgrund treiben zu können…!

SONNENSTAAT DEUTSCHLAND…? DEUTSCHE KINDER LEBEN IN ARMUT UND DEUTSCHE RENTNER MÜSSEN IM MÜLL KRAMEN, WÄHREND EINE SELBST ERNANNTE „ELITE“ SICH, SEINEN VERBEAMTETEN SCHERGEN UND DEN ANGESTELLTEN SYSTEMTROLLEN DEN „HINTERN“ VERGOLDET (einfach PANAMA PAPERS googeln) – DESHALB NEUWAHLEN 2018 OHNE IM ERIKA UND VOR ALLEM: DIESMAL OHNE WAHLBETRUG…! 

Was wir gerade erleben, ist die Einrichtung einer Gesinnungsdiktatur – Zensur und Löschungen wohin man sieht, all das gab es doch schon mal…! Die Massenzuwanderung dient dazu den Sozialstaat zu vernichten – Ohne diese verfehlte Migrations- und Gerhard Schröders Liberalismuspolitik gäbe es diese Verarmung und Abhängigkeit vom Staat vieler Bürger nicht! Politik FÜR DEUTSCHE BÜRGER heißt: Millionen Menschen und deren Kinder müssen trotz Job nicht auf Hartz4-Niveau leben und Rentner müssen nicht in der Mülltonne kramen oder Leergut sammeln, während die Volksverräter Clique Champagner säuft, Kaviar frisst und ihren Nachkommen einen guten Start ins Leben ermöglicht, während das Volk alles bezahlt und selbst auf der Strecke bleibt…! Die Wirtschaftsdemokratur BRiD…wo sich gekaufte Politkomparsen, Beamte und Bankster („Nieten in Nadelstreifen“) auf Kosten des Volkes richtig die Taschen voll machen – Zeit zum Nachdenken und endlich Aufwachen…!

SONNENSTAAT DEUTSCHLAND...? DEUTSCHE KINDER LEBEN IN ARMUT UND DEUTSCHE RENTNER MÜSSEN IM MÜLL KRAMEN, WÄHREND EINE SELBST ERNANNTE

OK…85% der dummen Michel geben scheinbar den korrupten Altparteien jetzt noch einmal die Chance, Deutschland endgültig nieder zu machen…oder das hanebüchene, für Menschen mit Restverstand nicht schlüssig erklärbare Wahlergebnis ist wie schon so oft in der Vergangenheit „schöngerechnet“ worden! Wir erinnern uns an den nachgewiesenen Wahlbetrug in NRW und dem Saarland…! Haben denn wirklich Millionen Altnazis in den Altparteien auf eine Partei wie die AFD gewartet? Wie der aufgeklärte deutsche Michel sicher weiß, sind die meisten Wähler und Abgeordneten der AFD aus den lächerlicherweise „Volksparteien“ genannten Volksverräter-Parteien in die AFD abgewandert, aber nun ist es so weit: Wie genau wollt ihr denn nun genau die ca. 3,5 Millionen von „Nazis“, die aus EUREN ALTPARTEIEN zur AFD abgewandert sind, wieder zurückholen…? 

Die Altparteien wollen 3,5 Mio. abgewanderte Nazis von der AfD zurück…:

https://qpress.de/2017/09/29/altparteien-wollen-35-mio-nazis-von-der-afd-zurueck/

Eines frage ich mich seit Beginn dieser „Flüchtlings“-Invasion: Warum „flüchten“ zu 98% nur junge, wehrfähige Männer vor dem Krieg und warum bleiben die Kinder, Frauen, Kranken und Alten dort und seit wann leben so viele dunkelhäutige junge Männer in Syrien…sind die vorher aus ganz Nordafrika nach Syrien geflüchtet? Und warum werfen die Gutmenschen mit Bärchen und nicht gleich mit neu verpackten Handys und Geldpaketen…? Die Frauen, Kinder und Alten und Gebrechlichen sind ja scheinbar in den „Kriegsgebieten“ Nordafrikas geblieben, wie man auf den „Flüchtlings“booten sehr gut erkennen konnte…fast 98% wehrfähige, junge Männer? An alle angeblichen Syrer und die scheinbar dort ansässigen Schwarzafrikaner, Araber, Albaner, Rumänen, Erdogan-Türken und…GEHT ENDLICH WIEDER NACH HAUSE, HIER BRAUCHT UND WILL EUCH KEINER:

http://www.anonymousnews.ru/2017/11/21/putin-und-assad-wir-rufen-alle-syrischen-fluechtlinge-auf-nach-hause-zurueckzukehren/

Meine aktuelle Message an alle Islambeklatscher, Bärchenwerfer und Antifapenner in Deutschland und dem Rest von Europa: Verpisst euch endlich mitsamt den angekarrten überqualifizierten Fachkräften zurück ins Morgenland…die meisten Menschen hier im Abendland sind ganz zufrieden mit seinen Errungenschaften und wollen von euch nicht ins Mittelalter zurück geführt werden! Schnappt euch eure Burkaweiber und zieht endlich los nach dem Motto: „Geht dorthin, wo man Italienisch spricht…und dann geht weiter, bis man etwas Anderes spricht…!“ (aus „Königreich der Himmel“).

http://www.anonymousnews.ru/2017/12/05/aufgedeckt-maghreb-staaten-entsorgten-tausende-schwerkriminelle-als-fluechtlinge-in-deutschland/

Was wäre eigentlich passiert, wenn Demonstranten der AFD diese beiden Israel-Fahnen vor dem Brandenburger Tor abgefackelt hätte…statt der hochaggressive Migrantenmob? Die Moslems weltweit erklären dem Abendland den totalen Krieg…was brauchen wir in Europa noch, um sie endlich alle wieder zeitnah in ihre Heimatländer zurück zu „senden“…müssen denn erst wieder ein paar unschuldige Europäer dran glauben…?

http://www.anonymousnews.ru/2017/10/20/bundesregierung-familiennachzug-laesst-sich-nicht-beziffern-millionen-koennten-noch-kommen/

SONNENSTAAT DEUTSCHLAND...? DEUTSCHE KINDER LEBEN IN ARMUT UND DEUTSCHE RENTNER MÜSSEN IM MÜLL KRAMEN, WÄHREND EINE SELBST ERNANNTE

Die Bundesregierung sieht sich nicht in der Lage, konkrete Zahlen zum erwarteten Familiennachzug von Flüchtlingen zu benennen. Innenminister Thomas de Maizière weiß zwar auch keine Antwort, teilt aber mit, dass es sich wohl um eine „gewaltige Anzahl“ handeln werde. Das bedeutet konkret: Die illegale Zuwanderung nach Deutschland geht ungebremst weiter. Wenn jeder einzelne, der offiziell angegebenen zwei Millionen bereits im Land befindlichen Flüchtlinge nur drei bis fünf Familienmitglieder nachholt, stehen zeitnah mindestens 6 bis 10 Millionen weitere Sozialtouristen aus Nahost auf der Matte, von denen nur eine Handvoll je einen Handschlag machen wird…!

http://www.anonymousnews.ru/2017/12/10/berliner-polizei-kapituliert-diebstahl-und-raub-werden-strafrechtlich-nicht-mehr-verfolgt/

Von den eingeschifften WIRTSCHAFTSMIGRANTEN sind vielleicht 3-5% ECHTE FLÜCHTLINGE, nur 1-2% bekommen überhaupt den Asylantenstatus anerkannt, der Rest will und KANN die Sozialsysteme ausschöpfen, solange es geht! Bei soviel unfähigen Politkomparsen und System-Marionetten wäre bei den Jamaikaverhandlungen eh nur eine schwache Haiti-Koalition herauskommen, die Deutschland weiter in den Abgrund geführt hätte..! Und mal eine Frage am Rande als AFD-Wähler an alle Merkel-Wähler und Sonnenstaatsträumer: Wie wollt ihr diese SCHEISSE, die von den korrumpierten Altparteien täglich hierzulande abgezogen wird und wurde, eigentlich euren Kindern und Enkeln erklären, glaubt ihr wirklich, der hochaggressive Migrantenmob wird euch und eure Kinder verschonen…? 

http://www.anonymousnews.ru/2017/12/06/migranten-in-hamburg-dumm-wie-knaeckebrot-98-nicht-einmal-in-ausbildungverhaeltnis-vermittelbar/

Die AFD bietet sehr gute Lösungen an, z. B. eine sehr zeitnahe Familienzusammenführung in Nordafrika, wo scheinbar die meisten dieser „minderjährigen Syrer“ herkommen! Wer sagt, dass diese“ Flüchtlinge“ (nur 1-2% bekommen überhaupt diesen Status…) dauerhaft in der BRiD bleiben müssen…wenn der Krieg vorbei ist, kehren diese jungen, kräftigen Migranten NATÜRLICH IN IHRE HEIMAT ZURÜCK UND BAUEN DIESE WIEDER AUF!!! Fast jeden Tag sterben hier Menschen, werden Frauen drangsaliert und vergewaltigt…und man redet von Populismus…das ist so DUMM! Informiert euch mal in Alternativen Kanälen, in den GEZ Medien bei Klaus Kleber und Gundula Gause man davon nichts hören…! Was ist denn, wenn eure Tochter mal begrapscht oder vergewaltigt oder euer Sohn nachts die U-Bahntreppe heruntergetreten und zusammengeschlagen wird…schwafelt ihr Gutmenschen dann immer noch so oberlehrerhaft daher? Jede Nacht werden neue Sozialtouristen aus Griechenland eingeflogen…monatlich ca. 15000!!! DAS IST VERRAT AM DEUTSCHEN VOLK UND ALLE VERANTWORTLICHEN UND HELFER MÜSSEN DAFÜR VOR DEN EUROPÄISCHEN GERICHTSHOF GESTELLT WERDEN…!!!

http://www.anonymousnews.ru/2017/10/31/asylindustrie-boomt-vermieter-kassieren-millionenbetraege-fuer-fluechtlingsunterbringung/

SONNENSTAAT DEUTSCHLAND...? DEUTSCHE KINDER LEBEN IN ARMUT UND DEUTSCHE RENTNER MÜSSEN IM MÜLL KRAMEN, WÄHREND EINE SELBST ERNANNTE

Spätestens 2018 kommen weitere 5-10 Mio. neue WIRTSCHAFTSMIGRANTEN durch Familiennachzug (keine Flüchtlinge, denn der Krieg ist fast vorbei…warum nicht eine Familienzusammenführung in deren Heimat?)? Wie viele getarnte IS Schergen werden diesmal darunter sein…? Die Bundesregierung will lieber keine Zahlen nennen, man kann sich an zwei Fingern abzählen, warum! Nicht zu vergessen die neu eingeführten Seuchen und Krankheiten, die in Europa längst ausgerottet waren…!

Hier gibt es „noch“ zensurfreie Informationen: http://www.anonymousnews.ru

Diese sogenannten NORMOPATHEN, die krankhaft der Norm entsprechen wollen, werden Deutschland weiter in den Abgrund treiben…:

http://www.eva-herman.net/bekannter-psychotherapeut-maaz-warum-unsere-gesellschaft-so-krank-ist/

Die NORMOPATHEN haben mit ihrer diesjährigen Wahl die Endrunde von dem Deutschland eingeleitet, welches wir in unserer Jugend mal kannten! Man sollte diese grenzdebilen Merkelbeklatscher und die VOLLPFOSTEN, die kürzlich vor dem Bundestag gegen die AFD protestiert haben mal fragen, wie sie ihre Kinder vor diesem degenerierten Migrantenmob genau schützen wollen…? Haben unsere Eltern Deutschland dafür wieder aufgebaut…kann ich mir nicht vorstellen! Der Krieg in Syrien ist vorbei, wann genau gehen die jungen, kräftigen und potenten „Flüchtlinge“ denn nun wieder nach Hause zu ihren Familien und bauen ihr Land wieder auf?

http://www.anonymousnews.ru/2017/10/02/untersuchungsausschuss-zu-den-rechtsbruechen-der-merkel-regierung-petition-unterzeichnen/

RICHTIG KRANK IST ES, an eine kranke Gesellschaft angepasst zu sein…das zeugt nicht gerade von geistiger Gesundheit! Es sind diese zahlreichen Normopathen: https://youtu.be/6R5_ksL32vo , die sich zwanghaft gesellschaftlichen “ Normen“ anpassen müssen! Leider sind sie in der großen Mehrheit, deshalb sieht dieses Land heute so aus, wie es ist…TRAURIG! Diese Normopathen belustigen uns schon lange nicht mehr, sie werden nie aufwachen und weiter in ihrem Hamsterrad herumwurschteln bis zum bitteren Ende…aber die horrenden „Diäten“, Beamtenpensionen oder Sonnenstaatsgelder ( http://sonnenstaatsland.wordpress.com ) werden dann natürlich auch futsch sein! 

Anonymousnews.ru ist in RU gehostet, um nicht von den deutschen Systemtrollen zensiert zu werden, wie es täglich passiert in IM Erika’s Stasidemokratur…bei Furzbook, Youtaub, Twitter! So langsam wird’s wieder unheimlich in DUNKELDOITSCHLAND…wann fangen die Maasmännchen mit den Bücherverbrennungen und Kaufboykotten bei Andersdenkenden an? Die angestrebte Merkel-Diktatur mit ihren maasvoll ausführenden Stasischergen aller Altparteien wird immer durchschaubarer…!

http://www.anonymousnews.ru/2017/12/09/anfrage-der-afd-deckt-auf-merkel-regime-flog-zehntausende-fluechtlinge-auf-staatskosten-ein/

Admin: Hier noch etwas zum richtig „Schlecht werden“, (also ugs. KOTZEN)…:

https://www.welt.de/wirtschaft/article160847361/Ex-VW-Chef-bekommt-3100-Euro-Betriebsrente-taeglich.html

Und ihr grenzdebilen Sonnenstaatsland-Systemtrolle und Antifa-Großmäuler aus dem Takatuka Land in der Lennéstr. 22, 11 und 7 in Berlin glaubt doch eh nur das, was euch vorgeschrieben und eingetrichtert wird…also haltet doch einfach die Backen, ihr GRENZDEBILEN LOSER! 🤐🖕😎

“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es Gnade euch Gott…” …von Carl Theodor Körner!

Weihnachten 2017: Ein offener Brandbrief an Frau Dr. IM Erika Kasner-Merkel, ihre Stammwähler und dem kläglichen Rest der korrumpierten Politmarionetten der Altparteien, die gerade am Versuch einer reGIERungsbildung scheitern, um dieses Land noch weiter in den Abgrund treiben zu können...!

Hier eine satirische Aufarbeitung der Vergangenheit unserer Volks-Muddi…:

https://qpress.de/2016/04/11/europa-atmet-auf-merkel-zum-abschuss-freigegeben/angela-merkel-kasner-im-erika-ddr2-europa-gekapert-deutschland-ruiniert-das-ende-der-film-epos-trilogie-die-ungeheuerliche-geschichte-der-mutter-terroresia-qpress/

Die Facebook und YouTube Zensoren Sonnenstaatland SSL und Anetta Kahane Stasistiftung in Aktion…! Man fragt sich, mit welcher Berechtigung diese degenerierten, grenzdebilen Antifa Unterstützer, Threadschredderer und hirnlosen Loser soviel von unserem Steuergeld kassieren…könnten diese Loser je einen normalen Job ausführen?
https://rechtssachverstaendiger.de/category/sonnenstaatland/
Die selbsternannten Zensurdiktatoren und Threadschredderer vom Sonnenstaatland scheinen nun nach Facebook auch YouTube fest unter Kontrolle zu haben! Man kann z. B. die Benachrichtigung über Reaktionen auf eigene Kommentare (z. B. Bayer Monsanto Glyphosatvergiftung…) nicht mehr aktiv schalten und darauf reagieren, also eine völlig neue und perfide Art der aktiven Kontrolle und massiver Kommunikationsunterdrückung im Sonnenstaatsland BRiD…!
Facebookpolente Sonnenstaatland: https://youtu.be/029c_Z26Feo
Echte Reichsbürger in der BundesreGIERung enttarnt: https://rechtssachverstaendiger.de/category/reichsbuerger/
Über 2 Millionen Euro Steuergelder…so viel Geld bekommt die Firma Sonnenstaatland (SSL) IM QUARTAL für Ihr grenzdebiles Trollgeschwafel, Zensur und Löschungen in Blogs, bei Furzbook und Youtaub gegen Aufgewachte und der aktiven Unterstützung der Antifa (siehe Kontoauszug „Weihnachtsfeier Antifa“…)!
Hier werden jetzt aktuelle Kontoauszüge der BRiD Troll Seite Sonnenstaatland veröffentlicht. Diese verlogenen Schmierlappen bekommen für den grenzdebilen Mist, den die schreiben, für die Zensur von Kommentaren auf Facebook und YouTube und für die Überwachung und das drangsalieren von Menschen in einem Quartal  2.100.000 € Abschlagszahlung! Woher kommt das Geld…natürlich vom Steuerzahler!
https://dhblackbox.wordpress.com/2017/04/07/das-geheime-konto-der-neuen-ss-leute-enttarnt-alias-sonnenstaatland-in-gleicher-weise-auch-spinnerspassten-und-lakaien/
Das überweist direkt der BUND ! (siehe Blatt 1 Finanzverwaltung des Bundes siehe Spalte zu Ihren Gunsten Abschlag  1. Quartal 2017 2.100.000 €  am 3.02.2017…! Seht euch die Kontoauszüge mal genau an…sogar die Weihnachtsfeiern der Antifa werden finanziert!
Dabei ist euer Trollhaufen längst unterwandert, eure Klarnamen und Adressen gelistet…diese werden momentan euren Fotos zugeordnet!
Ein Berliner Informant wies uns auf eine Web-Adresse http://www.sonnenstaatland.c** im Internet hin, welche man als Rattenfänger-Blog oder Mundschenk-Trollseite bezeichnen könnte. Das Sonnenstaatland, so wie die abstruse Sekte ihren Scheinstaat nennt, versucht andere Nepper & Schlepper im Netz billig zu kopieren. Zuerst dachten wir an eine neue Satire-Seite bis wir feststellen mussten, das ihr Partei-Auftrag andere Gründe hat. Auffällig dabei ist, dass sie eine Liste von seriösen Blogs erstellt haben und jenen in einer doppelmoralischen Form bekannte Mainstream-Floskeln anheften. Wörter wie „braune Kaka“ oder „Antisemitismus“, sollen dabei die verirrten Leser aufhorchen lassen. (…) Dazu findet man in diesem Sammelsoriums-Blog pöser Internetseiten, keine Darstellungen zu eigenen erarbeiteten Themen, sondern nur nachgeplapperte Zitate aus Funk, Presse und TV. Mit einer Portion mehr Professionalität hätten wir denken können der Verfassungsschutz persönlich stecke dahinter, dazumal dieser Blog sein zu Hause in der Berliner Lennestraße 22 hat. Aber so haben wir natürlich erkannt, dass es sich nur um verwirrte oder bekiffte Kunst-Studenten handeln kann. Um ihnen mit ihren Ansichten korrekterweise auf die Beine zu helfen, hier ein Vorschlag. Anti-Zionismus so finden wir trifft den Nagel vllt. eher auf den Kopf, obwohl die antifaschistische Ideologie nur die Gegenthese zur faschistisch-jesuitischen These sein soll. Wer nun weiß das alle zwei Thesen von ein und der selben Organisation gesteuert werden, dürfte sich des Verwirrtseins nicht verwundern. Mit Wort-Akrobatik und geschichtlichem Fehlwissen versucht dieser Blog das herrschende System vor dem Verfall zu schützen, indem sie permanent in doppelmoralischer Form versuchen einen Konsens zu finden. Auf der einen Seite gegen Russland hetzen, dass was früher den Linken heilig war und auf der anderen Seite die erzkonservative, man könnte auch sagen, faschistische Meinung der sonderbaren Regierung zu vertreten. Dabei vergessen sie, dass genau diese Konstellation total kontraproduktiv für sie selber ist. Nichts desto trotz bedanken wir uns für diese Verlinkung und wünschen viel Erfolg bei der weiteren sinnfreien Orientierung im WWW. Es erfüllt uns mit Stolz das wir mit anderen verpöhnten Blogs in einem Atemzug genannt werden…!
Viele SSL Infos gibt es hier: http://germanyandrussian.blogspot.de

Wer wirklich hinter die Kulissen abseits der GEZ-Verblödung sehen will, informiert sich auf http://www.anonymousnews.com 😎🖕👍

– Steinzeitkurier (privater WordPress Blog) 
Hier findet man noch andere Ungeheuerlichkeiten! Den ersten Link anklicken und dann die einzelnen , veröffentlichten Seiten zum vergrößern anklicken! 

http://germanyandrussian.blogspot.de

https://www.facebook.com/Justizalltag-und-Justizskandale-561514937256180/?fref=nf&pnref=story

http://justizalltag-justizskandale.info/?p=6359
https://brd-schwindel.org/brd-plan-zersetzen-zerstoeren-und-einschuechtern/

https://terraherz.wordpress.com/2017/04/06/sonnenstaatland-bekommt-mutmasslich-eine-kreditlinie-von-15-mio-euro-fuer-straftaten/

https://volksversammlung.wordpress.com/2017/04/06/sonnenstaatland-bekommt-mutmasslich-eine-kreditlinie-von-15-mio-euro-fuer-straftaten/

https://mywakenews.wordpress.com/2017/04/06/verfassungs-schutz-firma-sonnenstaatland-diffamierungsabteilung-amadeu-antonio-stiftung/

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/04/06/geheimorganisation-sonnenstaatland-ssl-regiert-deutschland-beweisdokumente-innengeheimdienst-verfassungsschutz/

https://ddbnews.wordpress.com/2016/08/31/die-trollsoftware-der-brd-sonnenstaatland/

Das ist der BUND, der sie bezahlt…von STEUERGELD!!!

https://youtu.be/0LcFJqzFsGk IM Victoria alias Anetta Kahane

SonnenStaatLand SS-L(eute) - SenilesStaatsLumpenpack mit SS-ADHS Diagnose...? Bitte nur in ABSOLUT EINWANDFREIEM HOCHDEUTSCH mit diesen Jüngelchen kommunizieren, da die meisten von diesen BWL Studienabbrechern höchsten Wert auf einwandfreie Rechtschreibung und natürlich auch Grammatik legen...also RECHT UND ORDNUNG IM DEUTSCHEN SCHLACHTHAUS...!

Scharfe Kritik an Heiko Maas wegen Kooperation mit Kahane-Stiftung – Neue Erkenntnisse wegen Stasi-Tätigkeit der Chefin Anetta Kahane…! Mehrere Politiker kritisieren die Zusammenarbeit des Justizministeriums mit der von Anetta Kahane geleiteten Amadeu-Antonio-Stiftung. Kahane sei aufgrund ihrer früheren intensiven Tätigkeit als Stasi-Mitarbeiterin nicht geeignet, Haßbotschaften im Internet aufzuspüren.

Quelle: http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/scharfe-kritik-an-heiko-maas-wegen-kooperation-mit-kahane-stiftung-neue-erkenntnisse-wegen-stasi-taetigkeit-der-chefin-a1994464.html

Von Detlef Kossakowski. 8. Dezember 2016

EpochTimes.de

Als „Gipfel des ideologischen Aktionismus“ bezeichnete Rechtsexperte Alexander Hoffmann die Zusammenarbeit des Bundesjustizministeriums mit der Amadeu-Antonio-Stiftung. Die Stiftung soll beim Aufspüren von Hassbotschaften im Internet behilflich sein. Hoffmann (CSU) sieht Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) wegen dieser Entscheidung als nicht mehr tragbar.

Im Internet Haßbotschaften aufzuspüren sei staatliches Agieren „an und jenseits der Grenze der Meinungsfreiheit“, bemerkte der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Stephan Mayer (CSU). „Umso wichtiger ist es hier, sich nicht angreifbar zu machen – etwa durch die Auswahl seiner Partner“, kommentierte Mayer die Kooperation mit der Vorsitzenden der Amadeu-Antonio-Stiftung Anetta Kahane.

Hintergrund der Kritik an Kahane sind neue Erkenntnisse über die frühere Stasi-Tätigkeit der Stiftungsvorsitzenden.

Nach seiner Analyse der Stasi-Akte Kahanes sei ihre Tätigkeit als Inoffizieller Mitarbeiter der Stasi (IM) als „mittelschwer einzustufen“, sagt Stasi-Experte Hubertus Knabe. Deshalb habe er das Bundesjustizministerium aufgefordert, die Zusammenarbeit mit der Amadeu-Antonio-Stiftung zu beenden.

Kahane habe vielfach Informationen über Freunde und Gesprächspartner an die Stasi übermittelt…!

Wie Knabe ermittelte hatte Kahane in ihrer achtjährigen Spitzeltätigkeit vielfach Berichte über Freunde und Gesprächspartner an die Stasi geliefert und Personen belastet. Diese Personen waren etwa gegen den Prager Frühling oder sympathisierten mit dem Liedermacher Wolf Biermann.

In ihrer Akte habe ihr Führungsoffizier mehrfach hervorgehoben, Kahane habe eine „ausgeprägte positive Haltung zu den Sicherheitsorganen“. „Sie belastete Personen und sprach über persönliche Verbindungen“.

Über Personen die „potentiell für staatsfeindliche Handlungen, besonders illegales Verlassen“ in Frage kämen, habe sie ebenfalls gesprochen.

Auch habe sie detaillierte Namenslisten von Feiern erstellt und übermittelt. Als Lohn habe sie „Kaffee, Schnaps, Zigaretten und Kuchen“ bekommen. Auch erhielt sie zweihundert Mark und einen goldenen Füllfederhalter als Prämie.

Kritik gegen Amadeu-Antonio-Stiftung wegen Kooperation mit Linksradikalen…

Neben Kahnes ehemaliger Stasi-Tätigkeit wurde die Amadeu-Antonio-Stiftung auch in anderen Zusammenhängen kritisiert. Zum Beispiel wegen der Kooperation mit Linksradikalen. Dieser Vorwurf kam aktuell auch vom sächsischen CDU-Bundestagsabgeordneten Thomas Feist. Er forderte deswegen das Bundesfamilienministerium auf, die Förderung der Stiftung zu beenden.

Admin: Wie weit sind wir gekommen, dass nun ehemalige Stasiagenten und deren grenzdebile Schreiberlinge die Meinung von aufgewachten Bürgern nach Gutdünken behindern, zensieren und löschen können…? 🖕🤐🖕

Laut Akif Pirinçci ist Anetta Kahane eine „Steuergeld­säuferin der Extraklasse:

Quelle: http://de.wikimannia.org/Anetta_Kahane

Zitat Akif Pirincci:

«Steuergeldsäuferin der Extraklasse und ehemalige Stasi-Spitzel namens Anetta Kahane (als IM Victoria schwärzte sie 1976 die beiden ältesten Brasch-Söhne bei der Stasi an: „Zu den Feinden der DDR gehören in erster Linie Klaus Brasch und Thomas Brasch.“) hat sich mit Hilfe unserer ins Gesicht geschissenen Regierung einen leckeren Geldtrog namens Amadeu-Antonio-Stiftung errichtet. Während die Einheimischen von Fremden in Serie zum Krüppel verprügelt, vergewaltigt und ermordet werden, verhilft der Laden dieser alten Frau vermittels purem Scheiße­reden über böse Rechte zu einem Chefarzt­gehalt.

Da das aber nicht reicht und die Unterschmarotzer ebenfalls versorgt werden müssen, insbesondere eine Julia Schramm, die dem britischen Luftwaffen­befehls­haber Arthur Harris für die Bombardierung Dresdens im Weltkrieg Zwo mit den Worten „Sauerkraut, Kartoffelbrei – Bomber Harris, Feuer frei!“ dankte, hat man wiederum mit Staatskohle eine Broschüre herausgebracht. Die Denunziations­anleitung für jene, die selbst für das Erstatten einer Anzeige zu schwachsinnig sind, heißt „Hetze gegen Flüchtlinge in sozialen Medien/Handlungs­empfehlungen“ und wird gelöhnt von der Bundesregierung und irgendwelchen von ihr bezahlten Gegen-Rechts-Institutionen.

Der Inhalt: Vernichtet alle, die gegen die Moslem-und-Afro-Invasion sind. Darin taucht auch mein Name auf, also von jemanden, der diese Arbeitsscheuen mit seinen Steuern aushalten muß. Es lohnt sich wirklich diesen Kack zu lesen, der zwischen unfreiwilliger Komik, Wahn, Menschenverachtung, totalitärem Denken und Nonsens schwankt:

„Vor allem in einem Schlagabtausch mit Rechten mit einem gefestigten Weltbild ist es oft besser, eine Diskussion abzubrechen. Wenn es dir zu viel wird, zieh dich auch mal raus und nutze Soziale Netzwerke vielleicht auch mal nicht. Freunde treffen, ein Buch lesen oder ins Kino gehen hilft auf andere Gedanken zu kommen und wieder zu sehen, dass die Welt nicht nur schlecht ist.“

Nur Ficken fehlt, um sich von der rechten Hetze zu entspannen. Nein, die Welt ist nicht nur schlecht, vor allem die unsrige deutsche nicht, in der es durch die „Geflüchteten“ mit dem Kinder-im-Schwimmbad-ficken-Fimmel von Tag zu Tag besser wird. Doch entspannt oder verspannt, niemals vergessen, wer wirklichen die Feinde des deutschen Volkes sind:

Amadeu-Antonio-Stiftung

Novalisstraße 12

10115 Berlin

Telefon: + 49 (0)30. 240 886 10

Fax: + 49 (0)30. 240 886 22

info@amadeu-antonio-stiftung.de

http://www.amadeu-antonio-stiftung.de

SonnenStaatLand SS-L(eute) - SenilesStaatsLumpenpack mit SS-ADHS Diagnose...? Bitte nur in ABSOLUT EINWANDFREIEM HOCHDEUTSCH mit diesen Jüngelchen kommunizieren, da die meisten von diesen BWL Studienabbrechern höchsten Wert auf einwandfreie Rechtschreibung und natürlich auch Grammatik legen...also RECHT UND ORDNUNG IM DEUTSCHEN SCHLACHTHAUS...!

SonnenStaatLand SS-L(eute) – SenilesStaatsLumpenpack mit SS-ADHS Diagnose…? Bitte nur in ABSOLUT EINWANDFREIEM HOCHDEUTSCH mit diesen Jüngelchen kommunizieren, da die meisten von diesen BWL Studienabbrechern höchsten Wert auf einwandfreie Rechtschreibung und natürlich auch Grammatik legen…also RECHT UND ORDNUNG IM DEUTSCHEN SCHLACHTHAUS, gelle:
SSL-KONTAKT

Tel./Fax: 030-23320773354

E-Mail: hallo@sonnenstaatland.com

Lennéstraße 7, 11, 22 in 10785 Berlin

SonnenStaatLand SS-L(eute) - SenilesStaatsLumpenpack mit SS-ADHS Diagnose...? Bitte nur in ABSOLUT EINWANDFREIEM HOCHDEUTSCH mit diesen Jüngelchen kommunizieren, da die meisten von diesen BWL Studienabbrechern höchsten Wert auf einwandfreie Rechtschreibung und natürlich auch Grammatik legen...also RECHT UND ORDNUNG IM DEUTSCHEN SCHLACHTHAUS...!

SonnenStaatLand SS-L(eute) - SenilesStaatsLumpenpack mit SS-ADHS Diagnose...? Bitte nur in ABSOLUT EINWANDFREIEM HOCHDEUTSCH mit diesen Jüngelchen kommunizieren, da die meisten von diesen BWL Studienabbrechern höchsten Wert auf einwandfreie Rechtschreibung und natürlich auch Grammatik legen...also RECHT UND ORDNUNG IM DEUTSCHEN SCHLACHTHAUS...!SonnenStaatLand SS-L(eute) - SenilesStaatsLumpenpack mit SS-ADHS Diagnose...? Bitte nur in ABSOLUT EINWANDFREIEM HOCHDEUTSCH mit diesen Jüngelchen kommunizieren, da die meisten von diesen BWL Studienabbrechern höchsten Wert auf einwandfreie Rechtschreibung und natürlich auch Grammatik legen...also RECHT UND ORDNUNG IM DEUTSCHEN SCHLACHTHAUS...!

Bundesarbeitsagentur fälscht Statistik: 62% aller Hartz IV-Empfänger als „nicht arbeitslos“ ausgewiesen…!

Im Juli 2017 gab es knapp 4,4 Millionen erwerbsfähige Hartz IV-Empfänger, aber weniger als die Hälfte von ihnen gilt als arbeitslos im Sinne der Statistik. Mit 62 Prozent wird der überwiegende Teil von ihnen nicht zu den Arbeitslosen gezählt. Das beweist der aktuelle Arbeitsmarktbericht der Bundesagentur für Arbeit.
von Prof. Dr. Stefan Sell

Im Juli 2017 lebten in Deutschland knapp 6,4 Millionen Menschen in einem Hartz IV-Haushalt. Knapp 4,4 Millionen der Hartz-IV-Empfänger waren im erwerbsfähigen Alter zwischen 15 Jahren und der Regelaltersgrenze und könnten grundsätzlich einer Arbeit von mehr als drei Stunden täglich nachgehen. Obwohl es laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) im Juli 2017 rund 80.000 mehr erwerbsfähige Hartz-IV-Empfänger als im Vorjahr gab, waren im Vergleich zum Vorjahr rund 100.000 Hartz-IV-Empfänger weniger offiziell arbeitslos: Nur noch knapp 1,7 Millionen bzw. 38 Prozent galten im Juli gemäß der BA-Statistik als arbeitslos. Wie ist das möglich?

666.000 oder etwa 15 Prozent der erwerbsfähigen Hartz IV-Bezieher arbeiteten mindestens 15 Stunden pro Woche. Gegenüber dem Vorjahr sind weniger Beschäftigte auf aufstockende Leistungen aus der Grundsicherung angewiesen. Ihre Zahl hat um rund 22.000 Personen abgenommen.

Bei insgesamt etwa 745.000 Personen oder 16 Prozent war Arbeit nicht zumutbar. Sie betreuten Kinder, pflegten Angehörige (zusammen etwa 325.000 beziehungsweise sieben Prozent) oder befanden sich in Ausbildung, Schule oder Studium (420.000 beziehungsweise zehn Prozent). 

Somit müssen sich aufgrund von Bildung oder familiären Verpflichtungen im Vergleich zu Juli 2016 rund 88.000 erwerbsfähige Hartz-IV-Empfänger weniger dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stellen.

605.000 oder 14 Prozent der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten nahmen an arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen, zum Beispiel einem Ein-Euro-Job oder einer Weiterbildung teil. In dieser Gruppe gab es innerhalb eines Jahres einen deutlichen Zuwachs um rund 108.000 Personen.

Weitere etwa 306.000 Personen oder sieben Prozent galten nicht als arbeitslos, weil sie am Stichtag der Erfassung krankgeschrieben waren. Gegenüber Juli 2016 hat die Zahl der kurzzeitig Arbeitsunfähigen um 7.000 Personen leicht zugenommen. Circa 161.000 oder vier Prozent waren älter als 58 Jahre und hatten entweder innerhalb der letzten zwölf Monate kein Jobangebot erhalten oder bezogen durch vorruhestandsähnliche Regelungen Arbeitslosengeld beziehungsweise „Hartz IV“-Leistungen unter erleichterten Bedingungen. Das sind rund 2.000 Personen weniger als im Vorjahresmonat.

All diese Personen sind erwerbsfähig und erhalten Leistungen aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Sie werden in der offiziellen Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) jedoch nicht berücksichtigt.

Ein Grund für den Zuwachs der versteckten Arbeitslosigkeit von Hartz-IV-Empfängern ist die Fluchtmigration der letzten zwei Jahre. Immer mehr Leistungsempfänger, die aus den zuzugsstärksten Asylherkunftsländern kommen, nehmen an arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen teil. Deshalb beeinflusst die Fluchtmigration statistisch gesehen den Hartz-IV-Bezug in Deutschland deutlich stärker als die Zahl der Arbeitslosen.

Viele Flüchtlinge befinden sich nach Auskunft der Bundesanstalt für Arbeit in den ersten Monaten noch in arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen wie Integrations- und Sprachkursen und werden daher nicht als Arbeitslose gezählt. Die BA-Statistik aus dem Migrations-Monitor Arbeitsmarkt zeigt, dass die Zahl der erwerbsfähigen Hartz-IV-Empfänger aus den zuzugsstärksten Asylherkunftsstaaten außerhalb Europas (Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan, Somalia und Syrien) viel stärker gewachsen ist als die offizielle Arbeitslosigkeit.

http://www.anonymousnews.ru/2017/12/10/bundesarbeitsagentur-faelscht-arbeitslosenzahlen-62-aller-hartz-iv-empfaenger-offiziell-gar-nicht-arbeitslos/

Berliner Polizei kapituliert: Diebstahl und Raub werden strafrechtlich nicht mehr verfolgt…DANKE FRAU DR. KASNER-MERKEL!!!

In keiner anderen Stadt Deutschlands ist der Zerfall der staatlichen Ordnung so drastisch zu beobachten wie in Berlin. Immer kürzer werden die Abstände, in dem sich das Staatsversagen der politisch Verantwortlichen weiter ausbreitet. Nun kam bei einer Diskussionsveranstaltung des Deutschen Richterbundes an die Öffentlichkeit, dass Diebstähle in der Hauptstadt so gut wie gar nicht mehr verfolgt werden, selbst bei Wiederholungs- und Raubtaten ist dies mittlerweile der Fall.
Von Stefan Schubert
„Bürger dieses Landes … schaut auf diese Stadt… und ihr wisst, welche Zustände bald auch euch erwarten!“. Ich gestehe, ich habe die historische Rede von Ernst Reuter von 1948 vor dem Reichstag verfremdet, beziehungsweise aktualisiert. So eine historische Rede wäre aber heute dringend angeraten. Denn Berlin versinkt regelrecht in einem Sumpf aus Gewalt und Kriminalität, dem sich die kaputt gesparten staatlichen Organe mit weißen Fahnen widerstandslos ergeben.

Unisex-Toiletten statt Kriminalitätsbekämpfung

Doch während der Justiz in Berlin der völlige Zusammenbruch droht, findet der grüne Justizsenator Dirk Behrendt, Zeit und Steuergelder, um sich für Unisex-Toiletten in Ämtern zu engagieren. Der Verlust der Sicherheit und der gesamten Reputation des Staatswesens, scheint hingegen bei der SPD-Grün-Linken-Regierung keinerlei Priorität zu besitzen.

„Ist die Justiz zu milde?“, lautete kürzlich das Thema einer Diskussionsveranstaltung des Deutschen Richterbundes (DRB). Erschreckend deutlich wurde es dort, als Peter Schröder, Jurist beim Einzelhandelsverband, einen ungeschminkten Einblick in die aktuellen Zustände gab:

„Ich könnte jetzt viele Beispiele nennen“, so der Jurist. „Wir haben etwa einen Wiederholungstäter, der innerhalb von 24 Monaten einen Schaden von 20 000 Euro verursacht hat, wobei man von einer hohen Dunkelziffer ausgehen kann. Bei Festnahmen wird er renitent. Und trotzdem sind Verfahren gegen ihn immer wieder eingestellt worden.“

Ein Wiederholungstäter klaut also regelmäßig. Die bekannte Schadensumme liegt bei 20. 000 Euro. Bei dieser Höhe scheinen die Straftaten bereits im gewerblichen Sinn ausgeübt zu werden. Der Täter versuchte seine Festnahmen darüber hinaus mit Gewalt zu verhindern, aus Diebstahl wird so meist eine Raubstraftat. Seine Personalien und seine Anschrift sind der Polizei und der Justiz bekannt und trotzdem muss dieser Gewohnheitskrimineller weder vor Gericht, geschweige denn wird er verurteilt, sondern die Verfahren werden im Schriftverfahren eingestellt.

Was löst dieses Staatsversagen wohl bei den Betroffenen aus? Bei Verkäuferinnen, die oftmals an der Grenze zum Mindestlohn ausgebeutet werden und trotzdem spät am Abend und am Wochenende ihre Arbeit leisten? Gehen diese fortan mit einem guten Gefühl nach Hause? Und wie empfindet wohl der kleine Einzelhändler dieses Staatsversagen, einem Staatsversagen, welches bereits wie eine Strafvereitlung im Amt wirkt?

Was dieser Offenbarungseid der Justiz bei den Kriminellen auslöst, ist wohl unzweifelhaft. Sie sehen sich in ihren kriminellen Taten bestätigt und werden nicht nur weiter Straftaten begehen, sondern ihr kriminelles Handeln verstärken.

Die Polizei nimmt Fälle nicht mehr auf

Der Einzelhandels-Jurist Schröder schilderte einen weiteren Fall. Diesmal stahl ein Mann innerhalb von nur 12 Monaten 483 Artikel, mit einem Gesamtschaden von 6500 Euro. Man darf nicht vergessen, dass dies nur die aufgeflogenen Diebstähle sind, die Dunkelziffer dürfte in allen Fällen um ein Vielfaches höher liegen. Was geschah nun mit diesem überführten 483-fachen Dieb? Dazu Jurist Schröder. „Der ist weiter on tour, der klaut unbehelligt, das führt zu einer hohen Frustration bei den Einzelhändlern, die Polizei nimmt die Fälle schon gar nicht mehr auf – das unterhöhlt das Vertrauen in den Rechtsstaat.“

Und in dieser Aussage befindet sich ein weiterer Skandal, »die Polizei nimmt die Fälle schon gar nicht mehr auf«. So erscheinen die Straftaten natürlich auch in keinerlei Kriminalitätsstatistiken mehr, die obendrein von vorne bis hinten von nicht erwünschten Aussagen gesäubert sind. Der ebenfalls bei der Diskussion anwesende Berliner Generalstaatsanwalt, Ralf Rother, wurde nun Adressat von anklagenden Fragen:

„Haben wir den Zeitpunkt erreicht, wo die Justiz Verfahren einstellt, weil sie der Sache nicht mehr Herr wird? Wo sie aus Effizienzgesichtspunkten auf Strafverfolgung verzichtet? Rother räumte ein Fehlverhalten der Berliner Justiz ein, schob den schwarzen Peter jedoch an die Politik weiter: »In Berlin werden nur 2,8 Prozent des Gesamthaushalts für die Justiz ausgegeben. Das ist viel zu wenig.“

Wofür Berlins linke Politiker Steuergelder verschwenden, konnten wir in den letzten Wochen erfahren. Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg und die grüne Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann lösten erst vor wenigen Wochen bundesweites Entsetzen aus, als sie afrikanischen Drogenhändler eine eigene Ausstellung widmeten. Im Ankündigungstext hieß es: „Vor dem Hintergrund dieser vielfältigen Widerstände arbeiten Drogenverkäufer unerschrocken und tapfer im öffentlichen Raum.“

Und ebenfalls durch Steuergelder wurde in Berlin-Kreuzberg eine Ausstellung finanziert, in der die islamischen Massenmörder aus dem Pariser-Bataclan als Märtyrer verehrt wurden. Heute teilte übrigens der unfähige Berliner Polizeipräsident, Klaus Kandt, freudig seinen Untertanen mit, dass es angeblich „erhebliche Rückgänge bei der Kriminalität“ in Berlin gäbe. Wer etwas anderes behauptet, bei dem kann es sich nur um einen bösen Rechtspopulisten handeln.

http://www.anonymousnews.ru/2017/12/10/berliner-polizei-kapituliert-diebstahl-und-raub-werden-strafrechtlich-nicht-mehr-verfolgt/

Berlin: 1.200 Moslems feiern Weihnachtsmarkt-Mörder mit „Allahu Akbar“-Rufen am Brandenburger Tor – anonymousnews.ru

>>> Admin: Was wäre eigentlich passiert, wenn Demonstranten der AFD diese beiden Israel-Fahnen vor dem Brandenburger Tor abgefackelt hätte…statt der hochaggressive Migrantenmob? Die Moslems weltweit erklären dem Abendland den totalen Krieg…was brauchen wir in Europa noch, um sie endlich alle wieder zeitnah in ihre Heimatländer zurück zu „senden“…müssen denn erst wieder ein paar unschuldige Europäer dran glauben…? <<<

Am vergangenen Freitag holten über 1.200 Moslems in Berlin zum kollektiven Rundumschlag aus. Direkt vor dem Brandenburger Tor, dem deutschen Wahrzeichen schlechthin, huldigte man den islamistischen Terror-Organisationen Hamas und Fatah, verbrannte Flaggen von Merkels Heimatland Israel und feierte Anis Amri, den Mörder vom Berliner Breitscheidplatz mit frenetischen „Allahu Akbar-Rufen. Die Polizei vermerkte dazu: „keine besonderen Vorfälle“. Dabei war es eine unverholene Machtdemonstration des Islams in Deutschland, der den völligen moralischen Verfall der Politik zeigt.

Wer heute „Brandenburger Tor“ und „israelische Flagge“ ins Google-Suchfeld eingibt, der bekommt seitenlang eine Reihe von Artikeln und Abbildungen vom Brandenburger Tor, angestrahlt mit der blau-weißen Davidstern-Flagge Israels angeboten. Gleich zu Beginn des Jahres 2017 waren vier israelische Soldaten Opfer eines LKW-Attentats geworden. Deutschland zeigte seine Solidarität. Auch Vertreter der israelischen Botschaften kamen am Tor vorbei und verteilten kleine Israel-Fähnchen. Bei seiner Glaubensschwester Angela Merkel bedankte sich Benjamin Netanyahu damals sogar auf Twitter für den uneingeschränkten Beistand und meinte damit natürlich den verlässlichen Kadavergehorsam den die Kanzlerindarstellerin gegenüber Israel an den Tag legt…weiterlesen:

http://www.anonymousnews.ru/2017/12/10/berlin-1-200-moslems-feiern-weihnachtsmarkt-moerder-amri-mit-allahu-akbar-rufen-am-brandenburger-tor/

DSVO – Die neue Datenschutzverordnung der EU ersetzt Bundesgesetz – Stasi 3.0 mit 60.000 neuen Spitzeln…unbedingt ansehen, bevor es wegzensiert wird…so wird der verbliebene Mittelstand in der BRiD fertig gemacht!

>>> Admin: Eine neue, völlig sinnbefreite EU-Verordnung wird in der BRiD mit aller Macht durchgesetzt, um auch noch den letzten verbliebenen Rest des deutschen Mittelstandes nieder zu machen…völlig bekloppt! <<<

https://www.youtube.com/watch?v=GNwV0Qvc3EY&feature=share

Milliardengeschäft: Wie sich die Asylindustrie auf unsere Kosten selbst bereichert — volksbetrug.net

Meine aktuelle Message an alle Islambeklatscher und Bärchenwerfer in Deutschland und dem Rest von Europa: Verpisst euch endlich mit samt dem angekarrten Fickilantengesockse zurück ins Morgenland…die meisten Menschen hier im Abendland sind ganz zufrieden mit seinen Errungenschaften und wollen von euch nicht ins Mittelalter zurück geführt werden! Schnappt euch eure Burkaweiber und zieht endlich los nach dem Motto: „Geht dorthin, wo man Italienisch spricht…und dann geht weiter, bis man etwas Anderes spricht…!“ (aus „Königreich der Himmel“)

http://www.anonymousnews.ru/2017/10/20/bundesregierung-familiennachzug-laesst-sich-nicht-beziffern-millionen-koennten-noch-kommen/

Die Bundesregierung sieht sich nicht in der Lage, konkrete Zahlen zum erwarteten Familiennachzug von Flüchtlingen zu benennen. Innenminister Thomas de Maizière weiß zwar auch keine Antwort, teilt aber mit, dass es sich wohl um eine „gewaltige Anzahl“ handeln werde. Bedeutet konkret: Die illegale Zuwanderung nach Deutschland geht ungebremst weiter. Wenn jeder einzelne, der offiziell angegebenen zwei Millionen, bereits im Land befindlichen Flüchtlinge, nur fünf Familienmitglieder nachholt, stehen zeitnah mindestens 10 Millionen weitere Sozialtouristen aus Nahost auf der Matte.

Von den eingeschifften WIRTSCHAFTSMIGRANTEN sind vielleicht 3% ECHTE FLÜCHTLINGE…der Rest will die Sozialsysteme ausschöpfen, solange es geht! Bei soviel unfähigen Politkomparsen und System-Marionetten konnte bei den Jamaikaverhandlungen nur eine schwache Haiti-Koalition herauskommen, die Deutschland weiter in den Abgrund führen wird…! Mal eine Frage als AFD-Wähler an alle Merkelbeklatscher und Sonnenstaatsträumer: Wie wollt ihr diese SCHEISSE, die von den korrumpierten Altparteien täglich hierzulande abgezogen wird und wurde, eigentlich euren Kindern und Enkeln erklären…?

Die AFD bietet sehr gute Lösungen an, z. B. eine sehr zeitnahe Familienzusammenführung in Nordafrika, wo scheinbar die meisten dieser „minderjährigen Syrer“ herkommen! Wer sagt, dass diese“ Flüchtlinge“ (nur 1-2% bekommen überhaupt diesen Status, denke ich…?) dauerhaft in der BRiD bleiben müssen…wenn der Krieg vorbei ist, kehren diese jungen, kräftigen Migranten NATÜRLICH IN IHRE HEIMAT ZURÜCK UND BAUEN DIESE WIEDER AUF!!! Fast jeden Tag sterben hier Menschen, werden Frauen drangsaliert und vergewaltigt…und man redet von Populismus…das ist so DUMM! Informiert euch mal in Alternativen Kanälen, in den GEZ Medien bei Klaus Kleber und Gundula Gause man davon nichts hören…! Was ist denn, wenn eure Tochter mal begrapscht oder vergewaltigt oder euer Sohn nachts die U-Bahntreppe heruntergetreten und zusammengeschlagen wird…schwafelt ihr Gutmenschen dann immer noch so oberlehrerhaft daher? Jede Nacht werden neue Sozialtouristen aus Griechenland eingeflogen…monatlich ca. 15000!!! DAS IST VERRAT AM DEUTSCHEN VOLK UND ALLE VERANTWORTLICHEN UND HELFER MÜSSEN DAFÜR VOR DEN EUROPÄISCHEN GERICHTSHOF GESTELLT WERDEN…!!!

Haunebu7's Blog

von Holger Roehlig Anonymousnews: Milliardengeschäft: Wie sich die Asylindustrie auf Kosten der Steuerzahler die Taschen füllt Die vorsätzlich herbeigeführte Masseneinwanderung ist ein Milliardengeschäft. … Vor allem die sogenannten Wohlfahrtsverbände wie DRK, Caritas, Diakonie und AWO haben die „Ware Flüchtling“ als neues Geschäftsmodell für sich entdeckt und bereichern sich hemmungslos auf Kosten der Allgemeinheit … Die […]

über Milliardengeschäft: Wie sich die Asylindustrie auf unsere Kosten selbst bereichert — volksbetrug.net

Ursprünglichen Post anzeigen

Bayer Monsanto Glyphosatvergiftung: Das Dokument, das dem Spiegel vorliegt, beweist, dass die Bundesregierung sich in das Verfahren des EuGH eingeschaltet hat, um zu verhindern, dass die Studien über die gesundheitsschädlichen Auswirkungen von Glyphosat veröffentlicht werden!


Brisant: Das Dokument, das dem Spiegel vorliegt, beweist, dass die Bundesregierung sich in das Verfahren des EuGH eingeschaltet hat, um zu verhindern, dass die Studien über die gesundheitsschädlichen Auswirkungen von Glyphosat veröffentlicht werden…war das Ja zu weiteren 5 Jahren Vergiftung von Christian Schmidt wirklich ungewollt?

http://www.watergate.tv/2017/12/08/merkel-regierung-will-glyphosat-studien-von-monsanto-geheim-halten/

Brisant: Das Dokument, das dem Spiegel vorliegt, beweist, dass die Bundesregierung sich in das Verfahren des EuGH eingeschaltet hat, um zu verhindern, dass die Studien über die gesundheitsschädlichen Auswirkungen von Glyphosat veröffentlicht werden...war das Ja zu weiteren 5 Jahren Vergiftung von Christian Schmidt wirklich ungewollt?  http://www.watergate.tv/2017/12/08/merkel-regierung-will-glyphosat-studien-von-monsanto-geheim-halten/
Na Herr Schmidt…gibts denn noch nen schönen Deal zu unterzeichnen oder gabs Geld…?
Watergate.tv hatte darüber berichtet, dass die Glyphosat-Studien, die die EU-Lebensmittelbehörde Efsa und die Europäische Chemikalienagentur ECHA als Entscheidungsgrundlage zur Verlängerung von Glyphosat genommen hat, von Monsanto selbst geschrieben wurde (http://www.watergate.tv/2017/09/19/unfassbarer-giftskandal-schreibt-monsanto-das-glyphosat-gutachten-des-bundesinstituts-selbst/).

Die Studie von Monsanto „belegt“, dass Glyphosat nicht krebserregend sei. Andere Studien, unter anderem von der IARC (Agentur für Krebsforschung) der Weltgesundheitsorganisation WHO, sowie zahlreichen unabhängigen Forschungsinstituten in Frankreich und Deutschland beweisen schon lange, dass Glyphosat in höchstem Maße krebserregend und gesundheitsschädlich ist. Glyphosat ist zudem für das Bienen- und Insektensterben sowie die Zerstörung der Biodiversität verantwortlich. Watergate.tv berichtete mehrfach ausführlich darüber.

Dem Spiegel liegt jetzt ein Dokument des Europäischen Gerichtshof (EuGH) vor. Demnach untersucht der Europäische Gerichtshof aktuell die potenziellen Gefahren des Pflanzengiftes. Denn dem EuGH liegen andere Studien vor, die die Gefahr von Glyphosat bestätigen.

Brisant: Das Dokument, das dem Spiegel vorliegt, beweist, dass die Bundesregierung sich in das Verfahren des EuGH eingeschaltet hat, um zu verhindern, dass die Studien über die gesundheitsschädlichen Auswirkungen von Glyphosat veröffentlicht werden. Vier Grünen-EU-Abgeordnete hatten beim EuGH auf die Herausgabe der Studien geklagt.

Auf Anfrage beim Landwirtschaftsministerium, warum sich die Bundesregierung in das Verfahren des EuGH eingeschaltet hat, wurde lediglich mitgeteilt, „dass die Bundesregierung grundsätzlich keine Auskünfte über die Hintergründe für einzelne Schritte geben kann“. Agrarminister Christian Schmidt (CDU) hatte kürzlich entgegen der Geschäftsordnung der Bundesregierung in Brüssel für die Verlängerung von Glyphosat gestimmt.

Die Grünen-Europaabgeordneten sagten, die deutsche Bundesregierung stelle die Interessen der Lobby über den Schutz von Gesundheit um Umwelt. Die europäischen Bürger hätten ein Recht zu erfahren, wie die Beurteilung durch die Efsa zustande gekommen sei.

Watergate Redaktion 8.12.2017