Infos und gesichertes Beweismaterial über die grenzdebilen Stasi – Kahane – Correctiv – Mimikama – Volksverpetzer – Sonnenstaatland – Blogwarte – FUCKtenchecker…!

Willkommen beim weltbekannten Satireblog Sonnenstaatsland.com zu Deutschlands neuer Staatsform BUND – M.I.ST. (Mehrkills Islamischer STaat) inklusive der staatlich finanzierten „Kampf gegen Rechts“ – Gedankenzensur, Forentrollerei und den FUCKtencheckern durch das Sonnenstaatland – Vertreten durch das Alois Zipfel – Mainstream – Stasi – Kahane – Antonio – Amadeu – Mimikama – Correctiv – Volksverpetzer – Psiram – Kollektiv zur Verblödung der Massen !!!

Mehr Infos und gesichertes Beweismaterial über die grenzdebilen Stasi – Kahane – Correctiv – Mimikama – Volksverpetzer – Sonnenstaatsland – Blogwarte – FUCKtenchecker, die seit geraumer Zeit sämtliche Blogs und Foren mit ihrem degenerierten Gesabbel zuspammen und zutrollen…:
http://germanyandrussian.blogspot.de

„Wenn die ganze Lumperei aufkommt, dann steht das Volk auf mit den Soldaten…! Dann wird JEDER, der ein Amt hat, an der nächsten Laterne oder gleich am Fensterkreuz aufgehängt…BALD!“

(Seher Alois Irlmaier 1894-1959)

„Ihr könnt uns den WHO-Henkern übergeben, aber in absehbarer Zeit wird euch das empörte und gequälte Volk bei lebendigem Leib durch den Kot der Straßen schleifen…!!!“

SKANDALE aus dem Krisengebiet Ahrtal…!!!

Aus einer Telegramgruppe:


Ich schreibe hier kurz über zwei (von vielen) SKANDALEN aus dem Krisengebiet Ahrtal. Die Informationen habe ich aus erster vertrauenswürdiger Hand. Erstmal eine unfassbare Einleitung, was in der BBUND-BRiD nach einer der schlimmsten Nachkriegs Katastrophen geschieht und wie mit den vielen betroffenen Menschen umgegangen wird…z. B. WO IST DAS GANZE SPENDENGELD GEBLIEBEN, FRAU LASCHET ?!!

Ignorieren von Frühwarnung * verrecken lassen von hunderten Menschen in einer bis zu 10 Meter hohen Flutwelle * etliche Tage einzig Bauern, Fuhrleute, Subunternehmer mit schwerem Gerät die immensen Massen an Schutt beseitigen lassen * bis heute sich auf viele unerschütterliche private Helfer vor Ort verlassen * häufiges behindern und drangsalieren von privaten Helfern * sehr später spärlicher Einsatz von professionellen Einsatzkräften * politisches instrumentalisieren und verleumden von Helfern * vertuschen durch Politdarsteller *

Sensationsmedien ignorieren bereits kurze Zeit später die Tragödie im AHRTAL, die Vermissten und Totenzahlen werden nach unten korrigiert – woher stammen diese korrigierten Zahlen ??? WIR WOLLEN WISSEN: Durch ausrufen von Katastrophenalarm können die Bundesländer zig zehntausende Helfer aktivieren. Wurden die von der Kriseneinsatzleitung eingesetzt ? Und wenn ja, wo ?

Wieso wird der Katastrophenalarm (zumindest in manchen Regionen z.B. Sinzig ) bereits nach nichtmal 4 Wochen für beendet erklärt ?

Was haben die VERANTWORTLICHEN Politdarsteller mit den Menschen in den Krisenregionen vor? WIR WOLLEN ANTWORTEN und zwar MEDIAL für ALLE Menschen in Deutschland…………..!

Hier nun das 1.) nicht nachvollziehbare Geschehniss der Willkür aus 53489 Sinzig: Ein Wohnblock – Am Teich 21-27 – (siehe Anlage) Vermieter spricht die fristlose Kündigung aus. Auf den Fotos (vom 13.08.) sieht man die nicht beseitigten Schäden. Ein Anwalt (siehe Anlage) geht dagegen vor – wie es ausgeht ist noch offen. Das Paradoxe: genau gegenüber ist auch ein Wohnblock eines anscheinend anderen Vermieters, der soweit gereinigt wurde, sodass bereits 4 Wochen nach der Flut wieder Menschen darin „wohnen“ können und dürfen !! …….und 2.) ein älteres Paar, krank und auch von der Flut betroffen, in Ersatzunterkunft untergekommen – geben ihrem Sohn den Wohnungsschlüssel – dieser findet vor Ort ein ausgetauschtes Schloss und eine leergeräumte Wohnung (durchs Fenster gesehen) vor !

WER macht sowas ???? Was ist mit der Würde der Menschen ??? Es sind so viele Einzelschicksale, die tief bewegen. WOLLEN und KÖNNEN wir als Volk und Gesellschaft hinnehmen, dass hier von oben schlampig und willkürlich „gedeckelt“ wird? WO SIND all die ehrenhaften investigativen Journalisten ? Nehmt euch dieser Katastrophe an. Macht eure Arbeit und berichtet pausenlos und überall! GEGEN DAS VERGESSEN – die betroffenen Menschen brauchen jeden Einzelnen der zur Wahrheitsverbreitung beiträgt.

Es gibt soviele Berichte von Helfern und Menschen vor Ort, die unglaubliches berichten – TRAUT EUCH und benennt diese SCHANDE, damit endlich die WAHRHEIT siegt, beschleunigt den Prozess. Für die Betroffenen – für eure Ehre …….. DANKE – jörg 🙏🏻 * Verbreitung großflächig erwünscht

Ungeimpft und Gesund…? Fast im Stundentakt werden inzwischen neue Freiheitseinschränkungen und totalitäre Maßnahmen ersonnen und zur Umsetzung vorbereitet. Der dumme durchgeimpfte Pöbel hat wieder eine Sau, die er ungestraft durchs Dorf treiben kann…!!!

„Liebe Befürworter dieser Regierungsmaßnahmen wie 2G, 3G, kostenpflichtige Tests usw.!

Nur mal zum nachdenken:

Den Ungeimpften wird jetzt nachgesagt, dass diese euch in Gefahr bringen.

Doch hatte man euch versprochen, dass ihr nach dem zweiten Pieks geschützt sein werdet, dass ihr eure Freiheit wieder bekommt, dass ihr wieder reisen dürft, usw.

Viele von euch sind gefragt worden, warum sie sich haben impfen lassen.

Und viele von euch haben geantwortet: damit sie wieder ungehindert reisen können, und weil ihnen die Testerei zum Hals raushängt.

Die wenigsten sagten, dass sie Angst hätten um ihre Gesundheit.

Und ihr dürft reisen, ihr dürft ins Restaurant, Kino, zum Fussball.

Und kein Ungeimpfter greift euch deshalb an oder bedroht euch.

Jetzt kommen Politiker darauf, dass die Ungeimpften eine Gefahr darstellen, dass diese Sozialschädlinge sind und noch Schlimmeres („Pandemie der Ungeimpften“).

Wenn ihr, nach Aussagen der Politiker, doch so gut geschützt seid vor den Ungeimpften:

Warum macht man euch dann Angst vor diesen?

Warum versucht man euch weiszumachen, dass Ungeimpfte euch schaden?

Ihr dürft doch wieder alles tun, was ihr wollt!

Und warum müssen wir uns immer noch verstecken hinter Masken? Warum müsst IHR noch Masken tragen?

Warum werdet ihr nicht mehr getestet, obwohl man immer mehr Impfdurchbrüche feststellt und Doppelgeimpfte ebenfalls in Krankenhäusern und auf Intensivstationen aufgenommen werden und im schlimmsten Fall versterben?

Warum werden einerseits Impfdosen wegen Ablauf des Haltbarkeitsdatums weggeworfen, und andererseits will Herr Spahn 80 Mio. Dosen Impfstoff lagern?!

Wenn ihr gegen kostenlose Tests für Ungeimpfte seid, fragt euch doch mal, wer eure Impfung bezahlt hat.

Warum werden Menschen als Impfverweigerer tituliert?

Warum werden nicht die persönlichen Gründe akzeptiert, die jeder Mensch hat, der sich gegen diese Impfung ausspricht?

Warum teilt man Menschen in zwei Gruppen, nämlich Impfverweigerer und Impflinge?

Sind wir nicht alle weiterhin MENSCHEN?

Und warum spannt die Politik jetzt Gastronomen und Konzertveranstalter sowie Inhaber ein, um die 2G Regeln dort durchzusetzen, wodurch Menschen, die gesund sind, ausgegrenzt werden, statt dies in das Infektionsschutzgesetz aufzunehmen?

Wer außer der Politik hat festgesetzt, daß Genesene nur 6 Monate als Genesene gezählt und damit für 6 Monate ihre Freiheit bekommen? Wo sind die wissenschaftlichen Belege für diesen Zeitraum?

Warum möchte das RKI nicht, daß Menschen einen Antikörpertest nach der Impfung machen, um festzustellen, ob sie Antikörper gebildet haben?

Und warum zählt man nicht zu den 2G, wenn man mittels Antikörpertest nachweisen kann, daß der Körper Antikörper gebildet hat, obwohl man weder geimpft noch bemerkt erkrankt war?

Warum vergisst man bei der Impfquote im Vergleich zur Bevölkerungszahl immer die Quote der Genesenen?

Oder stimmt das etwa nicht, was Politiker und viele Medien euch täglich erzählt haben und die letzten eineinhalb Jahre lang erzählen?

Wenn ihr selber denkt, wenn ihr wirklich einmal selber nachdenkt – ohne Politiker, ohne Medien -, was bleibt dann übrig von all den Geschichten?

Schaut euch um!

Fast kein Mensch warnt,
außer die Politiker.

Kein Mensch droht,
außer die Politiker
und manche Medien…

Wo sind die Massen an Infizierten und Hospitalisierten aus den Hochwassergebieten, wo Menschen ohne Masken zusammen gegen die Fluten und deren Verwüstungen und Hinterlassenschaften gekämpft haben?

Merkt ihr nicht, dass hier etwas nicht stimmt???

Geht endlich mit wachen Sinnen durch das Leben!

Es muss dringend wieder anders werden!!! …ganz anders, als es euch die Politiker und viele Medien erzählen.

Und vielleicht können wir ALLE –
Geimpfte, Genesene und Ungeimpfte, egal welchen Alters –
uns wieder begegnen
mit einem Lächeln
…ohne Zwang,
ohne Bedrohung
und ohne Maske.“

TEILEN ‼️ TEILEN ‼️

Folgt uns auf Telegram 💯

TOPNEWS ⬇️⬇️⬇️

➡️ https://t.me/topnews_at ⬅️

TOPNEWS ⬆️⬆️⬆️

🍀 TEILEN 🍀 TEILEN 🍀

Es eskaliert weiter…der dumme durchgeimpfte Pöbel hat wieder eine Sau, die er ungestraft durchs Dorf treiben kann !!!

An dem gleichen Tag, an dem Dänemark alle Corona-Restriktionen aufhebt und damit den Menschen ihre Eigenverantwortung zurück gibt verschärfen die Corona-Faschisten in Deutschland ihre Maßnahmen (mal wieder bei einem R-Wert <1) und wollen z.B. Ungeimpftgen die Lohnfortzahlung im Quarantäne Fall streichen.

Restaurantbesitzer in Limburg wollen in vorauseilendem Gehorsam 2G in ihren Räumen durchsetzen. Und ganz bekloppte „Aktivisten“ im Netz freuen sich bereits auf den Tag, „wenn die Ungeimpften auf der Pritsche schreien, wenn man ihnen die Nadel setzt“ oder „ihnen die Behandlung im Krankenhaus verweigert wird und sie elendig verrecken“.

Fast im Stundentakt werden inzwischen neue Freiheitseinschränkungen und totalitäre Maßnahmen ersonnen und zur Umsetzung vorbereitet.

Dass die Mehrheitsgesellschaft da nicht aufschreit und die fehlende Logik, die nicht vorhandene medizinische Evidenz der meisten Maßnahmen sowie die faschistoiden Gesinnung hinter diesen Entwicklungen nicht erkennt oder nicht erkennen will, kann meiner Meinung nach nur mit einer nachhaltigen Gehirnwäsche erklärt werden.

Uns ungeimpften Erwachsenen ist es mehrheitlich ziemlich egal, wie uns diese Verbrecher behandeln. Wir warten geduldig auf den Tag, an dem dieses System zusammenbricht. Die Deutschen haben viel Erfahrung mit totalitären Systemen und deren Zusammenbruch. Wir möchten lediglich darauf hinweisen, in welch verheerendem Zustand sich Deutschland danach jeweils befunden hat.

Doch es geht um unsere Kinder. Diese werden stundenlang im Unterricht mit der Maskenpflicht gequält und nun einem sozialen Druck zu einer Impfung ausgesetzt, die ihnen praktisch nichts nützt, aber potentiell schaden kann.

Einen Zwang für diese sog. Impfungen, aka Corona-Gentherapien, auszuüben, ist angesichts bedingter Zulassungen und einem bis 2023 dauernden Versuchsstadium im Land des „Nürnberger Kodex“, der nach der Naziherrschaft für immer einen Zwang zur Teilnahme an medizinischen Experimenten ausschließen sollte, geradezu grotesk. Die Geschichtsvergessenheit wird nur noch von der Dreistigkeit überboten, mit der Dorf-Fussballvereine u.a durch „Bratwurstimpfen“ das Arzneimittel-Werbeverbot missachten. Ihr seid alle in der Haftung – moralisch, straf- und zivilrechtlich.

In der Haftung befinden sich auch alle Ärzte. Bei allem, was wir inzwischen aus vielen zuverlässigen (teils primären) Quellen erfahren haben, muss inzwischen jedem Haus- und Impfarzt klar sein, dass die „Impfungen“ erhebliche Gesundheitsrisiken bergen und ein bedenkliches Nebenwirkungsprofil haben. Alle, die hier schweigen und ihre Patienten, ob alt oder jung, in dieses Experiment stolpern lassen, werden sich eines Tages dafür zu verantworten haben. Und hoffentlich nicht erst vor ihrem Schöpfer.

Wenn Ungeimpfte keine Lohnfortzahlung im Quarantäne-Fall erhalten, dann wäre es nur konsequent, wenn auch Geimpfte keine Lohnfortzahlung im Nebenwirkungsfalle erhalten. Eine adäquate Entscheidung für ihre Impfschäden werden sie vom Staat ohnehin nicht erhalten. Mehr als ca. 13.000 Euro ist dem Staat eure Teilnahme am Experiment nämlich nicht wert.

Wenn Ungeimpfte keine Krankenhausbehandlung mehr erhalten sollen, dann sollen auch Geimpfte nicht mehr für ihre Schlaganfälle, Herzmuskelentzündungen, lebensgefährlichen Trombosen, neuronale Defizite und – ganz wesentlich – nicht für ihre langjährigen, sich entwickelnden Autoimmunkrankheiten mehr behandelt werden. Denn sie haben ihr Schicksal ebenso selbst gewählt, wie der Ungeimpfte, der es riskiert sich mit einem Virus zu infizieren, der im Wesentlichen nur für Alte und Vorerkrankte gefährlich ist und den 99,75% der unter 70jährigen Infizierten überleben.

Wenn Restaurantbesitzer ihre Kunden diskriminieren, dann werden sie hoffentlich – wie in Frankreich – von einer Solidarwelle der Menschen daran erinnert, dass jede Form der Diskriminierung faschistisch ist. Wir kommen zu eurer Geschäftsaufgabe vorbei und kondolieren aufrichtig.

Der wahre Grund für Covid-19 und den Great Reset ist, dass die EZB so gut wie pleite ist und nur noch künstlich Geld drucken kann. Das europäische Bankensystem ist bankrott und die Menschen werden ihre Renten später nicht ausbezahlt bekommen. Die BUND-BRD wurde längst abgewickelt…!

Erst ignorieren Sie dich, dann diffamieren Sie dich, dann bekämpfen Sie dich und dann sind Sie weg…!!!

Der anhaltende Versuch der KM, mit giftigen „Impfstoffen“ und einer vorgetäuschten Pandemie an der Macht zu bleiben, wird keinen wirklichen Unterschied machen.

Wie die CIA Europe erklärt:

„Der wahre Grund für Covid-19 und den Great Reset ist, dass die EZB so gut wie pleite ist und nur noch künstlich Geld drucken kann. Das europäische Bankensystem ist bankrott und die Menschen werden ihre Renten später nicht ausbezahlt bekommen.

Deshalb wird „auf Teufel komm raus“ geimpft, damit möglichst wenige überleben und die Menschen krank oder tot sind und sich nicht wehren können, wenn sie erfahren, dass sie keine Renten/Rentenzahlungen mehr bekommen werden. All dies wurde von der berüchtigten Davoser Mafia und der großen Reset-Gruppe initiiert.
Deutschland und Japan sind jedoch beide durch Kriegsverbrechertribunale gegangen und erinnern sich an den Nürnberger Kodex. Deshalb haben die pandemiebedingten Kriegsverbrechen in diesen Ländern zuerst zu einem Regimewechsel geführt.
In Japan kämpft Sheila Smith, Senior Fellow für Asien-Pazifik-Studien beim Council on Foreign Relations, dafür, dass das kriminelle Rockefeller-Sklavenregime an der Macht bleibt. Allerdings wurde ein Hinrichtungsbefehl für sie unterschrieben, weil sie sich offen für Massenimpfungen ohne Sicherheitstests eingesetzt hat.

Nun hat die Entdeckung, dass Millionen von Moderna-Impfstoffen in Japan giftige Substanzen enthielten, japanische Patrioten auf den Kriegspfad gegen alle Rockefeller/Rothschild-Vertreter in diesem Land geschickt. Das ist der wahre Grund dafür, dass Sklaven-Ministerpräsident Yoshihide Suga zum Rücktritt gezwungen wurde, sagen japanische rechte Quellen, die dem Kaiser nahe stehen.
In Deutschland haben die rechtlichen Schritte von Dr. Reiner Fuellmich den gleichen Effekt gehabt. Die Ablösung von Angela Merkel wird formell das Ende der Nachkriegsbesetzung in Deutschland einläuten, so CIA-Quellen in Europa.

Auch in Kanada und Frankreich wird nun ein Regimewechsel erwartet. In Kanada hat Kriminalitätsminister Justin Castro in der Erwartung eines leichten Sieges für den 20. September vorgezogene Neuwahlen angesetzt. Stattdessen wird er auf der Wahlkampftour wegen seiner Impfstoffverbrechen so sehr ausgebuht und schikaniert, dass er Angst hat, aus seinem Bus auszusteigen.
Dieser brüdermordende mandschurische Kandidat veruntreut auch kanadische Steuergelder, um 293 Millionen Kuhimpfstoffdosen (für ein Land mit 37 Millionen Einwohnern) zu kaufen, um seine KM-Oberherren zu finanzieren. https://eraoflight.com/2021/09/05/canada-orders-293-million-covid-vaccine-doses-nearly-eight-shots-per-person-three-years/

In Frankreich befindet sich das Land in einem Zustand der Halbanarchie, da die Proteste gegen den Rothschild-Sklaven Emmanuel Macron zunehmen.

Auch in Australien, Österreich, Kanada, Griechenland, Portugal und Spanien gibt es rechtliche Auseinandersetzungen, Demonstrationen und verschiedene Gegenmaßnahmen. In Spanien wurde eine Pfizer-Impfstoff-Fabrik in die Luft gesprengt. https://eraoflight.com/2021/09/05/german-and-spanish-doctors-call-covid-19-a-scam-and-a-criminal-operation/

Lastwagenfahrer legen den Handel von Australien bis Schweden lahm. Ein „Mangel an Lastwagenfahrern“ (Propagandasprache der Unternehmen für Streiks) verursacht Lieferengpässe für Unternehmen von Ikea über McDonalds bis hin zu General Motors.

Ein Mangel an Halbleiterchips „aufgrund von Covid“ legt die Montagewerke von GM, Ford Motor und anderen Autoherstellern in Nordamerika und anderswo still.

In der Zwischenzeit laufen heute die US-Wohlfahrtsprogramme für insgesamt 12,1 Millionen Menschen aus.  Diese Menschen weigern sich, für Sklavenlöhne zu arbeiten, obwohl es über 10 Millionen offene Stellen gibt und mehr als die Hälfte der kleinen Unternehmen angeben, dass sie Personalmangel haben. https://finance.yahoo.com/news/half-u-small-businesses-unfilled-173237603.html

Da die Menschen sich weigern zu arbeiten oder nur Sklavenlöhne beziehen, zwingt der Mangel an Steuereinnahmen die Regierungen der US-Bundesstaaten und Kommunen zu einer noch größeren Kreditaufnahme als zur Zeit des Lehman-Schocks 2008, nur um die Renten zu bezahlen. https://mishtalk.com/economics/bad-ideas-tried-again-pension-plans-borrow-money-at-a-record-pace-to-invest

Das vielleicht empörendste Zeichen dafür, wie weit die USA degeneriert sind, ist, dass die Stadt San Francisco beschlossen hat, den Menschen 300 Dollar pro Monat zu zahlen, damit sie „sich nicht gegenseitig erschießen“. https://www.dailymail.co.uk/news/article-9951135/San-Francisco-rolls-program-pay-people-300-month-not-shoot-other.html

In der Zwischenzeit versucht das kriminelle Fake-„Biden“-Regime – angesichts einer fehlgeschlagenen Impfstoff-Massenmordkampagne – eine Massenverhungerung herbeizuführen, indem es Landwirte dafür bezahlt, keine Lebensmittel anzubauen. https://www.politico.com/news/2021/08/29/usda-farmers-conservation-program-507028

Als nächstes plant die KM auch, die Menschen zu zwingen, sich impfen zu lassen, wenn sie Zugang zu Geldautomaten haben wollen, so die P3-Freimaurer.  Genau wie beim Zusammenbruch der Sowjetunion wird die herrschende Klasse mit Sicherheit weiter versuchen, die Menschen zu unterdrücken, bis sie schließlich vor Erschießungskommandos gestellt oder vom Mob an Laternenpfählen aufgehängt werden.

Der KM-Sklavenstaat Israel steht unterdessen vor einer existenziellen Krise. Das Militär und die Geheimdienste wissen bereits, dass das Spiel vorbei ist. Aus diesem Grund hat sich der ehemalige Mossad-Chef Tamir Pardo geoutet und gesagt, dass „der Spaß“ an der Arbeit für den Mossad darin bestehe, dass die Agentur „im Grunde ein Verbrechersyndikat mit einer Lizenz“ sei. https://twitter.com/dannyroddy/status/1433239256068247553

Wenn man sich jedoch als Verbrechersyndikat outet, verliert man Freunde. Als die USA und Israel letzte Woche zu einer Marineübung im Roten Meer aufriefen, nahmen deshalb weder die saudische noch die ägyptische Marine daran teil.

US, Israel stage naval drill to secure Gulf of Aqaba. Iran tests new interceptor for cruise missiles

Der Mangel an Verbündeten zwang den israelischen Präsidenten Isaac Herzog, nach Jordanien zu reisen und König Abdullah II. zu treffen, um „tiefgreifende strategische Fragen“ zu besprechen. Jordanien um Hilfe anzuflehen wird die gehirngewaschene, geimpfte Sklavenbevölkerung Israels nicht davon abhalten, endlich von ihren satanischen khazarischen Herren befreit zu werden. Der Rest der Welt ist bereits dabei, sich zu befreien. Dies ist jedoch nicht der richtige Zeitpunkt, um Sesselkrieger zu sein. Wir müssen alle kämpfen.

Quelle:
https://benjaminfulford.net/2021/09/06/as-world-is-distracted-by-afghanistan-germany-and-japan-declare-independence/

Um es gleich zu sagen, Sie lesen meine Meinung. Prüfen Sie die Sachverhalte selbst und kommen sie endlich aus dem Quark, legen Sie Ihre Lethargie ab. Wir sind nur max. 5% Aktive die handeln und 45% die könnten, der Rest hat demnächst keine Probleme mehr.

Blind für die Erkenntnis, dass das „Alte“ bereits weg ist. Da nur das geschieht, was wir zulassen, wird über die Massensteuerung beständig die Bevölkerung im Glauben gehalten nichts tun zu können und so in der abwartenden Reaktion auf die Ereignisse sich in abgestufter Bestandswahrung bis hin im suiziden Verhalten der Corona-Zombies zu verharren, um das gewohnte Umfeld zu erhalten.

Der Informationsdruck faktenbasierter Inhalte steigt beständig an, so dass die Desinformationskampangen der BRD-Regierung zu einem surrealen Theater mutieren, das wäre dann aber auch die einzig reale Mutation. Es ist ein unwirklicher Zustand, Politiker live über eine Pandemie reden zu hören, in der Sie Inzidenzwerte und Studien als Argumentation für notwendige Pandemiemaßnahmen benutzen, um dann auf die überlasteten Intensivstationen der Krankenhäuser hinzuweisen, während auf dem Schreibtisch die Fakten liegen, das massiv Krankenhäuser geschlossen werden, die Inzidenzwerte ein Fake sind, die Studien nicht das Papier wert sind und die Pandemie sich als taktisches Instrument herausstellt, um ein bereits schon umgekipptes Finanzsystem neu zu starten. Ein Finanzsystem, das auf Täuschung und rücksichtsloser Ausbeutung beruht, deren Regelwerk (Kommerz) nichts weiter als kabbalistischer Dreck ist, der in seiner Funktionalität sichtbar gemacht wurde.

Der Großteil der auch desinformierten Sachbearbeiterebene erhält noch Geld, um die Insolvenzabwicklung der BRD zielgerichtet abwickeln zu können, ansonsten ist der Laden bankrott.

Ich habe festgestellt, dass die schriftliche Forderung zur Richtigstellung des Personenstand, deren Mißbrauch die Ausbeutung ermöglicht nicht an die Sachbearbeiter weitergegeben wird, noch nicht einmal in den digitalen Akten vermerkt wird. Erst auf Nachfrage, wenn der Sachbearbeiter verdutzt erklärt, das kein Eingang der Schreiben verzeichnet ist stellt sich heraus, das die Sachbearbeiter unwissend gehalten werden. Denn der negative Sachverhalt des Personenstandsbetrugs betrifft die Sachbearbeiter selbst. Ich stelle dazu den Auszug eines Musterschreiben ein und Sie können sich selbst ein Bild machen.

Mit dem Wissen, daß die tatsächliche Sterberate der gekeulten Bevölkerung wesentlich höher zu sein scheint, als wie in den offiziellen Verlautbarungen dargestellt werden und der Zusammenhang zwischen direkter Wirkung der „Impfung“ und dem Tod vieler Kinder, junger Menschen und Senioren hergestellt wird, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Land auf und Land ab, das „Sport frei“ ertönt.

Dieses Kippmomentum baut sich rasant auf und kann nicht mehr gestoppt werden, so dass die panischen Bemühungen der Kabbalisten ihre Agenda 2030 im Great Reset umzusetzen in die Eskalationsstufe abdriften und gleichzeitig die weltweite Ereignisdichte der Korrekturmaßnahmen zunehmen, so das ein fulminanter Lockdown der Kabbalisten erwartet werden darf.

Die Schlinge wurde gelegt und zugezogen, so dass der Spielraum der Big Tec Pharma/Globalisten/Kabbalisten nur noch in einem begrenzten Gebiet und eingeschränkten Gültigkeitsbereich der Finanzströme stattfindet. Das kratzen am Hals ist jetzt „hautnah und gefühlsecht“ spürbar…!

In den USA zeichnet sich folgendes Bild ab:

Der gigantische Wahlbetrug der Democrats (Linken) ist gerichtsfest festgestellt und die Gerichte verweigern sich der Strafverfolgung.

Die kriminelle Fiktion einer Pandemie mit dem in Verkehr bringen tödlicher bis schwerste gesundheitsschädigende Wirkungen verursachender gen-verändernder Substanzen ist gerichtsfest dokumentiert und manifestiert sich in der öffentlichen Wahrnehmung.

Die katastrophale Einwanderungspolitik der Democrats (Linken) ist zu einem die Wirtschaft und Gesellschaft destabilisierenden Faktor geworden.

Das Märchen 9/11 mit in die Türme einfliegenden, von Hobbypiloten gesteuerten Jumbojets wird korrigiert.

Die Democrats (Linke, Antifa) werden zum Feindbild in der öffentlichen Wahrnehmung.

Der ungedeckte US-Dollar wird aus dem Rennen genommen und der neue gedeckte US-Dollar liegt bereit.

Das Militär positioniert sich hinter dem legitimierten US-Präsidenten Trump!

Die Menschen werden totalitären Maßnahmen, der in der Selbstermächtigung handelnden Politikern ausgesetzt und sterben an den direkten und indirekten Folgen.

Die bestehende handelsrechtliche Staatssimulation mit einem korrupten Parteiensystem wird als zukünftige Staatsform obsolet.
In der BRD zeichnet sich folgendes Bild ab:

Der gigantische Wahlbetrug der Demokraten (alle Glaubensrichtungen im Bundestag vertretender Parteien) ist gerichtsfest festgestellt und die Gerichte verweigern sich der Strafverfolgung.

Die kriminelle Fiktion einer Pandemie mit dem in Verkehr bringen tödlicher bis schwerste gesundheitsschädigende Wirkungen verursachender gen-verändernder Substanzen ist gerichtsfest dokumentiert und manifestiert sich in der öffentlichen Wahrnehmung.

Die katastrophale Einwanderungspolitik der Demokraten (alle Glaubensrichtungen im Bundestag vertretender Parteien) ist zu einem die Wirtschaft und Gesellschaft destabilisierenden Faktor geworden.

Die Demokraten (alle Glaubensrichtungen im Bundestag vertretender Parteien) werden zum Feindbild in der öffentlichen Wahrnehmung.

Der ungedeckte Euro wird aus dem Rennen genommen und die neue gedeckte Deutsche Mark liegt bereit.

Das Militär sichert die Position der Interims-Regierung.

Die Menschen werden totalitären Maßnahmen, der in der Selbstermächtigung handelnden Politikern ausgesetzt und sterben an den direkten und indirekten Folgen. Die bestehende handelsrechtliche Staatssimulation mit einem korrupten Parteiensystem wird als zukünftige Staatsform obsolet.
Es sind offensichtlich identische Abläufe deren Showdown zeitlich angeglichen wird und der Startschuß ist die Währungsumstellung, die für die Kabbalisten die Falltür öffnet.

Da solch geschichtsträchtigen Ereignisse immer mit besonderen Tagen der Historie verknüpft werden, ist der 10./11. September 2021 ein sich zu merkendes Datum, das bis zum 20. September 2021 im um den Globus oder in horizontaler Form der Flachen Erde laufenden Realitätsschock wachrüttelt.

Quelle: https://volldraht.de/politik/58-deutschland/5033-8-glasen-das-ende-der-wache-brd-organisiertes-verbrechen-kommt-die-dm-mark-im-september

BRiD – BUND: Es gelten ausschließlich die SHAEF Gesetze…!

🇩🇪 BRD: Es gelten ausschließlich SHAEF Gesetze!

Wir stehen in der Firma BRD einzig unter den Alliierten SHAEF Gesetzen. Alle anderen sog. „Gesetze“ und „Verordnungen“ haben in der BRD keinerlei Gültigkeit. Die BRD und ihre Organe wie Polizei, Finanzamt, Gerichte usw. sind lediglich Unternehmen.
Wir stehen in der Firma BRD einzig unter den Alliierten SHAEF Gesetzen. Alle anderen sog. „Gesetze“ und „Verordnungen“ haben in der BRD keinerlei Gültigkeit. Die BRD und ihre Organe wie Polizei, Finanzamt, Gerichte usw. sind lediglich Unternehmen.

Wir stehen in der Firma BRD einzig unter den Alliierten SHAEF Gesetzen. Alle anderen sog. „Gesetze“ und „Verordnungen“ haben in der BRD keinerlei Gültigkeit. Die BRD und ihre Organe wie Polizei, Finanzamt, Gerichte usw. sind lediglich Unternehmen. Zudem befinden wir uns im Kriegszustand.

Wenn BRD-Angestellte, die allesamt privathaftende Privatpersonen ohne jede Weisungsbefugnis sind, Euch bedrängen, oder das Jugendamt Euch droht Euch Eure Kinder wegzunehmen, wenn ihnen PCR-Tests oder gar die Impfung droht, wenn Ihr Euer Geschäft wieder eröffnen wollt, oder ihr mit Bußgeldern, Gericht oder Gefängnis bedroht seid, dann beruft Euch auf die SHAEF Gesetze.

Druckt Euch über die .jpeg-Datei (s.u.) das SHAEF Wappen samt Text mehrfach in DIN A4 aus, schweißt Euch je ein Exemplar ein, als Maskenzertifikat und Eintrittskarte in für Geimpften vorbehaltene Bereiche, und befestigt die anderen an Eure Haustür, und hinter den Autoscheiben, damit ihr nicht mehr belästigt werdet.

Druckt das SHAEF Wappen oberhalb Eures Absenders in Euren Briefkopf ein, um in allen relevanten Schreiben darauf hinzuweisen, insbesondere, wenn Ihr Eure Kinder vom Präsenz-Schulunterricht abmeldet, was ihr unbedingt tun solltet(!) um die illegale Schul-Impfungen, die jetzt nach den Sommerferien beginnen, zu verhindern. Bitte teilt diese Info über unseren Schutz durch die SHAEF Gesetze an Eure Freunde und Bekannten und in den sozialen Medien!

SHAEF Gesetze: 👉🏻 t.me/zeitrevolution t.me/Qmagic

SHAEF Gesetze ausdrucken!
Absage GEZ Gebühren

Die Amerikaner sind sehr unzufrieden mit „Wahlsieger“ JOE BIDEN. Die Gründe sind vielfältig…:

Amerikaner zornig auf Biden
Ein halbes Jahr im Amt. Die Amerikaner sind sehr unzufrieden mit „Wahlsieger“ JOE #sleepyJoe BIDEN. Die Gründe sind vielfältig:

• Südgrenze weitgehend geöffnet (200.000 Migranten allein im Juli)
• bei der nachfolgenden Migrationskrise versagt, überfüllte Lager
• Millionen Illegalen die Staatsbürgerschaft geschenkt
• beim Staatsbesuch von Israels Premier eingeschlafen
• massenweise Jobs vernichtet, 42.000 schon am ersten Tag
• stark gestiegene Sprit- und Energiepreise
• Anschlagswarnungen in Afghanistan ignoriert (viele Tote)
• Militärtechnik für 83 Milliarden in Afghanistan zurückgelassen
• grassierende Inflation, stark steigende Preise
• massiv steigende Kriminalität seit Amtsantritt
• Hunters Laptop, Ukraine-Geschäfte, Wahlbetrugsverdacht usw.

Die Eltern der in Afghanistan getöteten Soldaten sind außer sich. Eine Mutter live im Radio: „Dieses nutzlose, von Demenz geplagte Stück Scheiße hat meinen Sohn einfach in den Tod geschickt!“

Bidens Umfragewerte sinken drastisch…!!!

Die Kartenhäuser brechen immer schneller zusammen…Corona ist bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache schreibt die Welt!

Die Kartenhäuser brechen immer schneller zusammen. Corona ist bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache schreibt die Welt, die Bild spricht von Merkels Kapitulations-Erklärung, einem Rundum-Versagen der Regierung und fragt, ob Merkel den Kontakt zum Land verloren hat. Auch die nicht vorhandene Überlastung der Intensivbetten samt erneuter Panikmache, schwere Corona-Krankheitsverläufe trotz Impfung wegen des ADE-Effekts und die Doppelmoral der Politik-Elite werden thematisiert.

Weltweite Proteste gegen die Impfagenda werden nach wie vor im Mainstream diffamiert und Verschwörungsexperten wie Pia Lamberty „erklären“ mal wieder, warum immer mehr Menschen Verschwörungserzählungen glauben. Auch in Berlin kam es trotz sabotiertem Versammlungsrechts von Politik und Polizei zu Protesten und Polizeigewalt. Hier sieht man erschreckend gut, wie sich das „Teile und Herrsche-Prinzip“ samt Propaganda auf den Hass gegen Andersdenkende auswirkt. Södolf warnte Maßnahmenkritiker indirekt vor einem schärferen Durchgreifen des Staates und verkündet neue Regeln für Bayern.

Der Druck auf Ungeimpfte samt Repressionen nimmt nochmal zu und erhält nun einen ganz offiziellen Segen, indem man in Hamburg eine „2-G-Regelung“ beschlossen hat. Dieses gefährliche Gesellschafts-Experiment sollte schnell zum Scheitern gebracht werden. Auch die deutsche „Musik-Elite“ ruft zum Impfen auf, Baden-Württemberg plant einen Lockdown für Ungeimpfte und sogar berufliche Konsequenzen für Impfverweigerer werden von einem Politiker angedacht.

Gleichzeitig  gibt man zu, dass man von Anfang an wusste, dass die Impfung nicht zu 100% wirksam ist und sieht, wie sich die dpa die Zahlen zurechtbiegt. Das Weltwirtschaftsforum zeigt in seinem Werbespot doch glatt eine Wirksamkeit von 66,6% bei einem DNA-Impfstoff an. Einen plausiblen Erklärungsversuch, wieso die Impfpropaganda so massiv ist und das Erreichen einer hohen Impfquote so verzweifelt verfolgt wird, kann man in diesem Artikel oder auch diesem Beitrag mit vielen Hintergrundinformationen nachlesen. Der Bericht „Das Sterben der Geimpften“ befasst sich recht sachlich mit der Thematik.

In Amerika wird die Demontage Bidens, der keine Fragen mehr zu Afghanistan beantwortet  bzw. seinem Namen “ #sleepyJoe “ alle Ehre macht, weiter vorangetrieben und Admiräle, Generäle bzw. die Republikaner fordern seinen Rücktritt.  Auch sein Verhalten bei der Überführung der 13 in Kabul gefallenen Soldaten wird äußerst negativ bewertet. Ein Taliban-Sprecher sagt, dass es keinen Beweis für die Verwicklung Bin Ladens an der Mutter aller Lügen 9/11 gebe und diese Tat als Vorwand für den Krieg gegen Afghanistan benutzt wurde. Weiter behauptet eine Familie eines bei den Anschlägen getöteten Briten, dass sie Beweise für die Sprengung der Türme hätten. Trump warnt indessen vor einem sicher bevorstehendem Angriff im Stile von 9/11.

Amerikaner zornig auf Biden
Ein halbes Jahr im Amt. Die Amerikaner sind sehr unzufrieden mit „Wahlsieger“ JOE BIDEN. Die Gründe sind vielfältig:

• Südgrenze weitgehend geöffnet (200.000 Migranten allein im Juli)
• bei der nachfolgenden Migrationskrise versagt, überfüllte Lager
• Millionen Illegalen die Staatsbürgerschaft geschenkt
• beim Staatsbesuch von Israels Premier eingeschlafen
• massenweise Jobs vernichtet, 42.000 schon am ersten Tag
• stark gestiegene Sprit- und Energiepreise
• Anschlagswarnungen in Afghanistan ignoriert (viele Tote)
• Militärtechnik für 83 Milliarden in Afghanistan zurückgelassen
• grassierende Inflation, stark steigende Preise
• massiv steigende Kriminalität seit Amtsantritt
• Hunters Laptop, Ukraine-Geschäfte, Wahlbetrugsverdacht usw.

Die Eltern der in Afghanistan getöteten Soldaten sind außer sich. Eine Mutter live im Radio: „Dieses nutzlose, von Demenz geplagte Stück Scheiße hat meinen Sohn einfach in den Tod geschickt!“

Bidens Umfragewerte sinken drastisch…!!!

Quelle: T.me/zeitrevolution

Eines vorweg: Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!

Eines vorweg: Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt und anfragenden Ärzten und Universitäten für weitere Untersuchungen zur Verfügung gestellt werden!

Nach all den Informationen, die zum Thema Corona und den verabreichten Giftspritzen mittlerweile in allen freien Medien vorliegen, müsste man mit den durchgeimpften Covidioten mit Blockwart-Ambitionen und Meldehelfer-Syndrom wegen der täglich mit der Höhe der zusammengetesteten Inzidenzzahlen zunehmenden Unzurechnungsfähigkeit eigentlich genau das tun, was sie mit den gesunden und ungeimpften Menschen vorhaben, nämlich in geschlossene Lager unterbringen, wo sie als neue Superspreader mit „Mutationshintergrund“ den normalen und ebend nicht freiwillig genmanipulierten und somit weiterhin gesunden Menschen nicht mehr gefährlich werden können…!!!

Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!

Der von Charité-Virolügen Dr. Drosten entwickelte PCR-Test wurde nachweislich mit Hilfe von normalen Influenza Grippeviren entwickelt…! So viel zu den JEDERZEIT NACH OBEN MANIPULIERBAREN INZIDENZ-ZAHLEN, welche keinerlei Aussagekraft zu irgend welchen „Covid19-Erkrankungen“ haben !!!

Die im Schnelldurchgang entwickelten mRNA-Vakzine sind keine Impfstoffe, sondern Medikamente, welche als erste in der Menschheitsgeschichte in die menschliche DNA eingreifen und niemand von den von der GATES-FOUNDATION „gesponserten“ POlitkomparsen, den sehr gut bezahlten Lügologen (z. B. Drosten, Klabauterbach, Wieler, Montgomery,…) und natürlich diejenigen, welche dieses „Medikament“ gewissenlos verabreichen, nämlich den Ärzten (+/– 150€/Std.) weiss im Moment nicht mal im Ansatz, wie dieses DNA-Experiment wirklich enden wird…!!!

Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!

Dieses Medikament behandelt eine Krankheit, die die meisten gar nicht haben, erzeugt sehr viele unerwünschte Nebenwirkungen und bewirkt viel mehr Todesfälle als erwartet…!

Impfstoffe regen den Körper durch Injektion einer geringen Dosis des Krankheitserregers dazu an, Antikörper zu bilden – die aktive Immunisierung. Bei der passiven Immunisierung werden direkt Antikörper injiziert. (Mehr zur Schutzimpfung: DocCheck Flexikon)

Die Dosierung eines Krankheitserregers ist eine heikle Angelegenheit. Sie muss stark genug sein, um eine Immunreaktion des Körpers auszulösen und doch so schwach, um den Empfänger nicht krank zu machen. Deshalb ist die Entwicklung und Prüfung von Impfstoffen so schwierig und dauert in der Regel fünf bis zehn Jahre.

Der mRNA-«Impfstoff» geht einen anderen Weg. Er regt die Zellen durch eine Neuprogrammierung der RNA direkt zur Bildung von Antikörpern an, obwohl die Krankheit gar noch nicht da ist und vielleicht auch nicht kommt.

Der mRNA-«Impfstoff» ist eine Art Betriebssystem, das die DNA und damit den Körper auf der Ebene seines grundlegenden Bauplans umprogrammiert. Das ist nicht einmal eine Übertreibung. Moderna erklärt auf ihrer Website, dass ihre mRNA-Technologieplattform eine «Software des Lebens» sei und «sehr ähnlich wie ein Betriebssystem auf einem Computer funktioniert.» Auf der Website von Moderna heisst es:

«Sie ist so konzipiert, dass sie austauschbar mit verschiedenen Programmen zusammenarbeiten kann. In unserem Fall ist das «Programm» oder die «App» unser mRNA-Medikament – die einzigartige mRNA-Sequenz, die ein Protein kodiert.»

Das klingt auf den ersten Blick überzeugend. Aber: Während der Organismus die Bildung der Antikörper in Art und Dosis genau auf eine vorhandene Krankheit ausrichtet, wird diese Harmonisierung bei der direkten Anregung zur Bildung von Antikörpern durch die mRNA ausgeschaltet. Der Organismus wird so programmiert, einfach mal Antikörper, d.h. die entsprechenden Proteine, zu produzieren, obwohl die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung gering ist. (Nur der kleinere Teil der Bevölkerung erkrankt überhaupt an Covid-19, und von ihnen haben rund 80 Prozent keine Symptome.)

«Proteine» tönt zunächst freundlich und harmlos – man denke nur an einen Proteindrink. Aber Proteine sind unglaublich potente Steuerungssubstanzen. Schlangengifte, die stärksten, natürlich vorkommenden Toxine, bestehen hauptsächlich aus toxischen Proteinen. Schlangengifte führen oft zum sog. anaphylaktischen Schock, einer schwerwiegenden allergischen Reaktion, wie sie auch nach Covid-19-«Impfungen» gehäuft beobachtet werden.

Diese erzwungenen Antikörper, die keinen «Gegner» zur Neutralisierung finden, können sich dann gegen eigene Organe wenden und allergische Reaktionen auslösen, bis hin zum anaphylaktischen Schock.

Gemäss dem neu aufgeschalteten Dashboard der Europäischen Arzneimittelagentur EMA wurden bis bis 6. Februar 41’142 Nebenwirkungen gemeldet. Sie sind jedoch nur nach Geschlecht und Geographie geordnet, nicht nach Schweregrad. 73 Prozent der Meldungen stammen von medizinischem Fachpersonal. Die Dunkelziffer dürfte speziell bei leichteren Nebenwirkungen hoch sein. Auch die Anzahl der Impfungen wird nicht angegeben.

Das offizielle US-Meldesystem VAERS verzeichnet per 29. Januar 11’249 Fälle von Nebenwirkungen, darunter 501 Todesfälle und 1066 Hospitalisierungen, dies bei 35 Mio. Impfungen. Die Zahlen zeigen bereits vor einer detaillierten statistischen Auswertung: Die für Impfungen geltende Schwelle von einem Todesfall auf 1 Mio. Impfungen wird deutlich überschritten, zur Zeit um das rund Fünfzehnfache.

Das deutsche Paul-Ehrlich-Institut meldet per 17. Januar 145 «schwerwiegende Fälle» bei 1’136573 Impfungen mit dem Pfizer/Biontech-Impfstoff, davon 21 mit Todesfolge innerhalb einer Stunde bis 14 Tage nach der Impfung. Das sei mehr als aufgrund der statistischen Wahrscheinlichkeit unter natürlichen Bedingungen zu erwarten wäre, aber offenbar «nicht signifikant».

Im Klartext: Die Impfung verschlechtert die Prognose für die ersten 14 Tage nach der Impfung, aber nicht signifikant. Sie verbessert sie aber auch nicht. Wie es in der längeren Frist aussieht, wissen wir noch nicht. Das geben auch die Tests vor der Zulassung nicht her, die unter Zeitdruck erfolgten…!

Zudem wurden bei den Tests mehr als 90 Prozent der nach Impfung eingetretenen Krankheiten gar nicht in die Auswertung aufgenommen, wie Peter Doshi, Assistenzprofessor für Pharmakologie an der University of Maryland in diesem Artikel im British Medical Journal vorrechnet.

In der Testphase erkrankten von 40.000 Teilnehmern insgesamt 3580 Personen, bei den Geimpften 1594, in der Placebogruppe 1816, ein Verhältnis von 47 zu 53 Prozent – ein unwesentlicher Vorteil für die Geimpften.

Es wurden jedoch nur 170 Erkrankungen in der Auswertung berücksichtigt, nämlich diejenigen, die mit einem positiven PCR-Test verbunden waren. Die übrigen 92 Prozent der Erkrankungen galten nicht als Covid-19-Fälle, sondern nur als «suspected Covid-19», also als vermutete Fälle, und wurden einfach nicht gezählt.

Weil bei den Geimpften nur 8 offiziell an Covid-19 erkrankten, bei den Umgeimpften jedoch 162, ergab sich eine Wirksamkeit von über 90 Prozent. Das wurde dann auf der ganzen Welt verbreitet.

Zugespitzt kann man sagen: Der «Impfstoff» wirkt nicht gegen die Krankheit, sondern gegen einen positiven PCR-Test. Dieser kleine «Vorteil» ist aber mit Risiken verbunden, die nach heutigem Wissensstand höher sind als bei einem Verzicht auf die Impfung. Der Unterschied ist allerdings statistisch noch nicht signifikant.

Hier noch ein Transkript eines Interviews vom 10. Januar, in dem der amerikanische Arzt Dr. David Martin Folgendes sagt:

«Das ist kein Impfstoff … man benutzt den Begriff Impfstoff, um dieses Ding unter die Ausnahmeregelungen für die öffentliche Gesundheit zu schmuggeln … Das ist eine mRNA, die in einer Fetthülle verpackt ist und an eine Zelle geliefert wird. Es ist ein medizinisches Gerät, das die menschliche Zelle dazu anregen soll, zum Erregerproduzenten zu werden. Es handelt sich nicht um einen Impfstoff!

Impfstoffe sind eigentlich ein rechtlich definierter Begriff … nach dem Gesetz über die öffentliche Gesundheit … nach den CDC- und FDA-Standards [CDC=Centers for Disease Control, US-Seuchenschutzbehörde, FDA=Food and Drug Administration, US-Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde].

Ein Impfstoff muss spezifisch sowohl eine Immunität in der Person stimulieren, die ihn erhält, aber er muss auch die Übertragung unterbrechen … [Die Hersteller] haben ganz klar gesagt, dass der mRNA-Strang, der in die Zelle geht, nicht dazu dient, die Übertragung zu stoppen. Es ist eine Behandlung. Aber als Behandlung würde es bei den Gesundheitsbehörden nicht auf offene Ohren stossen, denn dann würden die Leute sagen: «Welche anderen Behandlungen gibt es denn?»

Die Verwendung des Begriffs «Impfstoff» ist unverschämt … denn er bedeutet den Todesstoß für einen offenen und freien Diskurs … Moderna wurde als Chemotherapie-Firma für Krebs gegründet, nicht als Impfstoff-Hersteller für SARS …!

Wenn wir sagen würden, wir geben den Leuten prophylaktisch eine Chemotherapie gegen einen Krebs, den sie nicht haben, würde man uns auslachen, weil es eine dumme Idee ist. Aber das ist genau das, was es ist! Es ist ein Gerät [«device»] in Form eines sehr kleinen Technologiepakets, das in das menschliche System eingeführt wird, um die Zelle zu aktivieren, damit sie zu einer Produktionsstätte für Pathogene wird.

Wenn man ehrlich wäre, würde man es als das bezeichnen, was es tatsächlich ist: ein chemisches Erregergerät, das dazu gedacht ist, die Produktion eines Erregers innerhalb der Zelle auszulösen. Es ist ein medizinisches Gerät, kein Medikament, denn es entspricht der CDRH-Definition [Center for Devices and Radiological Health] für ein Gerät. [Siehe auch: How to Determine if Your Product is a Medical Device]

https://www.fda.gov/medical-devices/classify-your-medical-device/how-determine-if-your-product-medical-device

Es wird hergestellt, um krank zu machen … 80 Prozent der Menschen, die angeblich dem Virus [SARS-Cov-2] ausgesetzt sind, haben überhaupt keine Symptome … Ihnen wird eine chemische Substanz injiziert, um eine Krankheit auszulösen, nicht um eine immuntransmissive Reaktion auszulösen. Mit anderen Worten, nichts davon wird Sie davon abhalten, etwas zu übertragen. Hier geht es darum, Sie krank zu machen, und dass Ihre eigenen Zellen Sie krank machen.»

Quelle: https://corona-transition.org/das-mrna-vakzin-ist-kein-impfstoff-sondern-ein-medikament

Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!
Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!
Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!
Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!
Weder das Coronavirus selbst, noch irgend eine Variante davon konnte jemals von Wissenschaftlern und Virologen isoliert dargestellt werden…!!!

WER STRAFZETTEL ZAHLT IST ILLEGAL, ASOZIAL UND UNTERSTÜTZT DAMIT VERBRECHER UND SOZIOPATHEN !!!


WER STRAFZETTEL ZAHLT IST ILLEGAL, ASOZIAL UND UNTERSTÜTZT VERBRECHER !!!

Seit 15 Jahren !!! zahle ich keine Strafzettel mehr…auf dieses schreiben hin wird man ignoriert!
Wenn es eine Lüge wäre oder Verschwörungstheorie – Warum kommen alle damit durch ???
Denkt nach – da sind paar Dinge nicht so wie sie sein sollten
und DU FÜHLST und AHNST es schon lange irgendwie !!?

MEIN ANTWORTSCHREIBEN AUF BUSSGELDER UND VOLLSTRECKUNGSANKÜNDIGUNG:

Kassenzeichen:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich weise den von Ihnen gestellten Bußgeldbescheid zurück und äußere mich nicht zur Sache.

Begründung:

Ich würde gerne von Ihnen erfahren, auf welcher Basis Sie einen Bußgeldbescheid ausstellen, da das Grundgesetz der BRD seit 17. Juli 1990 durch die Streichung des territorialen Geltungsbereiches (§23 GG) von den Alliierten in den 4+2-Verhandlungen in Paris durch Herrn James Baker ungültig gemacht wurde. Damit sind alle gesetzlichen Grundlagen, auf die Sie sich stützen, erloschen. Sie handeln aber völkerrechtswidrig auf Gewohnheitsrecht. Dies ist Ihnen als ehemalige Körperschaft öffentlichen Rechts grundsätzlich nicht erlaubt.

1. Damit ist wieder der alte verfassungsrechtliche Status des Deutschen Reichs in Kraft getreten und der kennt kein Gesetz für Ordnungswidrigkeiten nach StVO.

2. Laut Gerichtsverfassungsgesetz ist eine Handlung ohne rechtliche oder gesetzliche Grundlage nichtig. Damit haben Sie grundsätzlich keine Kompetenz mehr, Bußgeldbescheide, Kostenbescheide o.ä. auszustellen. Ihnen fehlt dazu jegliche rechtsstaatliche Grundlage.

Woher kommt das?

1. Das Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) wurde vom Bundestag der BRD GmbH exakt am 11.10.2007 zur rückwirkenden Aufhebung beschlossen und ist mit Wirkung vom 25.11.2007 (Erscheinungsdatum in den BGBl) aufgehoben worden. Logischerweise existieren somit rein rechtlich keinerlei Ordnungswidrigkeiten in der Bundesrepublik Deutschland GmbH (jetzt BUND) mehr.

2. Die Aufhebung der Einführungsgesetze (§1) von ZPO, GVG und StPO am 19.04.06, wirksam geworden am 25.04.2006, nachlesbar im BGBl I, S.866, bedingt nach BRD-Recht die Aufhebung aller drei Regelwerke. Damit sind alle angeführten Punkte wie z.B. die Abgabe der EV, Einziehung nach fruchtloser Pfändung, Beugehaft, etc., was die bezogenen Grundlagen betrifft rechtlich gegenstandslos geworden.Das zeitgleiche Wegfallen des Geltungsbereiches (§5) sorgt ebenfalls für die Auflösung des jeweils betroffenen Gesetzeswerkes, gemäß des Grundsatzes, Gesetze ohne Geltungsbereich sind wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rechtssicherheit ungültig und nichtig (BVerwGE 17, 192 = DVBI 1964, 147) ! Oder völkerrechtlich plausibel: Ein Gesetz das nirgendwo gilt, gilt überhaupt nicht.

3. Die Vollziehbarkeit und Gültigkeit von Haftbefehlen findet sich im § 909 Abs.2 ZPO geregelt, womit faktisch keine rechtlich korrekten Haftbefehle mehr existieren. Die Bundesrepublik Deutschland ist seit 1990 definitiv und im Handelsregister ersichtlich in das rechtliche Gewand einer GmbH (BUND?) geschlüpft, siehe den Handelsregisterauszug HRB 51411 Des AG Frankfurt/Main. HR Auszug BRD Finzagentur…!!!

Teilen Sie mir bitte Ihre Rechtsgrundlage und Legitimation mit und bestätigen Sie dies bitte mit Ihrer persönlichen Unterschrift und damit der Übernahme der Verantwortung. Können oder WOLLEN Sie das nicht, erwarte ich von Ihnen die sofortige Einstellung des Verfahrens mit entsprechender Nachricht!

Mit patriotischen Grüssen!

GERNE ZUM TEILEN & VERBREITEN – ICH HALTE EUCH AUF DEM LAUFENDEN !!!

Telegram: @freeyourmindkanal